Geforce 4 ti und 300W Netzteil

Diskutiere Geforce 4 ti und 300W Netzteil im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hab nen Athlon TB 1200c @ 1300 (9,5x137) 3,3V = 3,4 5V = 4,9V im Bios...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #9
    Chris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hab nen Athlon TB 1200c @ 1300 (9,5x137)

    3,3V = 3,4 5V = 4,9V im Bios

  2. Standard

    Hallo Chris,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Habe auch das A7V133 Board (Athlon 1,34GHz) und habe mir vor einer Woche eine MSI G4Ti4200 gekauft. Mit meinem 300 Watt Netzteil ist der Rechner ständig eingefroren, nun mit meinem neuen 420 Watt Teil läuft die Karte, wie geschmiert...! Die ******e war nur, das das neue Netzteil nicht ins alte Gehäuse passte und ich deshalb ein neues kaufen mußte...

  4. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ja...das könnte schon eng werden. Wenn das Netzteil die Spannung unter Last nicht stabil auf dem Niveau hält, kann es passieren, daß der Rechner freezt, oder gar nicht mehr startet. Ich würde Dir zu einem Neukauf eines Netzteils raten. Muss ja kein sündhaft teures Enermax sein, aber ein starkes "No Name" würde es auch tun. Musst Dich mal auf den Hardwareseiten umhören, und schauen das es gute Kritiken bekommen hat. Mit Enermax liegst Du aber auf der sicheren Seite. 350W - 400W sollten erstmal reichen.

  5. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #12
    Chris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @ Querelle,

    was hast den du sonst noch in deinem System verbaut ?
    wie sind die daten von dem 300 w netzteil?

    Chris

  6. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #13
    Senior Mitglied Avatar von larac4

    Standard

    Hallo Leute,

    Achtung! Jetzt kommt´s. Hab ein Netzteil mit sage und schreibe 235 Watt.
    Ja, Ja Ihr habt richtig gehört ganze 235 Watt. Siemens Müll zwar, aber wie Ihr unten seht mit GF4 Ti4200. Sogar auf 290/615 läuft die Graka und das System mit dem Fortron-Netzteil stabil. Leider kann ich Euch nicht mehr Info über das Netzteil geben, da der Aufkleber seitlich angebracht und zum Teil verdeckt ist.

    Mfg Larac

  7. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die Watt Zahl is ja auch piep egal..theoretisch reichen ja 120 Watt...wichtig ist ja nur wieviel Ampere konstant durch die Leitungen gehen

  8. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #15
    Senior Mitglied Avatar von larac4

    Standard

    Meine Rede!!!!!!!!!& #33; :2

  9. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #16
    Chris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    MSI Geforce 4 ti 4200 hab ich gekauft gibt keine Probleme mit der Stabilität!
    läuft @ 290/590 ohne Probleme 3D Mark 2001 SE : 7926 mit nem:

    Athlon C 1,2 @ 1,3 GHz
    Asus A7V 133 Raid
    256 MB PC 133 CL3
    MSI Ti 4200 64 MB
    Terratec 1024 X-Fire
    Allnet Netzwergkarte
    300 W Netzteil

    ohne Probleme !!! :bj


Geforce 4 ti und 300W Netzteil

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus a7v133 motherboard monitor

4ti 20a

geforce 4200 combined power

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.