Dual DVI für 2 TFT´s

Diskutiere Dual DVI für 2 TFT´s im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe mir 2 Flachbildschirme zugelegt.Jetzt benötige ich eine passende Grafikkarte. Ich habe gelesen, dass man TFT Bildschirme über einen DVI Ausgang betreiben sollte.Ist ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Dual DVI für 2 TFT´s #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe mir 2 Flachbildschirme zugelegt.Jetzt benötige ich eine passende Grafikkarte.

    Ich habe gelesen, dass man TFT Bildschirme über einen DVI Ausgang betreiben sollte.Ist das korrekt?
    Die TFT´s haben einen ganz normalen VGA Anschluss! Bekomme ich mit einem DVI Ausgang an der Grafikkarte eine bessere Bilddarstellung auf dem Monitor?

    Mein Gedanke wäre bisher, eine Dual DVI Karte zu kaufen und die beiden TFT´s mit einem entsprechenden Adapterkabel anzuschließen.

    Viele Grüsse Catano :cx

  2. Standard

    Hallo Catano,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dual DVI für 2 TFT´s #2
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    erneut neue Sachlage.:-)

    Ich habe beide TFT´s getauscht und mir 2 mit DVI geholt. Welche Grafikkarte mit Dual DVI kennt Ihr?

    Viele Grüsse Catano

  4. Dual DVI für 2 TFT´s #3
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Fällt mir auf anhieb keine ein! Aber unterschied von DVI/Vga 15Pol ist der unterschied fast +/- 0 Muss aber nich sein kommt aufs TFT an.... ne 9800 Pro hta momentan das beste Preis/Leistungs verhältnis

  5. Dual DVI für 2 TFT´s #4
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    DOch doch klar gibts sowas... das man beide monitore über nen DVI einspeissen kann .. musste mal bei den Matrox karten gucken die haben sich auf sowas speziallisert.....www.matrox.de

    würd gern mal wissen für jemand 2 TFT Bildschirme brauch ? Wie gross sind die eigentlich ?

  6. Dual DVI für 2 TFT´s #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    24 Zoll (1920*1200) ist IMO das größte was es gibt, kostet aber (~3500€), die 40 Zoll TFT haben dann keine Auflösung mehr und sind nur noch als Fernseher, nich als Monitor zu gebrauchen (nur 1280*768) und kosten ~5500€

  7. Dual DVI für 2 TFT´s #6
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Gut, dass du dich für DVI entschieden hast.
    Ist besser als der normale Anschluss, da TFTs digitale Daten schicken/empfangen! :bj

  8. Dual DVI für 2 TFT´s #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    also 2x dvi hat die msi gf4 ti4600 oder die matrox parhelia 128mb/256mb - diese hat sogar tripplehead unterstützung.

    erstere wirst vermutlich nur mehr schwer bekommen und letztere is zum spielen beinahe untauglich, aber kommt halt drauf an was du amchen willst... zum zeichnen ist die matrox natürlich top.

  9. Dual DVI für 2 TFT´s #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ich wusste es doch, dass ich von einer neuen Karte mit Dual DVI gelesen hab. Halt mal Ausschau nach dieser Karte!


Dual DVI für 2 TFT´s

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.