Geforce 6200 auf 600/1,03???

Diskutiere Geforce 6200 auf 600/1,03??? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi. Hallo leute Ich habe mir letzte woche einen neuen Office Pc zusammen gestellt und mir dafür eine Geforce 6200 für 65€ gekauft, die kleine ...



 
  1. Geforce 6200 auf 600/1,03??? #1
    Volles Mitglied Avatar von Fischer

    Mein System
    Fischer's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64X2 4200@2970
    Mainboard:
    MSI-K8N Neo2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2GB G-Skill DDR400
    Festplatte:
    Maxtor 250GB Sata
    Grafikkarte:
    Bliss 7800GS@500/700
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 901B
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Hiper TypeR 580 Watt Modular
    3D Mark 2005:
    8035
    Betriebssystem:
    XP-Home
    Laufwerke:
    LG-GSA-4163

    Standard Geforce 6200 auf 600/1,03???

    Hi.
    Hallo leute
    Ich habe mir letzte woche einen neuen Office Pc zusammen gestellt und mir dafür eine Geforce 6200 für 65€ gekauft, die kleine mit einem pasivkühler
    also nichts besonderes für´s büro halt.
    Dann habe ich just for fun mal die optimale taktrate auslesen lassen und nach ca.5 min. kam das hier raus:Kerntakt 600/Speicher 1,03 normal sind Kern 350/Speicher 532.
    Normal is das nicht oder??? Habe es gleich wieder auf normal zurückgestellt
    weil ich denke das mir das ding mit dem kleinen Pasivkühler durchbrennt.
    Meine 6800 GT schafft ja nur 395/1,08 und die ist Wassergekühlt.
    Was mich jetzt interesieren würde ist,hab ich da jetzt glück gehabt oder ist das doch normal für so ne kleine karte.
    MfG Fischer

  2. Standard

    Hallo Fischer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geforce 6200 auf 600/1,03??? #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Selbst wenn sie das schaffen sollte, wäre es ziemlich egal, weil die Karte auch mit 1000/2060MHz nichts reißen würde...

  4. Geforce 6200 auf 600/1,03??? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fischer

    Mein System
    Fischer's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64X2 4200@2970
    Mainboard:
    MSI-K8N Neo2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2GB G-Skill DDR400
    Festplatte:
    Maxtor 250GB Sata
    Grafikkarte:
    Bliss 7800GS@500/700
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 901B
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Hiper TypeR 580 Watt Modular
    3D Mark 2005:
    8035
    Betriebssystem:
    XP-Home
    Laufwerke:
    LG-GSA-4163

    Standard

    Schon klar sonst würde sich jeder ne karte für 60-70€ kaufen und die dann Übertakten.
    Ich meine aber das sie schon besser laufen müsste mit dem höeren takt und einen lüfter müsste ich auch drauf machen,oder meinst du das es karnichts bringt?

  5. Geforce 6200 auf 600/1,03??? #4
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Zitat Zitat von Fischer
    Dann habe ich just for fun mal die optimale taktrate auslesen lassen und nach ca.5 min. kam das hier raus:Kerntakt 600/Speicher 1,03 normal sind Kern 350/Speicher 532.
    Das glaub ich nur mit Beweisscreen...
    Ich kann auch viel erzählen, wenn der Tag lang ist.

    Sollte es tatsächlich stimmen, hast du eben einen besonders performanten Chip erwischt...
    Aber allein beim Ram kann das schon nicht hinkommen, was steht denn auf den Ram-Chips für ne Zugriffszeit drauf?

  6. Geforce 6200 auf 600/1,03??? #5
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Na dann läute doch mal ein den Wettbewerb um die meisten Aquamark Punkte mit billigkarten. Wie viel Bit Speicheranbindung hat denn die?

    Interessieren würd's mich schon. Zock doch mal Battlefield2 oder sowas an, aber schön Kühlen datt ding gell

  7. Geforce 6200 auf 600/1,03??? #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Fischer
    Dann habe ich just for fun mal die optimale taktrate auslesen lassen und nach ca.5 min. kam das hier raus:Kerntakt 600/Speicher 1,03 normal sind Kern 350/Speicher 532.
    Normal is das nicht oder???
    Ganz unwahrscheinlich ist das nicht. Die Karte hat nur vier Pixelpipelines und wenn das ein kastrierter 6600er Chip ist, dann haben die vier das ganze restliche DIE (den Bereich der deaktivierten Pipes quasi) um ihre Hitze loszuwerden. Wahrscheinlich wird auch die Fertigung für die Würstchen inzwischen absolut kein Problem mehr sein, so dass entsprechend taktfreudige Chips vom Band kommen. Nur beim Speicher müßten sie eine Charge schnellerer Speicher verbaut haben, die zwar eigentlich für den Chip überdimensioniert sind, aber eben gerade da waren; kommt öfter mal vor.

    Nur der Passivkühler, da hast du recht, der ist auf Dauer nix für so einen Betrieb.
    Deine 6800 GT wird sehr viel heißer bei einem weitaus niedrigeren Takt, weil sich da gleich 16 aktive Pipelines auf dem Chip tummeln!


Geforce 6200 auf 600/1,03???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.