Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz

Diskutiere Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, ich plane meine 7900GT durch eine Geforce 8 zu ersetzen. Ist die CPU potent genug für eine 8800GTS mit 320MB oder soll ich ...



 
  1. Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz #1
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz

    Hallo Leute,

    ich plane meine 7900GT durch eine Geforce 8 zu ersetzen. Ist die CPU potent genug für eine 8800GTS mit 320MB oder soll ich lieber auf die 8600er Serie warten.

    Gruß
    Funkyfunk

  2. Standard

    Hallo funkyfunk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz #2
    Volles Mitglied Avatar von Noir

    Mein System
    Noir's Computer Details
    CPU:
    E6700@3,4 - 1.36V, 31/51°C / Thermalright SI-128SE
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi +Thermalright HR-09 / HR-05
    Arbeitsspeicher:
    4x 1 GB OCZ DDR2-800 @ 4-4-4-12 + OCZ XTC @ 6V
    Festplatte:
    250 GB Samsung SP2514N - 160 GB Hitachi T7K250 - 500 GB Seagate Barracuda 7200.11
    Grafikkarte:
    Powercolor Hd 4870 @ 840/1200
    Soundkarte:
    X-Fi Fatal1ty
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226CW
    Gehäuse:
    Antec P160 + Volldämmung
    Netzteil:
    BeQuiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate
    Laufwerke:
    LG HL-DT-ST GSA H10N
    Sonstiges:
    OCZ XTC, Thermalright HR-05 + HR-09, Scythe Kama Meter

    Standard

    Das kommt ganz auf die Spiele an - bei grafiklastigen Engines wirst Du keine Probleme haben. Bei CPU-lastigen Spielen wird wohl eher die CPU limitieren.

    Ich merke das selber bei zB Dark Messiah - superflüssig in 1600x1200 , max Details und max AA / AF was im Spiel einstellbar ist.

    Anno 1701 zB ist am Anfang recht flüssig, ab 8000-10000 Einwohnern wirds dann aber so langsam nervig zu spielen, weil ich da stellenweise nur noch 5-6 fps hab - egal, wo ich mich auf der Karte befinde. Da limitiert dann klar die CPU.

    Ich würde aber auch nicht zur GTS mit 320 MB greifen, schau ein wenig nach den Preisen und leg noch ~30 € drauf für die "unkastrierte" GTS.

  4. Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz #3
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    wenn deine cpu wirklich dauerhaft 2,9ghz mitmacht, dann mischt du eh ganz weit vorne mit, zumindest was die möglichkeiten eines amd heutzutage angeht.
    insofern: klares ja zur 8800gts, auch in der 640mb-version.
    würde mal denken ein (unübertakteter) c2d 6400-6600 würde da auch nicht mehr hergeben.
    deine cpu ohne overclocking würd ich aber als zu mickrig einschätzen.

  5. Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich will den Athlon nicht schlecht machen, ist nach wie vor eine geile CPU und habe selbst noch zwei 64er im Einsatz ('nen X2 und ein normaler), aber bei der Leistung klafft doch ein Loch zwischen dieser CPU und dem C2D. Wie schon so oft verweise ich auf den Test des ABIT AW9D-MAX. Speziell in einem Benchmark hat der Opteron selbst übertaktet der X1900 XT keinen Frame mehr entlocken können, wohingegen der C2D davongezogen ist.

    Einem AMD würde ich derzeit nichts über einer X1950 XTX zur Seite stellen. Eine stärkere GraKa jetzt, kann aber nochmal einen Leistungsschub erfahren, wenn man später das System upgraded (egal ob K8L oder Intel)...

  6. Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz #5
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von funkyfunk

    Standard

    Ich denke ich werde mal noch abwarten, bis R600er und 8600GTs erscheinen. Das drückt sicher nochmal den Preis und es wird sich schon etwas passendes finde. Der 8800GTS bin ich jedoch nach wie vor zugetan, da ich gerne auch AF+AA in Spielen anschalte, wodurch die Karte denke ich denoch ihre Stärken ausspielen könnte.

    Edit: Wie siehts bei den 8800er eigentlich so mit der Lautstärke aus?

  7. Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von funkyfunk Beitrag anzeigen
    Edit: Wie siehts bei den 8800er eigentlich so mit der Lautstärke aus?
    Super gut! Ich sehe derzeit keinen Grund, den Kühler zu wechseln.

    Kühle derzeit aber auch wieder mit Luft, da ich meine WaKü überarbeite. Dabei werden beim Zocken von der uGuru Software beim Tempanstieg automatisch die Lüfter hochgeregelt und dabei fällt die GraKa nicht auf. Aber auch im Idle, wenn alle Lüfter mit max 1000upm arbeiten, hört man die nicht raus. An 59° Chiptemp im Win Desktop sollte man sich aber gewöhnen (und ca. 75° unter Vollast).


Grafikkarte für X2 3800+ @ 2,9GHz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.