ECS Elitegroup GeForce 8800GT

Diskutiere ECS Elitegroup GeForce 8800GT im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; - Test, Artikel, Overclocking, Übertakten, Review, Erfahrungen, Preisvergleich, Preiswatch - Hier teilen User anderen Usern ihre Test- und Erfahrungswerte mit und geben für die vorgegebenen ...



 
  1. ECS Elitegroup GeForce 8800GT #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard ECS Elitegroup GeForce 8800GT

    - Test, Artikel, Overclocking, Übertakten, Review, Erfahrungen, Preisvergleich, Preiswatch - Hier teilen User anderen Usern ihre Test- und Erfahrungswerte mit und geben für die vorgegebenen Kriterien ihre Bewertungen zum Produkt ab. Euer ehrlicher Eindruck in Sachen Ausstattung, Leistung, Zuverlässigkeit, Preis-/Leistung und zum Support des Herstellers sind besonders wichtig, denn nur so ist es möglich, anhand der abgegebenen Bewertungen eine aussagekräftige Statistik zu erstellen, die aussagt wie hoch die Zuverlässigkeit ist und ob die Kaufentscheidung gut war. Gleichzeitig dient diese Auswertung auch anderen Besuchern sich für oder gegen einen Kauf zu entscheiden.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ECS Elitegroup GeForce 8800GT #2
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    Ich habe die Grafikkarte vor ca. einer Woche in meinen PC eingebaut und kann nur sagen, einfach klasse.
    in CoD4 (demo) kann ich alles auf best möglichen Einstellungen spielen (sind leider limitiert in der demo) und in Crysis (auch demo) kann ich sogar auf high spielen.
    wichtig zu sagen ist vorallem, dass sie vom Werk aus schon übergetaktet ist. In Schottenlande und CO. ist immer angegeben dass der standarttakt nur 600/900 seie, jedoch ist er in wahrheit 650/950.
    was natürlich ein Plus für ECS ist, ist der super Kühler, der die Grafikkarte im Idle unter 35°C hällt und nie über 50°C geht.
    silence freaks können daher problemlos die turbomodule weg lassen, wobei die wirklich nicht laut sind, aber die temperaturen sehr niedrig halten.
    aufgrund der niedrigen temperaturen ist eine gute übertaktung möglich, aus finanziellen gründen möchte ich aber das limit nicht ausloten, ich bitte daher um verständnis;)

    das beste an der Grafikkarte ist jedoch der wahnsinnig billige Preis. verbunden mit der super leistung die sie hat ist sie insachen Preis-/Leistung einfach kaum zu schlagen.


ECS Elitegroup GeForce 8800GT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.