Geforce Ti 4200 Problem

Diskutiere Geforce Ti 4200 Problem im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo ! Ich habe mit meiner Geforce Ti 4200 ( 128mb ) folgendes Problem: Immer, wenn ich 3D Anwendungen starte oder Videos abspiele, friert mein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Geforce Ti 4200 Problem #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich Geforce Ti 4200 Problem

    Hallo !

    Ich habe mit meiner Geforce Ti 4200 ( 128mb ) folgendes Problem:

    Immer, wenn ich 3D Anwendungen starte oder Videos abspiele, friert mein Computer ein oder der Bildschirm verhält sich ohne Grund, als wenn man die Auflösung ändern würde ( also Bildschirm kurz schwarz, dann wieder Bild ).
    Ich habe mir daraufhin die neuen Nvidia Treiber heruntergeladen, doch es wurde auch nicht besser.


    Mein System :

    Mainboard: ASUS A7V333X
    CPU: AMD Athlon XP 2100+ ( ~ 1.7 GHz )
    Festplatte(n): 1x Samsung 120gb, 1x IBM 40gb
    Grafikkarte : GeForce 4 Ti 4200
    RAM : Infineon 256MB
    Monitor: Belinea 17" Flachbildschirm Röhre

    Falls irgendwelche Informationen fehlen, kann ich sie gerne mitteilen, nur weiß ich ja nicht, was alles so relevant ist :)



    Liebt es an der Grafikkarte oder am Monitor ? Hat jemand von euch schon so eine Erfahrung gemacht ? Wäre nett, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.


    Danke schonmal im Vorraus,


    klmann

  2. Standard

    Hallo klmann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geforce Ti 4200 Problem #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ist der monitor am dvi oder vga anschluss??

  4. Geforce Ti 4200 Problem #3
    Volles Mitglied Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Standard

    Hi,

    das Problem das Der Bildschirm flackert habe ich auch gehabt.
    Bei mir war der NVidia Treiber dafür verantwortlich.
    Bei jedem Start wird eine Datei geladen die "nwiz.exe" heißt.
    Nimm den Schlüssel aus dem run Ordner der Registry heraus.

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Curr entVersion\Run
    Viel Glück.

    Gruß Aron :angel2:

  5. Geforce Ti 4200 Problem #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Profi: Mein Monitor ist am VGA Anschluss angeschlossen.


    @Aron: Suoper, Danke ! Ich probier es mal sofort aus uns dann poste ich ob es klappt !

  6. Geforce Ti 4200 Problem #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Schade, das hat das Problem nicht behoben... Kann es sein dass die Grafikkarte kaputt ist ? oder liegt es an den Treibern ?

  7. Geforce Ti 4200 Problem #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Besorge dir mal den Treiber V14403 für Win2k/XP von http://www.omegadrivers.net/

    Oder den gleichen Treiber (V44.03) von nvidia

    Den selben Treiber nutze ich auch auf meiner Ti4200. Irgendwo hab ich auch mal gelesen daß die höheren Treiber nix bringen da die hauptsächlich für GeForce FX ausgelegt sind und eine Ti4200 eher ausbremsen.

    Solltest du Probleme haben einige Videos mit PowerDVD abzuspielen, dann besorg dir die Grafiktreiber V44.90, der kommt damit klar was der 44.03 nicht kann.

  8. Geforce Ti 4200 Problem #7
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    du solltest vorher mit dem drivercleaner oder mit dem deinstallations assistenten des treibers den graka treiber nochmal komplett runterschmeissen und dann erst den anderen treiber installieren.

    gruss black

  9. Geforce Ti 4200 Problem #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nachdem mein PC mal wieder einen unfreiwilligen Neustart nach so einem Freeze gemacht hat, hab ich mir mal die event log datei angesehen :




    Code:
     WindowsVersion: XP
      EventType: 0xEA - Thread Stuck in Device Driver
      
      //
      // The driver for the display device got stuck in an infinite loop. This
      // usually indicates a problem with the device itself or with the device
      // driver programming the hardware incorrectly. Please check with your
      // display device vendor for any driver updates.
      //
      
      ShutdownCount: 44
      Shutdown: 0
      EventCount: 4
      BreakCount: 4
      BugcheckTriggered: 1
      DebuggerNotPresent: 1
      DriverName: nv4_disp
      EventFlag: 1
      DeviceClass: Display
      DeviceDescription: NVIDIA GeForce4 Ti 4200 with AGP8X
      HardwareID: PCI\VEN_10DE&DEV_0281&SUBSYS_00000000&REV_A1
      Manufacturer: NVIDIA
      DriverFixedFileInfo: FEEF04BD 00010000 0006000E 000A1821 0006000E 000A1821 0000003F 00000008 00040004 00000003 00000004 00000000 00000000
      DriverCompanyName: NVIDIA Corporation
      DriverFileDescription: NVIDIA Compatible Windows 2000 Display driver, Version 61.77 
      DriverFileVersion: 6.14.10.6177
      DriverInternalName: nv4_disp.dll
      DriverLegalCopyright: (C) NVIDIA Corporation. All rights reserved.
      DriverOriginalFilename: nv4_disp.dll
      DriverProductName: NVIDIA Compatible Windows 2000 Display driver, Version 61.77 
      DriverProductVersion: 6.14.10.6177

    Also liegt es doch an den Treibern ? Ich lade mir gerade die Version 44.03 runter und werde dann hier posten ob es jetzt klappt.


Geforce Ti 4200 Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.