Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ???

Diskutiere Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ??? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ist eigentlich egal von welchem Hersteller/Vertreiber ich mir eine Graka kaufe ? Angenommen, ich will mir die x1900xtx kaufen, ist es dann egal ob die ...



 
  1. Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ??? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ???

    Ist eigentlich egal von welchem Hersteller/Vertreiber ich mir eine Graka kaufe ?

    Angenommen, ich will mir die x1900xtx kaufen, ist es dann egal ob die von club 3d oder gigabyte oder MSI..... ist ?

  2. Standard

    Hallo balconi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ??? #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Bisher waren die BBAs (also die Original-ATIs) und die Sapphires qualitativ am besten - warum sollte das nu anders sein?!?

  4. Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ??? #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Jensen1705

    Standard

    Karten müssen alle das selbe Layout haben....

    Bei einer aktuellen HighEnd-Karte sollte der Hersteller egal sein..
    Habe GaKa von GigaByte, Club 3D und Connect 3D gehabt, die wahren alle ok!

    Wenn du was aus der mittelklasse suchen würdest dann währe es schon wichtiger zB nicht alle X800Gto lassen sich flashen bzw OCen....

  5. Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ??? #4
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Beim Hersteller geht es meistens um das Garantie- und Kulanzverhalten ;)

    Da musste dich eben in Foren informieren, welche Hersteller da am "besten" sind

  6. Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ??? #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Gleiches Layout ja - aber was heißt das genau?!? --> Außer der GPU is eigentlich kein Teil zwingend vorgeschrieben, sondern es sind lediglich Vorschriften hinsichtlich der Spezifikationen der übrigen Teile und der Gestaltung des PCB gegeben! Die Hersteller können also, angefangen beim RAM, über die diversen Teile der Spannungsversorgung bis hin zum Lüfter, sparen, sovielse wollen - solang nur die verbauten Teile (laut deren Hersteller...) die Spezifikationen einhalten...! Und den Rest könnter Euch jetzt selber denken...

  7. Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ??? #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Jensen1705

    Standard

    Ok, OK...

    Ist aber die GPU nicht das wichtigste???
    Speicher sollte bei den Taktraten ja wohl immer hochwertiger sein...

    Und wenn was doch irgendetwas Kaput geht hat man doch 2 Jahre Garantie!!! Länger hält heutzutage eine GaKa eh nicht...


Egal welcher Hersteller...ob ATI, Club 3D, Gigabyte ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.