fx5600 ultra

Diskutiere fx5600 ultra im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hab mir heute die von msi zum probieren mitgenommen - mal schaun wie weit das teil geht und was sie so bringt... hat von euch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 35
 
  1. fx5600 ultra #1
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    hab mir heute die von msi zum probieren mitgenommen - mal schaun wie weit das teil geht und was sie so bringt...

    hat von euch jemand eine und wie weit geht sie bzw was gibt sie her?

    also momentan bin ich von 400/800 problemlos bei 440/875 - schafft bei dem aquamark gut 28000 punkte mit dem 51.75 deto

  2. Standard

    Hallo andi@DT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fx5600 ultra #2
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zuerst einmal: Ich hatte mal eine fx5600U. Hab sie aber nach ein paar Wochen verkauft weil diese Karte für Spiele einach Schrott ist. Jetzt hab ich ne Radeon 9800 Pro :4

    Zum Thema übertakten: Wie schafft ihr es nur immer eure Karten so hoch zu takten? Ich bekomm nach ein paar mhz schon Grafikfehler!? :7

  4. fx5600 ultra #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    also die msi geht gar net so schlecht. hab grad 2 runden renegade bei 1280*1024 gezockt. mit 4xaa und 4xaf hat sie bei 450/880 mhz gut 65-75fps geschafft. renegade lief auf höchsten details.

    gekühlt wird sie mit meiner wakü. der ram muss eigentlich fast 900mhz schaffen, is ja 2,2ns ram drauf

  5. fx5600 ultra #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Originally posted by andi@DT@20. Sep. 2003, 19:27
    gekühlt wird sie mit meiner wakü. der ram muss eigentlich fast 900mhz schaffen, is ja 2,2ns ram drauf
    nur weil 2,2ns drauf steht muss der RAM keine 900Mhz schaffen, schließlich gibts ja auch bei speicherchips produktionsschwankungen!

    Zudem kommt es auch immer darauf an wieviel Spannung an den Chips anliegt.

    Was hat die Karte denn gekostet?

  6. fx5600 ultra #5
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    hab mir heute die von msi zum probieren mitgenommen

    nix :) ich hab sie mir aus der firma ja nur zum probieren mitgenommen... :)


    was interessant ist - geh ich mit den rams höher, komm ich mit der gpu net über 450. geh ich mit den rams runter kann ich die gpu auf 460 stellen :)

  7. fx5600 ultra #6
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Na ja. Das Spiel ist mehr als 3 Jahre alt. Das würd ne Gf3ti auch schaffen wenn die Pixelshader, AA, AF bei der fx nicht so optimiert währen.

    Aber was nützen hochgeputschte Pixelshader, AA, und AF wenn der rest nicht stimmt. Für Spiele kannst du die Fx5600 vergessen. Egal ob Ultra oder SupertrooberUltragenial. Ati verarscht seine Kunden zwar auch aber nicht so sehr wie nvida. Bestes Beispiel fx5200.

  8. fx5600 ultra #7
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    @steve: das game is am 1.3.2002 released worden...


    mal schaun was bei elite force 2 rauskommt...

  9. fx5600 ultra #8
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Teste mal Ut2003 Anubis Botmatch wenn du die mittel dazu hast (1024x768 alle Details, no AF, no AA). Würde mich interessieren.

    Ich bekomme da 62.9 raus.


fx5600 ultra

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.