DVI--> HDMI

Diskutiere DVI--> HDMI im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ich habe seit heute ein eigenartige Phänomen - mit der Installation der neuen Grafikkarten ging die Installation des 174'er Nvidiatreibers einher. Seitdem ist mein Bild ...



 
  1. DVI--> HDMI #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard DVI--> HDMI

    ich habe seit heute ein eigenartige Phänomen - mit der Installation der neuen Grafikkarten ging die Installation des 174'er Nvidiatreibers einher. Seitdem ist mein Bild - in der treibergestützten Oberfläche um ca 3cm nach links verschoben.
    Einstellen oder verschieben geht nicht, da das Display über ein DVI zu HDMi- Kabel angeschlossen ist.

    Weiß da wer Rat?

    Wenn ich über analog ( 15pol) anschließe geht alles - aber halt in stark verminderter Qualität ( 1900x1200 )

    Ich habe alle 4 Grafikkartenanschlüsse ( mit und ohne SLi ) probiert - anderes Kabel ... immer das Selbe....

  2. Standard

    Hallo RoccoESA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVI--> HDMI #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Klingt nach Treiberproblem. Auflösungsänderung schon mal probiert? Hast du den Monitortreiber installiert? Versuch mal ohne, vielleicht gehts ja dann? Ich kann dir nur Trial & Error- Ratschläge geben. Aber die sind ja bekanntlich besser als gar keine. *g*

  4. DVI--> HDMI #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    alle Auflösungen....

    Der Monitortreeiber ist dabei "Wurscht", da ja gänzlich digital (hdmi) ausgelesen und angesteuert wird.

    Und an Treibern hab ich alle bis jetz verfügbaren für die 9800GTX durch ..


DVI--> HDMI

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.