grafikkarte mit 300w netzteil?

Diskutiere grafikkarte mit 300w netzteil? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Und was bringt es, Dell-Netzteile hochzuloben, wenn Dell eingene "Standards" hat wie Pinbelegungen ihrer Netzteile oder andere Abmaße der Befestigingsbofrungen beim Mainboard? Lasse lieber die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. grafikkarte mit 300w netzteil? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und was bringt es, Dell-Netzteile hochzuloben, wenn Dell eingene "Standards" hat wie Pinbelegungen ihrer Netzteile oder andere Abmaße der Befestigingsbofrungen beim Mainboard?

    Lasse lieber die Finger von Dell und baue Dir selber was zusammen. Welche Hardware du brauchst bzw. gut ist, erfährst Du hier natürlich auch. So schwer ist es nicht und Du weißt, dass Du später aufrüsten kannst.

  2. Standard

    Hallo fa11outboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grafikkarte mit 300w netzteil? #10
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Da habt ihr ja auch recht, nur ist die Pinbelegung beim PCIe Steckplatz absolut gleich. Klar können sie auch ihre System genau auf das Mass konfigurieren, jedoch ist dort das 300W NT schon überdimensioniert für die Konfiguration. Da würde ein 200W NT schon reichen (ohne die 9600GT).
    Selber zusammen bauen ist immer besser, für manche aber nicht der Weg....

  4. grafikkarte mit 300w netzteil? #11
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Auch das GEhäuse und dessen Belüftung ist drauf ausgelegt die 2600er zu kühlen, garantie gibts für das modifizierte system sicher auch nicht mehr wirklich.
    Erst recht nicht wenn defekte mit der Grafikkarte in verbindung gebracht werden. Lieber bei nem internetshop den wunschrechner konfigurieren dort zusammenbauen lassn un ggf noch mit BS bespielen.

    Denke mal die Graka soll weichen weil du mit dem Pc zocken möchtest?


    C2D 8400 BOXED : 160€
    2*1024MB DDR2 800 ~ 40€
    Gigabyte P35 Board ~ 80€
    Nvidia GeForce 8800GTS 512 / ATI RADEON HD4850 160€
    Bequiet "Darkpower" (!) 450watt ~ 80€
    Samsung Spinpoint 500gb HDD s-ata
    Lian-li midi case

    den c2d 8400 kann man noch durhc einen Q6600 ersetzen, wenn mans braucht ^^

  5. grafikkarte mit 300w netzteil? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke für die vielen kompetenten ratschläge.

    ich werd jetzt zu nem vostro greifen, welcher ein 350watt netzteil hat und laut dell für grafikkarten mit bis zu 150watt konzepiert ist. (dell "ünterstützt eine Grafikkarte mit voller Höhe, 3/4 Länge und 150 watt")
    normalerweise baue ich mir auch den pc selber zusammen, es ist nur diesmal parktisch da wier über die firma dell pcs kaufen werden und ich da einfach einen mitbestellen würde

    btw: versteht von euch jemand was dell mit "eine Grafikkarte mit voller Höhe, 3/4 Länge" meint?

  6. grafikkarte mit 300w netzteil? #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Volle Höhe -> 1 Slot (2 Slots, wie bei den größeren Karten seit etlicher Zeit üblich, wären ja doppelte Höhe...)

    normalerweise baue ich mir auch den pc selber zusammen, es ist nur diesmal parktisch da wier über die firma dell pcs kaufen werden und ich da einfach einen mitbestellen würde
    Sparen tust Du dabei nichts (außer Porto), eher im Gegenteil, Du verbrauchst eher Deine Zeit, um irgendwelche Inkompatibilitäten zwischen Dell und dem Rest der Welt aus dem Wege zu gehen und es hinterher vielleicht doch nicht geht.

    Baue doch lieber selber, kannst auf Dein eigenes Werk stolz sein und Du weißt, was Du hast und wie Du später aufrüsten kannst.

  7. grafikkarte mit 300w netzteil? #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Die Höhe kann auch die 12cm sein, die so eine Karte halt hoch ist. Es gibt ja auch kleinere Karten namens LowProfile, die halt nur halbe Höhe haben. Und gerade in Dell-Bürokisten kann sowas zu finden sein.

  8. grafikkarte mit 300w netzteil? #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen

    Sparen tust Du dabei nichts (außer Porto), eher im Gegenteil,
    neben porto auch evenutell steuern und zudem wenn als geschäftskunde ein paar pc bestellst lässt meist noch ein kleiner rabatt aushandeln.

    für privatkunden ist dell vielleicht umstritten, aber für KMUs einfach ideal: durch einen fairen aufpreis bekommt man einen grandioses support


grafikkarte mit 300w netzteil?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafikkarte die nur 300w braucht

netzteil dell 300w

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.