DVI/ HDMI?

Diskutiere DVI/ HDMI? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hy Ich hab mal paar Fragen. Gibt es ein Unterschied ob man eine Grafikkarte über einen HDMI oder DVI Anschluß an seinen TFT anschließt? Bessere ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. DVI/ HDMI? #1
    Newbie Standardavatar

    Frage DVI/ HDMI?

    Hy

    Ich hab mal paar Fragen. Gibt es ein Unterschied ob man eine Grafikkarte über einen HDMI oder DVI Anschluß an seinen TFT anschließt? Bessere Bildqualität bei dem HDMI Anschluß zum TFT mit DVI?

    Was benutzt man als normales DVI Kabel für seinen TFT? Also Grafikkarte zum TFT. Da gibts 3 verschiedene.

    DVI-I zu DVI-I
    DVI-A zu DVI-A
    DVI-D zu DVI-D

  2. Standard

    Hallo alexs81,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVI/ HDMI? #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hexcode's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ (Zalman 9500 LED @1600RPM)
    Mainboard:
    ASRock ALiveSATA2-GLAN (Antazone AS-N1000 aufm Chipsatz)
    Arbeitsspeicher:
    5GB = 1 GB Team-Elite, 2 GB NoName, 2 GB OCZ Value Ram
    Festplatte:
    320GB Seagate + 250GB Western Digital
    Grafikkarte:
    XpertVision Ati Radeon X1950GT Super (arctic cooling accelero s1)
    Soundkarte:
    Realtek onBoard-Soundchip
    Monitor:
    Acer AL1916W
    Netzteil:
    530 Watt Silent Power = NoName
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    HP dvd6351 DVD Writer
    Sonstiges:
    LED-Streifen an der Front des Gehäuses

    Standard

    dvi = soeit ich weiß nur bild
    hdmi = bild, eigentlich mit ton wenn ich nicht falsch liege
    somit reicht für einen normalen tft bildschirm dvi.
    und normal liegt dem bildschirm doch ein dvi kabel bei?

  4. DVI/ HDMI? #3
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    und normal liegt dem bildschirm doch ein dvi kabel bei?
    Nein, das ist bei den billigeren Modellen nicht die Regel. Kostet ja auch alles Geld.
    DVI-D sollte die gängigste Art sein. DVI-I ist eher für größere Monitore/Auflösungen zu empfehlen.
    Ansonsten hilft (wie fast immer), Wiki weiter.

    MfG - Frank

  5. DVI/ HDMI? #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    DVI und HDMI sind vom Bild desselbe nur HDMI kann Ton mit übertragen.

    DVI kannst du Festschrauben damit hält es besser.

  6. DVI/ HDMI? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab mir einen Samsung T220 22Zoll gekauft. Also wäre das DVI-I das richtige Kabel für den Monitor?


    Zitat Zitat von POINTman-10 Beitrag anzeigen
    Sersn,


    Nein, das ist bei den billigeren Modellen nicht die Regel. Kostet ja auch alles Geld.
    DVI-D sollte die gängigste Art sein. DVI-I ist eher für größere Monitore/Auflösungen zu empfehlen.
    Ansonsten hilft (wie fast immer), Wiki weiter.

    MfG - Frank

  7. DVI/ HDMI? #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hexcode's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ (Zalman 9500 LED @1600RPM)
    Mainboard:
    ASRock ALiveSATA2-GLAN (Antazone AS-N1000 aufm Chipsatz)
    Arbeitsspeicher:
    5GB = 1 GB Team-Elite, 2 GB NoName, 2 GB OCZ Value Ram
    Festplatte:
    320GB Seagate + 250GB Western Digital
    Grafikkarte:
    XpertVision Ati Radeon X1950GT Super (arctic cooling accelero s1)
    Soundkarte:
    Realtek onBoard-Soundchip
    Monitor:
    Acer AL1916W
    Netzteil:
    530 Watt Silent Power = NoName
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    HP dvd6351 DVD Writer
    Sonstiges:
    LED-Streifen an der Front des Gehäuses

    Standard

    also bei samsung würde ich erwarten das eins dabei ist... ist der bildschirm schon da?
    wen nein warte lieber und schau ob eins dabei ist...

  8. DVI/ HDMI? #7
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    Also wäre das DVI-I das richtige Kabel für den Monitor?
    Ich würde sagen das alles ab 26" aufwärts DVI-I benötigt. Drunter reicht auch locker DVI-D.

    MfG - Frank

  9. DVI/ HDMI? #8
    Volles Mitglied Avatar von Sanderson

    Mein System
    Sanderson's Computer Details
    CPU:
    C2D E8400
    Mainboard:
    P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair XMS
    Festplatte:
    250GB/320GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    X4870
    Soundkarte:
    X-fi Gamer
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 740BF
    Gehäuse:
    Compucase-Standard
    Netzteil:
    530Watt BeQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    XP Prof. 64Bit

    Standard

    hab auch nen samsung monitor, also zumindest bei mir war wirklich ALLES dabei (2xvga, 2xdvi, fragt nich warum^^ und das stromkabel, leider nur ein mal)


DVI/ HDMI?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.