Direct X 9/10 woher kommt die Grafik?

Diskutiere Direct X 9/10 woher kommt die Grafik? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Folgendes würde mich mal interessieren: Wenn ich eine Geforce 8800 GTX nehme und ein voll Direct X 10 unterstützendes Spiel habe, wie sieht das dann ...



 
  1. Direct X 9/10 woher kommt die Grafik? #1
    Volles Mitglied Avatar von FeaR

    Standard Direct X 9/10 woher kommt die Grafik?

    Folgendes würde mich mal interessieren:

    Wenn ich eine Geforce 8800 GTX nehme und ein voll Direct X 10 unterstützendes Spiel habe, wie sieht das dann bezüglich der Leistung aus wenn ich das Spiel entweder mit DirectX9 oder alternativ mit Directx10 laufen lasse?

    Nimmt Directx10 die entsprechend schönere Grafik aus der Grafikkarte oder werden die schöneren Bilder durch entsprechend bessere Befehlsausführung oder sonstige Funktionen ermöglicht?

    Wäre ein Frameunterschied vorhanden?

    Ich hoffe ihr versteht wodrauf ich hinaus will. Weil wenn es wirklich aus der Grafikkarte kommt, dürfte die 8600 ja ziemlich unnütz sein, da ja nicht so besonders toll Grafikmäßig aber gleichzeitig DX10 fähig.

    bye

  2. Standard

    Hallo FeaR,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Direct X 9/10 woher kommt die Grafik? #2
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    die frage ob mehr oder weniger frames etc. wird dir keiner so wirklich beantworten können...
    eines ist aber klar: directx 10 ist einstweilen in erster linie ein reines marketinginstrument, mit dem microsoft den usern windows vista schmackhaft machen will.
    neue effekte gibts - wenn überhaupt - nur mit dx-10 graka in kombination mit vista.

    daraus folgt, dass die ersten titel keinen erkennbaren mehrwert aus dx10 schöpfen werden. z.b. halo 2 sieht deswegen keinen deut weniger altbacken aus, läuft aber "dank" dx10 als vista-exklusiver titel. crysis ist auch ein gutes beispiel... man möge sich vor augen halten, dass demovideos der crysis-engine schließlich schon unter xp (also directx 9!) entstanden sind... was sich unter dx10 für den titel ändert ist mal die frage.

    ich unterstelle mal, dass die "schöneren bilder" reines wunschdenken sind.
    dx10 ist, was man so hört, dahingehend sehr nützlich, viel mehr objekte als bisher möglich gleichzeitig darstellen zu können.
    bis sowas in spielen merkbar umgesetzt wird, dauerts sicher. für spieleentwickler lohnts nicht, neue aufwändigere effekte auch zu implementieren, wenn die kunden mit dx9-hardware außen vor bleiben würden. und das ist noch die große mehrheit derzeit.
    in 1-2 jahren dürfte die fragestellung dann mal wirklich aktuell sein.

  4. Direct X 9/10 woher kommt die Grafik? #3
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    also insgesamt wohl, hiesse das wie bisher wohl auch. Dass eine DirectX 10 Hardware wohl immernoch mit Schnittstelle aus Dx9,8,7 ... abwärtskompatibel bishinzu darauf basierend arbeitet.

    Ohne das jetzt so ganz definitiv sicher sagen zu wollen. Aber war doch bisher immer so. Die Schmankerl kommen halt dann wohl nur mit entsprechender Hardware ans Licht.

    Das mit der Marketing Strategie. Da kann ich nur zustimmen. Ist ja bekanntlich überhaupt meistens so eine Strategie von Markennamen. Seien es so geschichten wie Vista Ready PC´s. Ob dann Aero unterstützt würde bliebe noch abzuwarten.

    Und in vollen Directx 10 Genuss wird man wohl nie kommen. Sondern höchstens am Ball bleiben, weil das ja stets weiterentwickelt wird. Und auch vom Spiel sowie Hardware und programmierung der Treiber abhängig ist.

    Aber das Nutzen beispielsweise von DX8.1 Schnittstelle mit Dx9 Hardware am Beispiel "CS:S" <-<>-> daran lässt sich bzw. liess sich definitv ein Leistungszuwachs bei der Verwendung der DX8.1 Schnittstelle mit DX9 Hardware feststellen. Auch wenn das Spiel dann teils fehlerhaft läuft.

    Ich schätze mal das hängt dann auch damit zusammen, dass in dem ganzen Zusammenspiel auch CPU-Befehlssätze und Wärmeentwicklung und Speichernutzung eine Rolle spielen. Das ist logischer Weise weniger aufwändig. Dafür weniger Eyecandy. Ich würde sagen wer DX10 Hardware hat, sollte diese auch nutzen.

    edit: Fragt mich jetzt aber bitte nicht womit -- ich wüsste momentan kein "SPONTAN - beispiel" bei dem ein Explizites DX 10 Feature ausschliesslich mit DX 10 Hardware ersichtlich wäre.
    /edit

    btw Heisser Tipp:
    http://www.microsoft.com/windows/directx/default.msp
    die SDK nochmal auffrischen bringt oft ein "+" an Fehlertoleranz.

    Gruss

    R

  5. Direct X 9/10 woher kommt die Grafik? #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FeaR

    Standard

    D.h. im Klartext ist DX10 nicht die grosse Neuerung als die es angepriesen wird. Stattdesssen nimmt es die Leistung einfach nur aus der Grafikkarte und macht damit nix anderes als DX9

    Also gilt bei DX10 wie bei DX9 ganz normal bessere Grafikkarte = bessere Darstellung und das wars. Für mich ist Dx10 damit eine neuerung wie Anti-Aliasing welche halt einfach die Optik auf Kosten der Frames verbessert.

    Ich hätts halt wirklich ne gute Neuerung gefunden, wenn man bei Nutzung von Dx10 mehr Optik bei gleicher Grafikkartenleistung bekommen hätte.

    bye

  6. Direct X 9/10 woher kommt die Grafik? #5
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    aaaangeblich sollten spiele ja bei nutzung von DirX10 10% sein als mit dx9, wie man das verglechen kann bleibt fraglich.

    Meine GF4MX460 ist eine dx7 graka, installiert war dx9, ganz einfach weil man damit alles spielen kann. Welche Version von DirectX verwendet wird legt meist die neueste spiele generation fest. Battlefield 2 war das erste spiel woran ich mich jetzt erinnere , welches unbedingt eine dx9.0 fähige graka brauchte , sosnt gabs gummibärchen flugzeuge.

    in dem Bild-vergleich der hier in den news stand hat man ja gesehen, dass z.b die sichtweite sich erhöht, also auch weiter entfernte objekte und texturen dargestellt werden. Bei FarCry gibt es ja auch den 64-Bit Patch für WinXP-pro 64bit, welches ebenfalls höheraufgelöste texturen größere sichtweite ermöglicht, leider hab ich es noch nciht ausprobieren können.
    Mit der vista-beta war es natürlich unspielbar langsam.


Direct X 9/10 woher kommt die Grafik?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.