grafik richtig Optimieren

Diskutiere grafik richtig Optimieren im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ich hab irgendwie probleme meine grafikkarte einzustellen. also erstmal meine PC daten : Athlon XP 1700xp@2500mhz Abit Nf7S 2x256 Kingston HyperX PC433 Leadtek Geforce 6800 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. grafik richtig Optimieren #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard grafik richtig Optimieren

    ich hab irgendwie probleme meine grafikkarte einzustellen.

    also erstmal meine PC daten :

    Athlon XP 1700xp@2500mhz
    Abit Nf7S
    2x256 Kingston HyperX PC433
    Leadtek Geforce 6800 nU 128MB speicher
    Seagate 7200u/min 80GB
    Chieftech NT 360-202

    fsb 204 x 12 multi

    also nun, irgendwie kriege ich nicht die pktzahl was ich mir vorstelle.
    also habe PC neuinstalliert ,mainboard treiber rein, direct x9c rein, grafikkarten treiber rein. Forceware 61.77

    hab 3d mark rein und gleich gebench. hatte erst 10.000pkte gehabt.
    dann hab ich den cd normal treiber reingemacht... erhielt dann 14000pkte

    und dann grafik treiber wieder deinstalliert und forceware wieder rein.
    nun bekomme ich nur 16600pkte...

    für meine vorstellung ein wenig knapp... was meint ihr ?

  2. Standard

    Hallo ozzo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grafik richtig Optimieren #2
    Volles Mitglied Avatar von [CREED]

    Standard

    Hi

    Installiere doch mal in der Reihenfolge

    1. Mainboardtreiber
    2. Grafikkarte Forcetreiber
    3. DirectX
    macht etwas mehr Sinn.

    Schau mal http://teccentral.de/3dmark_datenbank/index.php ich glaub da bisst du gar nicht schlecht dabei.

  4. grafik richtig Optimieren #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also nun hab ich es neuinstalliert.

    reihenfolge : abit nf7 treiber
    dann nforce treiber... irgendwie seitdem funktioniert irgendwas falsch
    dann grafiktreiber : forceware 61.77
    dann directX 9c

    pktzahl ist nicht wirklich gestiegen-vllt so ca. 100pkte bei benchmarl 2001 mehr geworden ?
    woran liegt den es ?????

  5. grafik richtig Optimieren #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    also empfohlen wird folgnde reihenfolge..
    mobo-treiber, directX, graka-treiber, dann alles andere
    ob das bei dir jetzt wirklich was bringt.. ka

  6. grafik richtig Optimieren #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja ich denke auch das durch richtig installieren nicht viel mehr pkte kriegt.
    Ich habe mir vorgestellt mit der 6800nU min. 18000 bekomme bei bench01...
    den mit der radeon 9500 pro die im winter 150 kostete (halb soviel wie die 6800nU)
    hatte ich 14000pkte bekommen. naja doppelter preis fpr 3000pkte :S

    naja hab auch gehört das der bench 01 mehr auf fsb etc geht und nicht nur grafikkarte...

  7. grafik richtig Optimieren #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    du hast doch nen NF7-S und Kingston HyperX PC433 speicher
    da sollten doch mehr FSB drin sein wie deine 204
    also mehr fsb macht sich dann überall bemerkbar .. und nicht nur beim benchen
    z.b 11.5 x 213 = deine 2449 mhz, und ein deutlich schnellere sys

  8. grafik richtig Optimieren #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    irgendwie ist aber komisch, weiss aber nicht woran das liegt.
    also ich habe gerade mal mein GPU von 325 auf 330 hochgetakten. schon hab ich grafikfehlern bei Benchmark 2005 ?! Habs per powerstrip hochgetaktet

    danke tufix, ich werds gleich ausprobieren und benchen ^^

  9. grafik richtig Optimieren #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also die scheeisse ist das es nicht mehr geht. hab erstmal 206x11.5 gemacht... startete der PC nicht.

    wollte dann 202x12 machen . ebenfalls nicht... ich glaub ich habe da schrott rams ?
    oder vllt nicht das richtige board... meins ist aus china... einer meinte mal zu mir das made aus taiwan die richtigen sind...


grafik richtig Optimieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc richtig optimieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.