Club 3d X800 defekt?

Diskutiere Club 3d X800 defekt? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, also ich bin mir net ganz sicher ob wirklich die Graka das Problem ist, aber da ich schon die HDD und das Netzteil ausgetauscht ...



 
  1. Club 3d X800 defekt? #1
    Newbie Avatar von Sonobuoy

    Standard Club 3d X800 defekt?

    Hi,

    also ich bin mir net ganz sicher ob wirklich die Graka das Problem ist, aber da ich schon die HDD und das Netzteil ausgetauscht habe und den Ram hab checken lassen denke ich, dass mein Problem mit der Graka zusammenhängt.
    Also mein System:

    AMD Athlon 3200+ Venice
    MSI K8N Neo4
    Team 2 x 512 MB 400 Mhz Ram
    Western Digital 160 GB SATA HDD
    Tronie 550 Watt Netzteil

    Problem:
    Also mein PC friert, wenn ich z.B. Battlefield 2 oder Photoshop 7 nutze, ein und wenn ich dann den Reset-Knopf drücke fährt er nicht wieder hoch, sondern es ertönt ein langer (~4 sec) Piep-Ton. (Laut dem BIOS Manual heisst dies, dass es ein Problem mit dem Netzteil gibt.) Wenn ich dann das Netzteil abschalte und ein wenig warte fährt der PC wieder normal hoch.

    Wenn mir einer von euch helfen kann, ihr noch Fragen zu meinem Problem habt oder jemand schon mal das gleiche Problem hatte bitte antworten!!!!

    - Sonobuoy

  2. Standard

    Hallo Sonobuoy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Club 3d X800 defekt? #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Erstmal willkommen im Forum.

    Dass das Netzteil schuld an den Problemen ist, ist nicht mal so abwegig. Bei den billigen noname Geräten sind die Angaben zur Leistung meist völlig aus der Luft gegriffen.

    Tronie habe ich auch noch nie gehört. Poste doch bitte mal, welche Ampèreangaben auf dem NT stehen. Tatsächlich ist es so, dass der Athlon 64 zusammen mit aktuellen Grafikkarten eine Menge Saft über die 12V Schiene zieht und die ist bei älteren NTs oft nicht sonderlich stark ausgelegt...

  4. Club 3d X800 defekt? #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Isses des NT: http://www.maincomputer-shop.de/Netz...eise::109.html ?!?
    Schaut ja nich gerade nach Qualität aus... Und das Fehlerbild würd auch passen!

  5. Club 3d X800 defekt? #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Schaut ja nich gerade nach Qualität aus...
    Und der Preis erst recht nicht...

    WAS allerdings nicht bedeutet, dass generell billig gleich schlecht ist! Aber Qualitäts-NTs zu dem Preis sind selten bis ausgeschlossen.
    Bei NTs gibt man lieber etwas mehr Geld aus, denn sie sterben selten alleine...

  6. Club 3d X800 defekt? #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    So isses: Ein NT der 350 Watt-Klasse verursacht, wenns aus wirklich guten Teilen zusammengebaut wird, allein schon etwa 30€ an Materialkosten...! Durch sparen an der Qualität lassen sich diese um über 50% senken...

  7. Club 3d X800 defekt? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Sonobuoy

    Standard

    ja genau des is des Netzteil, ich habs bei GD-Computer gekauft die haben es mir empfolen.

    also laut dieser BIOS Siete
    HTML-Code:
    http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm
    bedeutet ein langer Ton Netzteil defekt bzw Ram Fehler. (bin mir net ganz sicher was für ein BIOS ich hab muss mla nachschaun)

  8. Club 3d X800 defekt? #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wennde noch Garantie druff hast und die "kompetenten Fachleute" dort Dir so nen Murks empfohlen haben, dann packs ein und knalls da auf ´n Tisch!!!
    Und wechsle v.a. Deinen Händler - wer Dir für das Sys sowas verkauft, der sollte lieber mit Staubsaugern handeln...

  9. Club 3d X800 defekt? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Sonobuoy

    Standard

    hm, vielleicht such ich mir echt nen neuen Händler.
    btw: mein BIOS is AWARD und nach der Seite heisst 1x lang = Ram putt!
    kP, ich denk ich schraub mal einen der Riegel raus und test sie jeweils einzeln.


Club 3d X800 defekt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

x800 defekt

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.