GeForce 2 MX

Diskutiere GeForce 2 MX im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo, ich habe noch eine GeForce 2 MX Karte, nun meine frage! :5 Kann ich die auch übertakten, wenn ja wie??? :8 Weil die passt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. GeForce 2 MX #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hallo,

    ich habe noch eine GeForce 2 MX Karte, nun meine frage! :5
    Kann ich die auch übertakten, wenn ja wie??? :8
    Weil die passt nun nicht mehr so ganz zu meinem Rechner...
    Um antworten würde ich mich freuen :4

    Mfg

    Lucky78
    :2

  2. Standard

    Hallo Lucky78,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GeForce 2 MX #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    J klar kannste du sie übertackten. Aber ob sie dann besser zum Rechner paßt :8

    Also ich würde sagen das man da erstaml gut nen aktiven Lüfter drauf setzen könnte. Oder haste ne Version wo schon einer drauf is ?

  4. GeForce 2 MX #3
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi!

    Du wirst sicher keine neuen Leistungsrekorde aufstellen wenn du die GF2MX übertaktest... aber man will ja kein fps verschenken *g*

    also du suchst dir nen passendes programm wie Riva-Tuner oder Powerstrip bzw. den registry eintrag "coolbits" um die taktfrequenzen im treibermenü zu verändern (meines erachtens am bequemsten).

    gut, du wirst 2 regler vorfinden, einer für den GPU, der andere für den Speichertakt der Karte.
    nun erhöhst du die beiden regler in kleinen schritten und lässt nach jedem erhöhungsschritt am besten den 3dmark durchlaufen und achtest auf grafikfehler.
    Sollte der speicher zu weit übertaktet sein gibt es oft grafikfehler, die GPU quittiert ihren dienst meist mit einem freeze...
    musst du halt alles ein wenig testen damits noch ohne fehler läuft.

    Sollte die GF2 ne passivkühlung haben, würde ich nicht anfangen sie zu übertakten.

    Die programme sind leicht mit google zu finden oder hier

  5. GeForce 2 MX #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Ich hatte sie auch lange passt zwar nich aber es bringt schon locker 20% mehr leistugn wenn es hinhaut mitnem coolbit haben die anderen dir aber woll scho gesagt je nach hersteller ist das max anders. Du solltest aber ohne zusatz kühlung mit offenem Tower auf 190 /180 kommen mit zusatz kühler 220/190 ich konnte mit meiner alten mx von leadtek sogar auf 240/220 gehen das war schon nich schlecht.

  6. GeForce 2 MX #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    klar wenn du ne gute hast (mx400) die hat nen höheren VCORE dann iss scho noch was drin. meine herkules mx400 hat mitm xp2000+ 3700 3DMarks geholt :ae
    seltsamerweise konntich den speicher hochziehn ohne ende... ohne fehler
    bis ich mir mal Jurassic Park draufgemacht hatte... damit kannst aufs MHZ genau eintackten und bei 203Mhz RAM war pixelfehlerzeit alle anderen proggis waren bis 220 stabil. Die GPU macht lockere 250Mhz dank 486er Kühler und es wäre noch mehr drin. Orifginal lief die Karte 200/183.
    Programme brauchst net, Detontor Treiber und Coolbit Reg eintrag reichen.
    vieleicht könnt ich den speicher ja noch kühlen, aber ich bau mir demnächst ne 8500er ATI rein um neue OC Recorde aufzustellen :9
    3700 3DMARKS mit ner GF2 MX sollen auch erstmal geschlagen werden :ab

  7. GeForce 2 MX #6
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    mx400 hat mitm xp2000+ 3700 3DMarks geholt
    Der Witz dabei is wenn di e64 mb haben is der Ram takt wieder ma weniger als die 32 mb.

    Ich hatte mit 1000 tbird @ 1300 mhz und 512 ram inf cl 2 kt 133, in der 3d mark 01 se bei 1024 knapp 4000 punkte. Wa ne Leadtek mit 32 mb ca 230/220 mhz mit standart kühler, nagut passive Ram Kühlung natürlich auch und vonner Site einen 80 mm Lüfter und der Tower wa auf gg.
    Nu habe ich 13000 Punkte gg.

    Meine 2mx von Hercule 3d Prophet 2 mx hatt enur ein Passiv Block aber auch mit aktiv habe ich die nich über 200/190 gebracht abstürze Pixelfehler usw. Habe di edann gegen eine ältere aber bessere Leadtek getauscht gg.

  8. GeForce 2 MX #7
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    wenn du ahnung vom löten hast würde ich dir empfehlen die Graka umzubauen. hab das selber schon drei mal mit nem freund von mir gemacht.

    dadurch würdest du aus deiner GF2MX eine Quattro2MX machen. mit einem Quattro Bios ist die dann um einiges schneller.

    anleitung hab ich grad keine zu hand, da es fast bei jedem hersteller anders zu machen ist. google doch einfach. du wirst schon was finden

  9. GeForce 2 MX #8
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Es kommt immer auch noch auf den Hersteller der Karte bzw. eigentlich auf den darauf verbauten RAM an. :9
    Für meine Gainward Geforce 2MX hat Gainward sogar 200/200 garantiert, ist aber natürlich noch einiges mehr möglich (standardmäßig aktiv gekühlt)...
    :4


GeForce 2 MX

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.