Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra

Diskutiere Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich widerspreche dir in fast allen Punkten, AMD ! Lies dir mal die mittlerweile zahlreichen FX-Tests durch. In fast allen Tests enttäuscht das Teil. Zum ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 22 von 22
 
  1. Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra #17
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Ich widerspreche dir in fast allen Punkten, AMD !

    Lies dir mal die mittlerweile zahlreichen FX-Tests durch. In fast allen Tests enttäuscht das Teil.
    Zum Thema Bildqualität:
    Wer einmal Mafia auf beiden Karten (GF 4 und 9700) mit FSAA 4x gesehen hat, weiß, wer das bessere FSAA beherrscht, und das ziemlich eindeutig!!! Ich hoffe zwar nach wie vor, dass die FX besser wird, weil jeder Fortschritt zwangsläufig auch uns Usern etwas bringt, aber im Moment sehe ich das nicht. Aber vielleicht nutzt ja das 3DFX-Knowhow bei den FX-Treibern, um einen Qualitätssprung nach vorne zu machen.

    Ein Punkt aber scheint mir hier etwas unterzugehen:
    Hat jemand eigentlich schon einmal davon notiz genommen, dass die FX im 3D-Modus einen HÖLLENLÄRM macht. Das Teil muss (einem Bekannten zufolge) so laut sein wie ein Alpha 8045 (non-silent). Na dann viel Spass ... ohne WaKü, die aufgrund der Technik nicht einfach so anschließbar sein wird, ist das ein sicheres Argument gegen das Teil.
    Ich habe bislang keine GF-Karte ausgelassen, aber dieses Mal scheint es eine andere Sache zu sein... aber wie schon gesagt: Mal abwarten! Die Zeichen aber stehen schlecht!!!

    Schaut einfach mal hier, sehr informativ!!!

  2. Standard

    Hallo MagicTS,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra #18
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Testen die leute von Nvidia ihre karte net mal vorher selber in Testrechner und lassen mal 3d Mark drüber laufen??? oder habenb die dazu kein geld mehr! aber eigentlich denk ich mal das die ganzen Benchmarks die bis jetzt auf den markt sind gar net alle Features testet von der Geforce FX oder Radeon 9700 Pro

  4. Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra #19
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    da man die gefurz fx eh nicht besonders gut overclocken kann, fährt ne overclockte 9700pro die gefurz sowieso in grund und boden :bp
    meine läuft ultrastabil und ohne artefakte mit 420/740 und dank wakü noch superleise :1
    ...da kann die fx ruhig kommen... :bj

    gruss berni :as

  5. Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra #20
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    sind "glaubenskriege" und "besserwisserei" nich was herrliches ??? :2

    bis denne :7

  6. Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra #21
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by RainerausRS@27. Jan 2003, 19:07
    sind "glaubenskriege" und "besserwisserei" nich was herrliches ??? :2
    Nee nicht wirklich :ae

    Ich halte mich jetzt hier auch raus...und warte ab was die FX wirklich bringt

  7. Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra #22
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Also ich hatte ab der Riva TNT2 Ultra jede Grafikkarte von Nvidia. Habe mich auch diesmal auf die ersten Reviews der Geforce FX gefreut und war mir ziemlich sicher, dass sie alles bisher dagewesene MEHR als in den Schatten stellen wird.

    Wie man aber nun unschwer erkennen kann, liegt die Leistung der FX nicht gerade sehr über der der Radeon 9700 PRO und teilweise sogar darunter. Das ist sehr enttäuschend!

    Ich gebe zu, dass ich die ATI Karten bisher verflucht habe und auch niemandem empfohlen hab. Ich bin ein echter Nvidia Lover :1 ,

    Trotzdem habe ich mir vor kurzem eine ATI 9700 PRO zugelegt und ich muß sagen, dass ich von der Leistung und Qualität der Karte sehr überrascht worden bin. :bj Hatte mir auch damals die Radeon 8500 gekauft und die hätte ich am liebsten gegen die Wand klatschen wollen - NUR Probleme.

    Wenn ich genug Geld hätte würde ich mir die FX sofort holen, allein nur wegen der technologie Demos - die fnde ich immer Megagut! :bj

    So, aber jetzt mal ehrlich....auch wenn Nvidia diesmal auf Filmreife Grafik gebaut hat anstatt auf Performance (bei aktuellen Spielen)....woher bekommt man zum jetzigen Zeitpunkt auch die Software dafür?

    Wenn es dann mal soweit ist, dass es auch dementsprechende Software gibt um die ganzen neuen Features zu verwenden gibts eh bald wieder ne aufgebohrte Variante des Chips und damit wird es sich dann noch flüssiger Spielen lassen.

    Fazit für mich:

    Diese Karte (so leid es mir tut) werde ich auslassen und auf den nächsten Chip warten (etwa 10 Monate??) und hoffen, dass der dann wirklich merklich schneller ist!

    Gruß

    Key


Erstes Review der GeForce FX 5800 Ultra

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.