Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln

Diskutiere Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute, mein Problem ist, dass ich eine unfassbar schelchte Grafikkarte habe. Vielleicht kennt ja einer von euch den All-In-One PC der vor einiger Zeit ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln

    Hi Leute,

    mein Problem ist, dass ich eine unfassbar schelchte Grafikkarte habe.
    Vielleicht kennt ja einer von euch den All-In-One PC der vor einiger Zeit beim Aldi war. hier die Specs:
    Intel T4400 2,2Ghz
    4GB DDR2
    NVIDIA GeForce 9100MG
    1TB
    Windows 7
    Nun weiß ich nicht ob es hier möglich eine neue Graka einzubauen.

    Danke Leute :)

  2. Standard

    Hallo vinni138,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Deinen Angaben zur Folge hat der PC ein Onboard Grafikchip. Ob du hier optional die Möglichkeit hast, eine leistungsfähigere Grafikkarte (wenn vermutlich mit halber Bauhöhe) einzubauen, sollte eigentlich das Handbuch hergeben.

    Wie sieht es denn im BIOS aus, kann man hier die Onboard-Grafik deaktivieren ?

    Was heißt überhaupt langsam ???

    Evtl. mal im Bios schauen wie viel Speicher der VGA zugeordnet sind. Hier sollten mind. 256 MB eingestellt sein.

  4. Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von vinni138 Beitrag anzeigen
    Vielleicht kennt ja einer von euch den All-In-One PC der vor einiger Zeit beim Aldi war. ...
    Nun weiß ich nicht ob es hier möglich eine neue Graka einzubauen.
    Den wird wohl kaum einer kennen.
    Darum wären Bilder, vor allem vom Inneren nicht schlecht.
    Alternativ der Name, damit wir selbst suchen können.

    All-in-one klingt für mich erstmal pauschal nach einem Monitor, in den man irgendwo noch ein wenig Hardware reingequetscht hat.
    Der ist normalerweise nur fürs Arbeiten gedacht und somit weder spieletauglich noch in diese Richtung aufrüstbar...

  5. Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln #4
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Sieht schlecht aus. Ich glaube ich hab den im Netz gefunden: ALDI SÜD - All-In-One PC aktuell im Verkauf

    Da kann man nichts aufrüsten...


Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln

Ähnliche Themen zu Grafikkarte bei All-In-One PC wechseln


  1. IP wechseln: wichtigste voraussetzung ist das man t-online kunde ist. 1.-man öffnet den browser (zB.Firefox) 2.-ihr gebt oben in der url-leiste die ip von eurem router ein ...



  2. Anschluss wechseln?: Ich habe jetzt seit einer Stunde versucht ueber www.t-online.de meinen Anschluss zu wechseln. Was laut t-online ja sehr einfach sein soll! Ich krieg die Krise! Bin kurz davor...



  3. CPU Lüfter wechseln: Hi Leutz, habe so einen 08/15 Lüfter und will den Zalman draufmachen. Hab nen AMD 3000+ und das Ausus A7N8X E Deluxe. Meine eigentliche Frage ist, wenn ich nun den neuen...



  4. Von Windows 98 zu XP wechseln: Mein Vater möchte auf seinem PC jetzt XP haben und jetzt weiß ich nicht, ob man das neue Betriebssystem einfach drüberspielen kann und die alten Daten noch behalten kann....



  5. Netzteillüfter wechseln: hallo.... da sich MIndfactory und bequiet beide weigern auf ein 7monate altes Netzteil irgendwelche garantie zu übernehmen ( :cf ) geb ich es auf mich mit irgendwelchen...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

all in one pc grafikkarte wechseln

all in one pc grafikkarte tauschen
grafikkarte in all in one pc einbauen
grafikkarte in all in one pc austauschen
all in one pc grafikkarte austauschen
all-in-one pc teile wechseln
all in one pc nvidia grafikkarte
all in one grafikkarten
all in one pc l285p grafikkarte wechseln
all in one pc grafikkarte
grafikkarten bei all in one pcs
all in one grafikkarte
dvd laufwerk an lenovo all in one austauschen
kann man bei Desktop all in online PCs teile austauschen
http:www.teccentral.deamd-ati-nvidia-grafikkarten-f16grafikkarte-all-one-pc-wechseln-77998.html
all in one pc aldi wie montieren
wie kann man eine Grafikkarte in einen All in one Pc einbauen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.