Grafikarte (6800LE) - mal läuft sie, mal läuft sie nicht ...

Diskutiere Grafikarte (6800LE) - mal läuft sie, mal läuft sie nicht ... im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo allerseits, seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass mein PC zwar (scheinbar) startet, der Bildschirm aber schwarz bleibt. Außerdem fehlt das gewohnte ...



 
  1. Grafikarte (6800LE) - mal läuft sie, mal läuft sie nicht ... #1

    Standard Grafikarte (6800LE) - mal läuft sie, mal läuft sie nicht ...

    Hallo allerseits,


    seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass mein PC zwar (scheinbar) startet, der Bildschirm aber schwarz bleibt. Außerdem fehlt das gewohnte Piepen bei Beginn des Bootvorgangs ! Wie auch immer, es lief meistens darauf hinaus, dass ich alle Kabelverbindungen überprüft und anschließend den PC aufgeschraubt habe nur um es anschließend, ganz ratlos, noch einmal zu probieren. Und siehe da: Komischerweise funktioniert es dann immer wieder, der PC fährt hoch. Doch schon am nächsten Tag oder auch nur wenige Stunden später: Nix geht, der Bildschirm bleibt schwarz! Nach einem bisschen rumfummeln und ein paar Versuche später habe ich den PC aber immer starten können. Leider wird aber auch das zunehmends schwerer. Dabei habe ich eigentlich garnichts an der Hardware geändert ?!


    Also, um dem Fehler auf den Grund zu gehen, habe ich mal Grafikkarte und RAM komplett ausgebaut um vielleicht die Fehlerquelle zu finden. Und tatsächlich: Das Mainboard kommt aus dem Piepen garnicht mehr heraus. Also mal eben den RAM wieder eingesetzt (2 Riegel), auch jetzt piept das Mainboard. Da bleibt mir ja nur etwas sehr schlimmes zu befürchten, nämlich dass die Grafikkarte defekt ist. Ich baue also auch meine Aopen6800LE wieder ein und leider leider piept es nicht mehr, der Bildschirm bleibt schwarz.


    Das Problem scheint also die Grafikkarte zu sein oder es hängt zumindestens mit dieser zusammen! Aber ist sie damit wirklich kaputt und für mich verloren? Immerhin funktioniert sie ab und zu und aus unerklärlichen Gründen noch. Somit kann sie ja zumindestens nicht mit einem Mal zerschossen worden sein. Und bis zuletzt (heute morgen) hat sie wacker ihren Dienst gestanden, sowohl in grafisch aufwändigen Spielen als auch bei Filmen und sonstwas. Gibt es noch Fehlerursachen oder Wiederherstellungsmaßnahmen, die mir meine Grafikkarte evtl retten könnten? Vielleicht ist es ja auch nur ein Wackelkontakt an irgendeinem Baustein?


    Vielen Dank für Antworten und schöne Grüße, Reign_of_Light

  2. Standard

    Hallo Reign_of_Light,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Grafikarte (6800LE) - mal läuft sie, mal läuft sie nicht ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.