Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod

Diskutiere Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Originally posted by SevenG @23. Jun 2003, 12:00 STOP Bitte überstürtze das jetzt nicht mit dem MOD!!! Da ich mich auch in letzter Zeit, was ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    Originally posted by SevenG@23. Jun 2003, 12:00
    STOP
    Bitte überstürtze das jetzt nicht mit dem MOD!!!

    Da ich mich auch in letzter Zeit, was die Hercules Kartenangeht,
    etwas umgehört habe da ich plane mir die selbe wie du sie hast oder
    die 9500Pro zuzulegen.

    Muss ich dir leider sagen, da es bei mir noch irgendwo im hinterzimmer meines Kopfes rumschwirrt, das du für den mod einer Herculess Radeon ein Spezielles Bios bzw. eine andere Anleitung benötigst!
    Da Hercules Karten ja im allgemeinen etwas aus dem Rahmen fall (im Positiven Sinne) Schnellerer Speicher, andere Farbe, kein Standart Layout usw.

    Da ich den Link zu einem Hercules Unlock schon wieder vergessen habe werde ich dir ihn später posten, muß erst mal suchen.
    Hey cool, das wäre echt seeehr nett :9

    Naja, ich hoffe mal das die Karte danach noch funktioniert, wird doch bestimmt so sein, als wenn man sein Chipsatz mit nem Bios update versieht, wenns schief geht habe ich halt pesch gehabt.

  2. Standard

    Hallo Waterboy@3500+,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    http://www.3dchipset.com/bios/ati/warp11/index.php

    das ist der link wo du das richtige Bios finden soltest...
    wenn es dann doch schief gehen sollte schnappe dir einfach ne alte PCI Grafikarte und verwende die als Anzeige... dann kannste deine AGP - Karte wieder zurück flashen, vorrausgesetzt du hast das richtige Bios gesichert (wäre ja irgendiwie zu empfelen) ;-)

    Poste mal was so drin war an OC

  4. Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ne recht guten Artikel wie es geht hab ich hier gefunden:
    http://www.thegoom.com/artikel/artikel.pl?artikel=98

  5. Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    Originally posted by SevenG@24. Jun 2003, 12:33

    das ist der link wo du das richtige Bios finden soltest...
    wenn es dann doch schief gehen sollte schnappe dir einfach ne alte PCI Grafikarte und verwende die als Anzeige... dann kannste deine AGP - Karte wieder zurück flashen, vorrausgesetzt du hast das richtige Bios gesichert (wäre ja irgendiwie zu empfelen) ;-)

    Poste mal was so drin war an OC
    Naja, ich weiß nicht so recht, das Bios ist ein Beta, und sowas mach ich mir bestimmt nicht auf so eine teure Karte, also warte ich lieber bis dieses als Final rauskommt, wer weiß, was mich mit diesem Beta alles erwartet.

    Und wenns schief geht, habe ich noch nichtmal eine PCI Karte, muss also blind flashen :2

    Vielleicht nehme ich auch ein Originales ATI 9700 pro Bios, wird schon in etwa das selbe sein oder?

  6. Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod #13
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    Ich habs gerade gelesen, es ist doch nicht so empfehlenswert, ein anderes Bios aufzuspielen, also brauch ich eins was kein Beta ist und was für Hercules 9700 gemacht ist.

    Bloß wo gibt es das?

  7. Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also Beta heißt das Teil weil es niemals nen Final geben wird... von wem solte das kommen von Hercules selber?
    Die wären ja schön blöd... und jemand anderes wird nicht auf den gedanken kommen das BIOS einfach mal final zu nenen, da er dann wenn es bei irgend jemand schiefgehen sollte gleich den Ärger am hals hat. Bei ner Beata ist ja jeder für sich selber verantwortlich.(diese Beta ist im endeffek ja auch ein Final das es seher wahrscheinlich nur einen Weg gibt wie mann die sperre aufhebt)

    Also das Original 9700pro bios von AIT solltest du nicht nehmen... da wäre, so meine ich, ein sicherer weg zum Blue screen.
    Am besten ist es wenn du das Bios selber veränderst,
    auf der seite die ich gennat hab steht das wie mann das für die standart karten macht bei der Hercules müßte an dieser stelle eine andere HEX Zahl stehen die du dann glaube ich genauso 1nen nach oben setzen mußt. (sicher bin ich mir nicht, ließ dir den Artikel lieber noch mal durch)

    Das ist meiner meinung nach der sicherste weg, du mußt dich nicht auf jemand anderen verlassen und für fehler kannst du dir selber ins bein beißen.
    Der Beste weg raus zufinden wie das nun genau funzt, wäre das du dich mit anderen Hercules-Besitzern in Verbindung setzt. Wo du die findest kann ich dir leider nicht sagen, allerdings meine ich mich errinnern zu können das ich zum thema Hercules Radeons freischalte letztens was auf:
    http://www.kaltmacher.de/index/
    gelesen hab (entschuldigt wenn ich hier ein anderes Forum als TecCentral poste)
    mußt aber ganz genau suchen ich habs nicht wieder gefunden.

  8. Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    Originally posted by Zake@21. Jun 2003, 23:39
    Moin,

    nsch meiner bescheidenen Meinung musst du nur den Takt vom Chip und Speicher Hochschrauben.

    Chip auf 325 Mhz
    Speicher auf 310 Mhz


    Mfg
    Also ich habe heute mal das beiliegende Hercules Tool verwendet und einfach mal ohne ein Bios Mod den Takt bis zum Maximalsten des Tools gemacht (317 Chip / 622 Mhz Speicher)

    Mal nen 3D Mark 2001 und 2003 durchlaufen lassen und siehe da, die Karte war von knapp 15300 Punkten nun bei ca 17100 Punkten bei 2001.

    Laut 3D Mark 2003 ist meine Karte auch im Originalzustand eine 9700 Pro.

    So was ist da nun los? Sind die Karten von Hercules denn nicht gelockt?

    Und was ist mit dem Bios? 9700 Pro? Warum ist denn da so ein Bios drauf?

    Und noch was zum übertakten. Muss ich denn unbedingt das Hercules Tool nehmen oder kann ich auch ein anderes nehmen?
    Ich glaube mal da ist noch einiges an Mhz drin

  9. Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod #16
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Zerokiller

    Standard

    Gibt es eigendlich ein 9800 bios ??? Ich hab daweil immer nur ein 9800 pro gesehen.


Frage zum 9700 zu 9700 pro Mod

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.