Was für eine Radeon 8500 ???

Diskutiere Was für eine Radeon 8500 ??? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mahlzeit, da ich mich noch nie wirklich mit den ATI GraKa's befaßt habe, frage ich Euch, wie der Stand bei ATI's Radeon Treibern ist, speziell ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Was für eine Radeon 8500 ??? #1
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    da ich mich noch nie wirklich mit den ATI GraKa's befaßt habe, frage ich Euch, wie der Stand bei ATI's Radeon Treibern ist, speziell für die 8500er Serie. Gibt es derzeit noch Grafikfehler in Spielen?

    Was für eine Radeon 8500er könnt Ihr empfehlen? Ich hätte die Gigabyte Maya Radeon 8500 AP 64 D-H im Auge. Auf die LE's stehe ich nicht so.

    Berichtet mal...

  2. Standard

    Hallo DreamCatcher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was für eine Radeon 8500 ??? #2
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    also ich würde ne orginale ATI nehmen. also direk von ATI. zu den Grafikfehler: Ich wusste gar nicht das die Graka fehler hatte . *schäm* Zu der Speed von der Karte: Ist ziemlich geil und es gibt auch modifizierte (auf Speed oder auch auf Bildquali getrimmpte treiber)

  4. Was für eine Radeon 8500 ??? #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @Yetie

    Also ich meine, daß es am Anfang ein paar Probleme bei betimmten Spielen gab. Würde mich aber auch wundern, wenn diese Probleme noch nicht gelöst worden wären.

    Auf die Bildquali kommt es mir sehr an, denn an dem Rechner wird auch CAD gemacht, doch als leidenschaftlicher Zocker kommt halt keine Profi-Karte à la Quadro in Frage.

    Was für Treiber wären das, die für Qualität optimiert sind (Name, Versionsnummer, etc.).
    Kriegt man denn überhaupt noch original ATI Karten und warum sind die besser? Das Bild einer solchen das ich gesehen habe war recht öde, wohingegen die Gigabyte nette Speicherkühler aufwies (was natürlich nicht viel zu sagen hat).

  5. Was für eine Radeon 8500 ??? #4
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Ich habe eine Xelo 8500, ist eine 8500LE, die leider nicht dem Standard-Layout a la ATI entspricht... :ae
    Hat ein schönes schwarzes PCB, aber GraKa-BIOS updaten ist nicht und den 'Bleistift-Trick' trau' ich mich nicht so wirklich, da ich nicht so eine Ahnung habe, wo ich da stricheln muss und kein Multimeter habe!
    Sie läuft mit WaKü @305/275 und ich bin ziemlich zufrieden!!

    Die Gigabyte sieht hübsch aus (rotes PCB, nette Kühlkörperspielereien), hat ein gutes Software-Bundle und angeblich HW-Monitoring, zur Qualität kann ich aber nix sagen!

    Zu den Treibern:
    Ich hatte bis dato bei keinem meiner Spiele irgendwelche Treiberprobleme, aber ich teste auch nicht alle Spiele durch! Habe z.Zt. den Catalyst 02.3, der nächste Cat. soll dann auch einen Bugfix für den 60HZ-XP- und 2000-Bug beinhalten!

  6. Was für eine Radeon 8500 ??? #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Also generell hört man ja, dass die Radeons von Hercules recht gut sein sollen, aber aus eigener Erfahrung kann ich da nichts bestätigen.

  7. Was für eine Radeon 8500 ??? #6
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Bau-Man@3. Nov 2002, 21:26
    Was für eine Radeon 8500er könnt Ihr empfehlen? Ich hätte die Gigabyte Maya Radeon 8500 AP 64 D-H im Auge. Auf die LE's stehe ich nicht so.
    Hiho,

    ich kann Dir die NVidia Geforce4 Ti4200 von Ati empfehlen. ;-)))) Nee, mal im ernst. Warum ATI? Preis-/Leistung von NVidia ist doch bewiesenermassen (Ti4200 vs. 8500/9000) besser!

  8. Was für eine Radeon 8500 ??? #7
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    dann meint Ihr also, daß ich mit der Gigabyte nicht wirklich was falsch machen kann?

    @Thorin

    im Prinzip hast'e Recht. Doch ich habe so'n Tick von wegen Computer sammeln, bin ein unglaublicher Nostalgie-Zocker. Dabei achte ich auf, wie ich es nenne, Generationsrechner, d.h. alle Teile etwa gleich alt.
    Zu besagtem Rechner würde auch 'ne Geforce 3 passen, doch die MSI G3Ti500 Pro-VTG die ich im Auge habe kostet noch knapp 400 Eure :ae Also dachte ich, weiche ich auf eine Radeon 8500 aus.

    Für den Rechner in der Sig ist 'ne Geforce 4 Ti 4600 bestellt und die Geforce 2 kommt in einen PIII 1200.
    Desweiteren nenne ich noch einen 386DX 40MHz, einen PI 150MHz mit Voodoo 1, einen PII mit Matrox G100 und Voodoo 2, sowie einen PIII 550 mit TNT2 Ultra mein Eigen.

    So long...

  9. Was für eine Radeon 8500 ??? #8
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Bau-Man@4. Nov 2002, 18:28
    @Thorin

    im Prinzip hast'e Recht. Doch ich habe so'n Tick von wegen Computer sammeln, bin ein unglaublicher Nostalgie-Zocker. Dabei achte ich auf, wie ich es nenne, Generationsrechner, d.h. alle Teile etwa gleich alt.
    Ahso! ;-)

    Dann fehlt aber noch ein Amiga 500 mit original ECS Chipsatz. rofl


Was für eine Radeon 8500 ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.