Grafikkarte für max. 200€ gesucht

Diskutiere Grafikkarte für max. 200€ gesucht im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Ich suche für mein neues System eine PCI-Express Grafikkarte für bis zu 200€. Dies sind im Moment die beiden zwischen denen ich schwanke: -Gainward ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Grafikkarte für max. 200€ gesucht #1
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Frage Grafikkarte für max. 200€ gesucht

    Hallo,

    Ich suche für mein neues System eine PCI-Express Grafikkarte für bis zu 200€. Dies sind im Moment die beiden zwischen denen ich schwanke:

    -Gainward Bliss 7600GT (195€)
    -PowerColor X1800GTO (200€)

    Welche der beiden Karten ist die bessere oder empfehlt ihr eine andere Karte für bis zu 200€.

    Vielen Dank im Vorraus.

  2. Standard

    Hallo maaco90,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte für max. 200€ gesucht #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Also ich würde die X1800GTO kaufen, bloß das Netzteil sollte halt dafür reichen *g

  4. Grafikkarte für max. 200€ gesucht #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Werde mir wahrscheinlich ne Tagan 530 Watt holen. Das sollte reichen oder?

  5. Grafikkarte für max. 200€ gesucht #4
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Ich würde lieber 30 EUR mehr investieren und gleich diese nehmen:
    http://www.alternate.de/html/product...?artno=JAXS4A&
    Leistet doch deutlich mehr!

  6. Grafikkarte für max. 200€ gesucht #5
    Volles Mitglied Avatar von chantalus

    Mein System
    chantalus's Computer Details
    CPU:
    AMD 3700+ 64 San Diego
    Mainboard:
    MSI K8N Neo2 Platinium 54G
    Arbeitsspeicher:
    A-Data 2x512MB PC4000
    Festplatte:
    Samsung SP2514N 2x250GB
    Grafikkarte:
    Leadtek TDH400 6800@16/6
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BF
    Gehäuse:
    Thermaltake Xaser III
    Netzteil:
    Tagan TG480-UO1
    3D Mark 2005:
    2-3 €
    Betriebssystem:
    Windows XP Service Pack 2.61
    Laufwerke:
    DVD - RW LG-HL20 - DVD Toshiba 1912

    Standard

    @bluegames

    Ich würde lieber 30 EUR mehr investieren und gleich diese nehmen:
    Er hat doch geschrieben bis 200,-€, ich verstehe nicht warum immer mit (wenn du mehr dann kannste auch.....), er kann auch 50000,-€ drauf packen und sich noch einen Porsche Boxter dazu kaufen.
    Also bis 200,-€ und das muß man Respektieren.

    Gruß
    Chantalus

  7. Grafikkarte für max. 200€ gesucht #6
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    @chantalus

    Danke für den Hinweis, aber ich habe die Obergrenze durchaus gesehen.
    Warum ich trotzdem die teurere Karte empfehle?

    Die 7600GT hat nur einen 128 Bit breiten Speicherbus.
    Die X1800GTO hat einen "kastrierten" X1800XL/XT-Chip.
    Sie wird deshalb sehr heiß und braucht zusätzlich noch eine eigene Stromversorgung.

    Wenn er sich also eh ein gutes teures Netzteil kauft, das Highend-Karten versorgen kann, dann empfehle ich doch lieber gleich eine solche Karte. Besonders dann, wenn die X1800XT momentan zu diesem senstionellen Preis angeboten wird.

    Außerdem glaube ich, er würde sich schon selbst beschweren, wenn er wollte

  8. Grafikkarte für max. 200€ gesucht #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Anderer Vorschlag:
    Du greifst tatsächlich zu einer X1800 XT und sparst lieber ein paar Kröten am NT. Wenn es denn schon ein Markennetzteil sein soll (und das will ich dir nicht ausreden, denn ein zuverlässiges NT ist maßgeblich für ein langes, gesundes Leben aller PC-Komponenten), dann tut es eines der 430 bis max 480 Watt Klasse - ja auch mich hatte der Watt-Wahn gepackt

    Tagan ist ein gute Wahl, ebenso Enermax, Be Quiet! und die unterbewerteten Sharkoon Modelle...

  9. Grafikkarte für max. 200€ gesucht #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    und die unterbewerteten Sharkoon Modelle...
    Man soll sich mal das Innenleben eines Enermaxes und eines Sharkoons ansehen... Man wird staunen!
    Aber auch zwei kleine Aufkleber an der Außenseite (vom Lüfter-Poti und Hinweis auf die Nachlaufsteuerung) sind recht auffällig...


Grafikkarte für max. 200€ gesucht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.