Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed)

Diskutiere Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed) im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; So, erst mal etwas OT was aber zur allgemeinen Info gedacht ist - weil ich z.B. den E-Bay Verkauf von Sarge gesehen hab. Lest euch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 38 von 38
 
  1. Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed) #33
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    So, erst mal etwas OT was aber zur allgemeinen Info gedacht ist - weil ich z.B. den E-Bay Verkauf von Sarge gesehen hab. Lest euch mal bitte diese Info durch!(Besonders den Punkt Nr.7!)
    BTT
    So...
    Ich habe es nun beim Kumpel ausprobiert (350 Watt Levicom).
    Und siehe da... die Karte funktioniert
    Damit ist ja schon klar das der Fehler an etwas von deinem PC liegt.(Wobei wir dann schon schlauer sind wenn du ein neues Marken-NT hast)
    Was mich etwas verwundert ist dies:
    Also meine alte Ti 4200 wieder eingebaut und es geht, allerdings werde ich sofort ins BIOS verwiesen wo mir gleich rot entgegenleuchtet:

    "During the last boot up your system hung for an improper CPU speed setting. Your systems is working in safe mode. To optimize the system performance and reliability, make sure the CPU speed conforms to the specifications of your CPU."
    Tritt denn diese Meldung jetzt immer auf wenn du die Ti 4200 im PC lässt oder dann nur einmal (nachdem du die V9999LE ausgebaut hattest) und danach Bootet dein Rechner wieder normal?!
    Naja, erst mal abwarten was mit nem neuen NT ist - kann jetzt auch mit deinem zusammen hängen - das es durch die neue GraKa jetzt die Flügen ganz hängen lässt.

  2. Standard

    Hallo Sarge,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed) #34
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo nochmal :)
    Nun die Fehlermeldung kommt nur beim ersten mal nachdem ich die Ti4200 wieder eingesetzt habe.
    Danach bootet alles wieder normal.
    Ich fürchte nur eben das es vielleicht nicht am Netzteil liegt und ich die 50€ "umsonst" ausgebe und bis es dann in ein paar Tagen ankommt ich wieder vor einem nicht laufenden PC sitze
    Nunja was solls

    Und weil es angesprochen wurde:
    Wenn ich die Grafikkarte ohne den externen Stromanschluß anschließe und sie Strom nur durch den AGP Port kriegt, dann gibt es einfach nur ein Dauerpiepen. Mit dem externen Stromanschluß passiert dann garnichts mehr... der PC hängt eben.
    Das war auch bei dem Medion PC den ich getestet habe so.
    Beim PC meines Kumpels mit dem 350 Watt Levicom Netzteil ging alles problemlos...

  4. Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed) #35
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Die Fehlermeldung vom Bios hat nichts, direkt, mit dem Fehler zu tun. Wenn der Rechner, aus welchen Gründen auch immer, nicht Startet dann Starten viele Bios Versionen abgesichert. Falls die CPU zu hoch taktet.
    Die bekommt einfach die schuld das arme ding


    P.S. Das geld für ein anständiges Netzteil ist niemals falsch angelegt.

  5. Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed) #36
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Mhhh ich habe mir jetzt mal ein paar bessere Netzteile bei eBay angeguckt.
    Allerdings wundert mich das die Ampere zahlen die dort angegeben werden nicht viel höher sind als bei einem NoName Netzteil das ich probiert habe.
    Oder liege ich da schon wieder total falsch (was ja so sein muss :) )
    (Hier ein Bild von dem Billignetzteil)

    //edit:
    Hier zum Vergleich mal von eBay ein Enermax 350 Watt Netzteil (mir wurde gesagt das wäre gut...)

    //edit2:
    Bilder entfernt weil sie den Threat optisch so riesig machen.

  6. Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed) #37
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    LikeMike's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    Asus A8V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR1 (4x512MB)
    Festplatte:
    1x80GB Western Digital, 2x250GB Seagate
    Grafikkarte:
    Ati x1950GT Super @Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    AC Max 520W
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Hmm, mein Problem hört sich ganz ähnlich an, nur dass ich keine neue GraKa eingebaut hab... das Problem ist einfach auf einmal aufgetreten (hier der thread: http://www.teccentral.de/forum/t5624...ehr-hoch.html).

    Das komische ist nur, nach einigem herumsuchen hier im Forum hab ich noch andere mit dem Problem gefunden (jeweils mit leichten Variationen):

    http://www.teccentral.de/forum/t5648...nicht-etc.html
    http://www.teccentral.de/forum/t5598...2-premium.html

    Ne Lösung konnte dafür bisher noch niemand bieten, das einzige was mir aufgefallen ist, ist dass alle ein Asus Mainboard haben, könnte es damit irgendwie zusammenhängen? Wenn ich es richtig im Kopf hab waren auch alle Systeme in etwa 2 Jahre alt... vielleicht kommen wir ja zusammen auf ne Lösung!

  7. Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed) #38
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    Ich habe jetzt verschiedene Netzteile ausprobiert, sogar ein Tagan war dabei.
    Immer das selbe!
    Ich denke das Netzteil kann damit als Ursache ausgeschlossen werden
    Langsam aber sicher geht mir das Problem ziemlich auf die Nerven :P
    Liegt es vielleicht wirklich am Mainboard oder hat jemand sonst noch eine Idee?

    //edit:

    Ich habe mal mit EVEREST ein System angeguckt, dort steht das ich eine mehr als 2 jahre altes System BIOS Version auf meinem Mainboard habe, das selbe steht dort allerdings auch bei meinem Video BIOS.
    System BIOS habe ich eben geupdatet, immernoch 2 Jahre alt und keine Besserung
    Aber was heißt altes Video BIOS? Gibt es dafür überhaupt Updates, ich habe kein gefunden.
    Ich bin inzwischen nachdem ich viel über Probleme mit dem ASUS Mainboard gelesen habe der Meinung das hier wohl das Problem liegt
    Ich hoffe jemand hat noch eine Idee....

    //edit: da das hier ein wenig zu weit führt geht es hier weiter:

    http://www.teccentral.de/forum/t5689...afikkarte.html


Grafikkarte freezt Bootvorgang (improper CPU speed)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

during the last boot-up your system hung for an improper cpu speed setting

improper cpu speed was bedeutet das

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.