Geforce 4 ti und 300W Netzteil

Diskutiere Geforce 4 ti und 300W Netzteil im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi , ich will in meinen Rechner eine Geforce 4 ti 4200 einbauen, weiß aber nicht ob mein Netzteil bzw Mainboard( Asus a7v133 ) die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #1
    Chris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi ,

    ich will in meinen Rechner eine Geforce 4 ti 4200 einbauen, weiß aber nicht ob mein Netzteil bzw Mainboard( Asus a7v133 ) die höhere Stromaufnahme der Geforce 4 verträgt. Hab in einem Thread gelesen das die Geforce 4 ti ein Netzteil braucht das 20A auf der 3,3 V Schiene hat.
    Mein Netzteil hat 14 A auf 3,3 V - Meine Frage nu reicht das Netzteil für einen stabilen Betrieb der Geforce 4 aus oder nicht ?

    Hat jemand Erfahrung mit der Kombination a7v133 300W Netzteil ???



    System:

    Netzteil: Noname(T.I.P) 300 W Motherboard Monitor:
    +3,3 V - 14 A @ 3,4 V
    +5 V - 20 A @ 4,9 V
    +12 V - 6 A @ 12,1 V

    Asus a7v133 Raid
    TB 1200@1300 (9,5 x 137)
    256 MB CL 3
    Hercules Geforce 2 MX 400 (@220/194)
    IBM 30 GB DTLA 307030 Ata 100
    Asus CD 50x

    :5

  2. Standard

    Hallo Chris,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #2
    Hardware Freak Avatar von SHIVA

    Standard

    Hallo

    Naja das kann man so pauschal nich sagen.Aber bei deinem System könnte das knapp werden.Einfach ausprobieren wenn die leistung des NT nich ausreicht dann wirst du das schon merken und dann um ein neues NT nich drum herum kommen.Aber wiegesagt man kann das so pauschal nich sagen vielleicht reicht dein NT ja doch aus!
    Probierers halt aus!!

    mfg Shiva :7

  4. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #3
    Chris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Postet mal eure Erfahrungen in Sachen Stabilität mit der Geforce 4 ti in Verbindung mit einem 300 W Netzteil !!!

    THX für alle nützlichen Beiträge und Links !!! :8 :5 :bj

  5. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Also das Board hatte ich bis vor kurzem auch...hat bei mir keine Probleme gemacht mit ner Geforce 4 TI4200

    Was ist das denn für ein Netzteil ?

    Mit nem noname wirst du Probleme kriegen....nen gutes könnte das gerade noch so verkraften...kauf dir lieber gleich nen neues...

    Mein Tip : Enermax 350 (80€) TOP Netzteil

  6. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #5
    Chris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Was meint Ihr reicht eine "Combined Power 5V + 3,3V = max. 110W
    (steht auf dem Netzteil) für einen stabilen Betrieb der Geforce 4 ti einem Athlon TB 1,2@1,3 und 256MB SDRAM aus ???

    Wer hat ein 300W Netzteil und eine Geforce 4 ti stabil am laufen ???

    :5 :8 :bj

    Chris

  7. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #6
    Bernhard Biebl
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Moin,
    bei mir läuft seit ca. 4 Wochen eine MSI GF4200Ti 64MB im PC mit 300 W-Netzteil und zwar von Anfang an Problemlos.
    Allerdings (noch) mit einem Athlon TB850 MHz. Wie es mit nem XP 1800+ aussieht werde ich bald testen.
    PC: MSI K7T Turbo, 256MB, 2 Festplatten, 1 CD-Rom, Netzwerkkarte
    Netzteil:
    +5V - 30A
    +3,3 V - 14A
    Rest weis ich jetzt net.
    Ich würds einfach ausprobieren - hängt sicher auch davon ab was sonst noch alles im PC steckt.

    Viel Glück
    Bernhard

  8. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #7
    Chris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    THX Bernd,

    naja ich probiers ma aus hab sonst nich viel Geräte drin nur IBM DTLA
    307030 und n Asus CD 50x und n Systemlüfter!
    da dürft n 300w Netzteil doch nich überfordert sein oder?

    Chris

  9. Geforce 4 ti und 300W Netzteil #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Man kann nicht pauschal sagen, ob ein 300 W netzteil damit überfordert ist. Mainboards erzeugen die von Grafikkarten erzeugten Spannungen meistens aus der 5V Schiene. Wenn das Netzteil dort zu schwach ist, nützen Dir auch 1000 Watt Gesamtleistung nix, denn die beziehen sich auf die Ausgangsleistung auf allen Spannungspotenzialen (auf allen Spannungsschienen, also 3.3V , 5V und 12V). Die Combined Power ist das Interessanteste, denn dort wird die Leistung von der 3.3V und der 5V Schiene zusammen angegeben. Deine 110 Watt sind nicht wirklich viel. Könnte Probleme geben. Was für einen Prozessor hast Du denn? Wenn Du nen dicken Athlon einsetzt, könnte es eng werden...!



    Last edited by coer.trigger at 17. Sep 2002, 15:02


Geforce 4 ti und 300W Netzteil

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus a7v133 motherboard monitor

4ti 20a

geforce 4200 combined power

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.