Geforce FX 5950 Ultra

Diskutiere Geforce FX 5950 Ultra im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; HI! Ich wollte mal wissen, was ihr jetzt noch von dieser Grafikkarte haltet......



 
  1. Geforce FX 5950 Ultra #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Frage Geforce FX 5950 Ultra

    HI!

    Ich wollte mal wissen, was ihr jetzt noch von dieser Grafikkarte haltet...

  2. Standard

    Hallo Framehunter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geforce FX 5950 Ultra #2
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi,

    wenn du die Karte besitzt, dann freu dich. Ein Upgrade würde sich wohl nicht lohnen. Zu einem Neukauf dieser Karte würde ich dir aber nicht raten. Dann schon eher eine Radeon 9800Pro.
    Für das Geld, was eine 5950 Ultra noch neu kostet, kannst du dir aber auch eine 6800 (GT) oder X800Pro kaufen.

  4. Geforce FX 5950 Ultra #3
    Mitglied Avatar von Slider

    Standard

    Habe auch diese Karte.
    Nun frage ich mich, ob jemand von Euch schon einmal den Grafikkartenlüfter
    ausgetauscht hat ?!
    Zalman bietet einen Vollkupferkühler für 25,-€ an.
    Da der Lüfter ja nicht der leiseste ist, würde ich den gerne austauschen.

    Ist der Werkskühler leicht zu entfernen, wenn ja wie ???
    Das ich dadurch die Garantie verliere weiß ich bereits.

  5. Geforce FX 5950 Ultra #4
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Nun ja wenn du einen neuen kühler drauf machen willst, dann würde ich auf jeden fall einen Arctic Cooling Silencer nehmen. Der kostet nur 15-22€, ist leise, die Grafikkartentemperatur ist zwischen 10-15°C besser als beim standart kühler und die warme Luft wird direkt aus dem Gehäuse befördert. Erhältlich ist dieser z.b. bei http://www.caseking.de . Den Lüfter zu wechseln ist eigentlich ganz einfach. Du musst nur die z.b. Schraucben mit denen der Lüfter befestigt ist lösen und dann den Lüfter vorsichtig abnehmen. Ganz wichtig ist, wenn du den neuen lüfter montierst, dass du vorher wärmeleitpaste auf die GPU und wenn auch betroffen auf die Rams machst. Das wars eigentlich.
    mfg bentsch00


Geforce FX 5950 Ultra

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.