Dual Opteron 250 und 7800GS+

Diskutiere Dual Opteron 250 und 7800GS+ im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! Nachdem ich gesehen habe, dass hier die Leute posten die Ahnung haben will ich Euch mal fragen. Hier bei uns am Institut steht ein ...



 
  1. Dual Opteron 250 und 7800GS+ #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Dual Opteron 250 und 7800GS+

    Hallo!
    Nachdem ich gesehen habe, dass hier die Leute posten die Ahnung haben will ich Euch mal fragen.

    Hier bei uns am Institut steht ein AMD Opteron 250 2-Prozessor System. Fuer meine Abschlussarbeit haben wir da jetzt eine neue Grafikkarte "Gainward BLISS 7800GS+ AGP" eingebaut (beide Stromkabel angeschlossen). Problem ist nun, dass der Rechner im 3D Betrieb die typischen "Grafikkarte hat nicht genug Strom" Symptome hat: haengen bleiben, reboot, schwarzer Bildschirm sobald 3D.

    Die Stromfresserei der Karte war mir durchaus klar, drum hatte ich eigentlich einen Blick aufs Netzteil geworfen. Werte:
    EMACS HP2-6460P (Bsp. PS2 Netzteil 460W EPS [ Zippy HP2-6460P ] )

    460 Watt
    +5V 40A
    -5V 0.8A
    +12V 32A
    -12V 1A
    +3.3V 30A
    +5VSB 2A

    Die Grafikkarte an sich geht, hab sie zu Hause an nem Markennetzteil getestet. Ebenso hab ich bereits die Stromkabel an unterschiedlichen Strecken angesteckt und auch alles andere (DVD Laufwert, etc.) abgesteckt, aber die Probleme blieben.

    Nun die Frage ob das Netzteil ueberhaupt was taugt (evtl. NoName?) oder ob der Dual Opteron soviel Strom frisst, dass die GraKa nicht mehr viel uebrig hat?

    Merci fuer alle Antworten!

  2. Standard

    Hallo Ravster,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dual Opteron 250 und 7800GS+ #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Willkommen im forum!

    Das Zippy ist eigentlich kein NoName, sind eher für den Serverbereich (haben auch "Doppelnetzteile" für redundanten Betrieb, also wenn eins defekt ist, kann man es tauschen ohne Rechner runterfahren zu müsssen).

    Probiere es trotzdem mit einem anderen Netzteil (z.B. Enermax Liberty 500), denn das Zippy hat leider nur eine 12V-Schiene, die kräftig belastet wird. Im Serverbereich hat man auch nicht solche "Monstergrafikkarten"...

  4. Dual Opteron 250 und 7800GS+ #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke dir fuer die schnelle Antwort!
    Naja irgendsoetwas habe ich mir ja schon gedacht, nachdem ich dauernd bei Euch gelesen hab, dass die 12V Leitung wichtig ist.

    Werd mal mein 450W Netzteil auf dem die Graka lief zu Hause ausbauen und hier versuchen. Das Opteronboard unterstuetzt auch normale ATX Netzteile. Und wenns ned geht, dann neues ordern ;)

    Merci!

  5. Dual Opteron 250 und 7800GS+ #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich habe das Ganze jetzt mit dem Netzteil versucht, mit dem die Grafikkarte in einem anderen Rechner lief, Markenteil mit 450 Watt.
    Da es immernoch nicht ging habe ich mir durch Everest und zur Kontrolle mit dem MBM5 mal die Spannungen anzeigen lassen.

    Dabei gibts folgende Ernüchternde Werte:
    +12V => 10,00V
    -12V => -0.76V
    -5V => -3.84V

    Selbiges gibts aber auch mit einer kleineren Grafikkarte NVidia 5700. Also vermute ich mal es liegt am Rechner selbst. Im BIOS werden aber normale Werte für die Spannungen angezeigt, daher kanns ja eigentlich kein Bauteil sein oder?

    Hab schon DVD Laufwerk abgesteckt, bis auf einen RAM Riegel alle raus, nichts geändert. Hab bisher nur noch nicht versucht eine von beiden CPUs auszubauen, aber das wird das nächste sein.

    Sonst jemand ne Idee?

  6. Dual Opteron 250 und 7800GS+ #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also an den CPUs hats auch nicht gelegen, einzeln ausgebaut, gewechselt und getestet. Entweder sind also die Spannungswerte falsch? (Everest Ultimate Edition) Oder das Motherboard hat nen Decker weg.

  7. Dual Opteron 250 und 7800GS+ #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also falls es jemand interessiert, hab das Problem mehr oder weniger gelöst. Das Motherboard Tyan Tiger S2875 hat den "AMD-8151 AGP 3.0 Graphics Tunnel" als Chipsatz verbaut. Nach der Installation des letzten Treibers von AMD gings etwas aber auch noch nicht vollständig fehlerfrei. Laut AMD gibts hier auch keinen neuen Treiber mehr. Also Motherboard wechsel auf was wo nicht AMD-8151 drauf steht



    Ist ja nicht mein eigenes aber mir selbst kommt so langsam nichts mehr von AMD ins Haus.

  8. Dual Opteron 250 und 7800GS+ #7
    Volles Mitglied Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    doppelposter - deluxe


Dual Opteron 250 und 7800GS+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

7800gs freezes s2875

s2875 7800gs

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.