Foreware, aber welchen?

Diskutiere Foreware, aber welchen? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Die 5200 Serie wurde eigentlich für die großen OEMS (für günstige Komplettsysteme) produziert und stellt das absolut niedrigste Niveau der "aktuellen" 3D Boliden dar. Viel ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 37
 
  1. Foreware, aber welchen? #9
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Die 5200 Serie wurde eigentlich für die großen OEMS (für günstige Komplettsysteme) produziert und stellt das absolut niedrigste Niveau der "aktuellen" 3D Boliden dar. Viel mehr als Officeapplikationen sollte man der net antun. ;-)

    200€ für eine neue Grafikkarte sind beileibe nicht für jeden ein Pappenstil, aber sie lohnen sich. Mit ner Radeon 9800pro wird man wohl noch ne janze Weile gut fahren können.

    Edit: Back2Topic... der aktuellste Treiber sollte wohl auch der "beste" sein, da sie ja ständig weiterentwickelt und an neue Games angepasst werden. Auf Schwankungen von 100-200 Punkte bei 3DMark würd ich nix geben, denn dieser Benchmark ist eh nixsagend.

  2. Standard

    Hallo YoggieBaer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foreware, aber welchen? #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von YoggieBaer

    Standard

    HI,
    klar werde ich mir jetzt noch etwas Ram kaufen. Möchte zum Schluß 1024MB haben.
    Ich tendiere lieber zu ATI.
    Far Cry kann ich ohne Probs auf meiner 5200 zocken. Geht einwandfrei.
    Es gab doch mal ein Link für ein Programm, das NVidia Treiber komplett vom Pc löscht? Habt hr den zufällig.
    Gruß Yoggie

    Edit: @Thorin:
    Es laufen soweit alle Spiele auf meinem Pc mit der Graka. Painkiller, Far Cry und UT2004

  4. Foreware, aber welchen? #11
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    FarCry auf ner FX5200 mit 256MB Ram?

    Wie spielste das 640*480 ohne jegliche Details in 4Bit Farbtiefe? :db

    Edit: Habe mal diesen Remover gefunden, ob er denn wirklich funktioniert kann ich leider net sagen, da ich ne ATI besitze! ^^

  5. Foreware, aber welchen? #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von YoggieBaer

    Standard

    Nein, ich spiele 1280*786 32Bit Farbtiefe und natürlich meinen 256MB Ram und es geht super.

  6. Foreware, aber welchen? #13
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Dann hast Du aber ne ganz andere Definition von Super als wohl die meissten hier! :8

  7. Foreware, aber welchen? #14
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von YoggieBaer

    Standard

    willste mal ein Screenshot sehen? und dir mal ein Bild davon machen?

  8. Foreware, aber welchen? #15
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Mein Senf:

    Die Benchmarks sind für deine Karte absolut in Ordnung! Mit ein wenig OC solltest du sie an die 5000 Pkte heranbringen. (mit guter Kühlung, zahlt sich aber IMHO nicht aus) Allerdings muß ich dir sagen das diese Benchmarks allesamt fürs Heck sind, bestenfalls eine Richtlinie sein können.

    Grundsätzlich gilt immer den neuesten Treiber für die Graka installiert zu haben. Dabei geht es in den wenigsten Fällen um irgendwelche Performacesprünge sondern hauptsächlich um Kompatibilitätsbugs die ausgeräumt werden. Dies, um dafür neue einzuführen! :ci Nein im Ernst, gerade bei Grakatreibern ist der neueste Stand besonders wichtig!

    Wenn du dir mit deinem jetzigen System eine neue Graka kaufen willst gibts IMHO nur ATI 9800er Pro mit 128 MB. Die kriegst du zwischen 200 und 230 € und ist die derzeit schnellste Graka wo gibt mit bester Bildqualität. Bestes Preis/Leistungsverhälltnis!

    Ausserdem -wie eh schon gesagt- solltest du auf "mindestens" 512 mb Ram aufrüsten.


    Gruß Michl :)

  9. Foreware, aber welchen? #16
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Nein, ich spiele 1280*786 32Bit Farbtiefe und natürlich meinen 256MB Ram und es geht super.
    Also "das" kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen! *ggg* Im übrigen ein Screenshot sagt nicht viel aus es kommt auf die fps an und die sollten bei deiner Konfig bei und den genannten Einstellungen bei höchsten 20 fps liegen. Viel zu niedrig!

    Gruß Michl :)


Foreware, aber welchen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

foreware

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.