gf 6800 zu langsam?

Diskutiere gf 6800 zu langsam? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi nur mal ne dumme frage: für ein system bestehend aus athlon64 3200 (winchester) asus a8n sli deluxe 1gb pc400 ddr dual channel(2x512 Kingston) leadtek ...



 
  1. gf 6800 zu langsam? #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    ulmi76's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+ Venice
    Mainboard:
    ASRock 939Dual SATA2
    Arbeitsspeicher:
    1GB G.E.I.L. PC3200
    Festplatte:
    1x160GB Western Digital WD1600BB 1x300GB Samsung HD300LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X800GTO²
    Soundkarte:
    SB Live! Player 5.1
    Monitor:
    AOC Spectrum 9GLR
    Gehäuse:
    Chieftec Dragon DX 01B-D-U
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    Samsung TSH-552B

    Standard gf 6800 zu langsam?

    hi
    nur mal ne dumme frage:
    für ein system bestehend aus
    athlon64 3200 (winchester)
    asus a8n sli deluxe
    1gb pc400 ddr dual channel(2x512 Kingston)
    leadtek px 6800 tdh256
    2xsamsung spinpoint 160gb sata (nicht im raid)
    in xp home
    sind da 9000 punkte beim 3dmark 03 zu wenig
    wenn ja warum ?
    a) falscher treiber (ist der originale leadtek)
    b) schon wieder asus schuld
    c) meine dummheit

    mfg ulmi

    p.s. ach ja alle einstellung im nvidia kontrollcenter (das unter erweiterten bildschirmeigenschaften sind auf default)

  2. Standard

    Hallo ulmi76,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gf 6800 zu langsam? #2
    Jim
    Jim ist offline
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard

    Saug dir vieleichtmal die die neuen Beta Treiber.
    Version: 67.66
    Veröffentlichungsdatum: 18.1.2005

    http://de.nzone.com/object/nzone_dow..._67.66_de.html

    PS:Ich habe 3000Punkte

  4. gf 6800 zu langsam? #3
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    teste mal in games deine wie hl2 doom3 far cry 3dquark is eh mist, aber von der punkte anzahl ist es schon ein wenig dürftig.

    hast du alle treiberreste früher grakas bzw treiber entfernt? bios aktuell??? treiber fürs mobo aktuell???

  5. gf 6800 zu langsam? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von JaY^JaY

    Standard

    Also ich habe eine freigeschaltene 6800LE wenn ich den Takt anhebe und die Pipes auf 12x6 habe bekomme ich 10000 3Dmarks. Ist deine Auf Standarttakt? Wenn ja wie hoch?

    mfg

  6. gf 6800 zu langsam? #5
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also ich hab mit meiner 6800 8962pkt. aber mein system is auch ziemlich zugemüllt, daher is sicher noch mehr möglich. bei mir is nichts übertaktet und die 16pipes ua sind noch nicht freigeschaltet.

  7. gf 6800 zu langsam? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ulmi76's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+ Venice
    Mainboard:
    ASRock 939Dual SATA2
    Arbeitsspeicher:
    1GB G.E.I.L. PC3200
    Festplatte:
    1x160GB Western Digital WD1600BB 1x300GB Samsung HD300LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X800GTO²
    Soundkarte:
    SB Live! Player 5.1
    Monitor:
    AOC Spectrum 9GLR
    Gehäuse:
    Chieftec Dragon DX 01B-D-U
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    Samsung TSH-552B

    Standard pipelines freischalten???

    wie bitteschön schaltet man die pipelines denn frei??
    weil das würde ja theoretisch aus einer 6800 eine 6800gt machen und hätte weniger geld ausgegeben.

    ist das etwa so wie damals als man aus einem 486sx einen 486dx machen konnte??

    mfg ulmi

  8. gf 6800 zu langsam? #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von JaY^JaY

    Standard

    Zitat Zitat von ulmi76
    wie bitteschön schaltet man die pipelines denn frei??
    weil das würde ja theoretisch aus einer 6800 eine 6800gt machen und hätte weniger geld ausgegeben.

    ist das etwa so wie damals als man aus einem 486sx einen 486dx machen konnte??

    mfg ulmi

    Eine ASUS 6800GT ja, aber keine andere, denn der Takt der 6800GT ist viel höher!

    MfG


gf 6800 zu langsam?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.