Gefroce 6600

Diskutiere Gefroce 6600 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ja aber wenn ich bei einer PCI Karte auch bei 200 -250 € liege, könnte ich doch auch soeine holen ! Das macht ja dann ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 64
 
  1. Gefroce 6600 #41
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DonDeluxe

    Mein System
    DonDeluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2400+
    Mainboard:
    Asrock K7S8X
    Arbeitsspeicher:
    1 GB (2x256 & 1x512)
    Festplatte:
    2 Platten von Samsung 140GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800XT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    nFren TFT Monitor
    Gehäuse:
    Bisschen aufgemotzt ;)
    Netzteil:
    Power Pentium
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD Brenner von Philips

    Standard

    Ja aber wenn ich bei einer PCI Karte auch bei 200 -250 € liege, könnte ich doch auch soeine holen ! Das macht ja dann mehr sinn...

  2. Standard

    Hallo DonDeluxe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gefroce 6600 #42
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    ACHTUNG! Du bringst da etwas durcheinander:
    Dein Board hat für die Grafikkarte nur einen AGP-Steckplatz und einige PCI-Slots für z. B. Controller, TV-Karte usw.
    Die neuen Grafikkarten brauchen einen PCI-E Slot, den es nur auf Mainboards für Athlon64 und Pentium4 gibt. Mit solchen Karten kannst du nichts anfangen.
    Es gibt zwar auch Grafikkarten für PCI (ohne -E), aber die kannst du vergessen.

  4. Gefroce 6600 #43
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DonDeluxe

    Mein System
    DonDeluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2400+
    Mainboard:
    Asrock K7S8X
    Arbeitsspeicher:
    1 GB (2x256 & 1x512)
    Festplatte:
    2 Platten von Samsung 140GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800XT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    nFren TFT Monitor
    Gehäuse:
    Bisschen aufgemotzt ;)
    Netzteil:
    Power Pentium
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD Brenner von Philips

    Standard

    Sicher ?? Ich meine mir wurde mal gesagt as PCI-Karten gut sind ! Hmm klingt so als müsste ich viel beachten

  5. Gefroce 6600 #44
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Man sollte es tatsächlich nicht überbewerten, nichts desto trotz erscheinen täglich mehr Spiele, die von Zweikernprozessoren profitieren. Dadurch muß ich dir leider die Illusion nehmen, dein Sys währe auch noch in zwei Jahren mit einer dann aktuellen GraKa gut genug, denn dies bezweifle ich stark.

    Aus diesem Grund möchte ich dir von einer 7800 GS abraten, da sie gegenüber der PCIe 7800 GT nochmals um Funktionseinheiten beschnitten wurde und somit langsamer ist, aber preislich keinen deut billiger, nein eher teurer an den Mann gebracht wird.

    Ausgehend von den Leistungsdaten deines Systems empfehle ich dir nicht mehr als 200€ für eine neue GraKa anzulegen und das gesparte für eine mittelfristig nötige Komplettaufrüstung zur Seite zu legen.
    Die jetzt noch teuer angeschaffte AGP-Karte kann dann nicht mehr weitergenutzt werden!

    Zitat Zitat von DonDeluxe
    Sicher ?? Ich meine mir wurde mal gesagt as PCI-Karten gut sind ! Hmm klingt so als müsste ich viel beachten
    Es gilt den Unterschied zwischen dem uralten PCI-Bus, der auch in deinem System zu finden ist, und dem aktuellen PCIe-Bus (sprich PCI-Express) zu beachten. Letzterer ist in deinem Sys garantiert nicht enthalten ist aber bestimmt bei allen Empfehlungen gemeint.

  6. Gefroce 6600 #45
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Sicher!
    PCI: Slot für Netzwerkkarten, Soundkarten, Modems, TV-Karten, Controller...
    AGP: Slot für Grafikkarten (das was du auf deinem Board hast)
    PCI-E 1x: Neuer Slot für Controller usw. (gibt fast noch keine Karten dafür)
    PCI-E 16x: Neuer Slot für Grafikkarten

  7. Gefroce 6600 #46
    Newbie Avatar von Eldar

    Standard

    Auch wenn du nur CS 1.6 spielen wilst solltest du dir trotz dem eine relativ gute graka besorgen^^.Ich hatte selber eine 6600GT und war alles andere als zufrieden .Das lag aber auch daran das ich fast nur die neusten Spiele zogge^^Deswegen solltest du dir schon eine etwas teurere Graka kaufen z.B.eine Radion X800xt bloß nich die gt die is voll der dr°°° .Die X800 ist von ihrer Leistung auf jedenfall besser als die 6600Gt.prob ist der preis ich weiss leider den Listen preis nich so billig wie eine 6600Gt wird die X800 jedoch nich sein.Hmmm welche graka du dir besorgst liegt am ende an dir wollte nur mal drauf hinweissen das es auch noch andere Grakas mit gutem Preis-Leistungs verhälnis giebt^^

    Hoffe ich konnte dir Helfen B)

  8. Gefroce 6600 #47
    Jointi
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ich hatte schon zwei 6600GTs und ich fand die fürs geld gut!
    also ich empfele dir entweder für wenig geld ne 6600GT oder halt für viel geld so ne neue 7800GT für AGP!

  9. Gefroce 6600 #48
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DonDeluxe

    Mein System
    DonDeluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2400+
    Mainboard:
    Asrock K7S8X
    Arbeitsspeicher:
    1 GB (2x256 & 1x512)
    Festplatte:
    2 Platten von Samsung 140GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800XT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    nFren TFT Monitor
    Gehäuse:
    Bisschen aufgemotzt ;)
    Netzteil:
    Power Pentium
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD Brenner von Philips

    Standard

    Ach man, ihr machts mir echt schwer ^^. Allerdings muss ich dazu sagen das ich das erneuern meines PC's auf keinen Fall machen werde ! Ich spare lieber und hol mir dann einen komplett neuen für ca 700-1000 € ! Naja mit der Graka ist ein Problem, ich kann mir ja nicht irgendeine aussuchen ! Ich brauch schon eine die wirklich gute Leistung bei mir erbringt ! Allerdings ist es wirklich soo nachteillig wenn ich mir eine AGP Karte zulege ?
    PS : Wie siehts aus wenn ich 200 € ausgebe und mir ein neues Board anlege (was doch glaube ich ca 30 € kostet) was dann auch PCI hat oder ?


Gefroce 6600

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.