erazor 3 lt

Diskutiere erazor 3 lt im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo! kurze frage: ist die elsa erazor 3 lt (altes modell, ich weiß ;) )grafikkarte eine 3,3V karte.in meiner mobo beschreibung steht nämlich ,dass ich ...



 
  1. erazor 3 lt #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard erazor 3 lt

    hallo!
    kurze frage: ist die elsa erazor 3 lt (altes modell, ich weiß ;) )grafikkarte eine 3,3V karte.in meiner mobo beschreibung steht nämlich ,dass ich keine karten mit 3,3V benutzen soll, weils dann schaden nehmen kann.
    danke im voraus
    mfg juhu

  2. Standard

    Hallo juhu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. erazor 3 lt #2
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Laut http://www.3dgrafikkarten.de/karten....zor%20III%20LT ist die Erazor III LT eine Grafikkarte, die AGP 2x/4x unterstützt. Die AGP 4x Spezifikation schreibt eine Spannung von 1,5V vor. Die Karte sollte also in deinem Board funktionieren. ABER OHNE GARANTIE


erazor 3 lt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.