Grafikkarte hat starke Probleme!

Diskutiere Grafikkarte hat starke Probleme! im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Ginello Kannste die Karte in einem anderem Rechner mit Markennetzteil testen? Dein Netzteil sagt mir irgendwie nichts... (muss aber auch nichts bedeuten *g*). ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 72
 
  1. Grafikkarte hat starke Probleme! #9
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Zitat Zitat von Ginello Beitrag anzeigen
    Kannste die Karte in einem anderem Rechner mit Markennetzteil testen?
    Dein Netzteil sagt mir irgendwie nichts... (muss aber auch nichts bedeuten *g*).
    Mir sagt die Marke auch nichts .

    Markennetzteile wären von Seasonic,Tagan,Bequiet,Enermax.

    Ich denk die CPU temp,die Everest ausliest, stimmt

    btw: War der PC ein Komplettrechner oder ist er selbst zusammengebaut?

    mfg

    S2K

  2. Standard

    Hallo J.A.N.,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte hat starke Probleme! #10
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von J.A.N.

    Mein System
    J.A.N.'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 2200 MHz (11 x 2000) 3200+
    Mainboard:
    MSI K8T Neo-FIS2R
    Arbeitsspeicher:
    1024 Kingmax DDR
    Festplatte:
    Samsung SP1614C 160GB SATA
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce 6800 GT (256 MB)
    Soundkarte:
    onboard VIA AC'97 Enhanced Audio Controller
    Monitor:
    LG Flatron 795FT Plus 17"
    Netzteil:
    DeLux ATX - 420W P4
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    TSSTcorp CD/DVDW TS-H552B

    Standard

    War der PC ein Komplettrechner oder ist er selbst zusammengebaut?
    Ich hab ihn mir von einem Computerhandel zusammenstellen lassen.


    Also, ATI Tool hat mir folgendes gezeigt:

    Wenn ich auf Find Max Core klicke lauft dieser Test und ATI tool sagt mir das keine Fehler entstehen aber in dieser Animation flimmern trotzdem diese kleinen Pixel auf. Meine Graka ist während dem Test nach 3 Minuten ca. 65° heis geworden.
    Wenn ich auf Find Max Mem klicke sagt mir ATI Toll "Your Core is overclocked..." keine ahnung was das beudeuten soll.
    Soviel zu ATI Tool...

    Und noch etwas zu meinem Netzteil hersteller: Delux Handel GmbH

    Hab gerade gesehen das mein alter Computer ein Seasonic SS-200PS Netzteil hat, soll ich das mal in meinen Computer einbaun und damit porbieren?

  4. Grafikkarte hat starke Probleme! #11
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von J.A.N.

    Mein System
    J.A.N.'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 2200 MHz (11 x 2000) 3200+
    Mainboard:
    MSI K8T Neo-FIS2R
    Arbeitsspeicher:
    1024 Kingmax DDR
    Festplatte:
    Samsung SP1614C 160GB SATA
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce 6800 GT (256 MB)
    Soundkarte:
    onboard VIA AC'97 Enhanced Audio Controller
    Monitor:
    LG Flatron 795FT Plus 17"
    Netzteil:
    DeLux ATX - 420W P4
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    TSSTcorp CD/DVDW TS-H552B

    Standard

    Bitte eine Antwort!

  5. Grafikkarte hat starke Probleme! #12
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Overclocked = übertakten. Wenn man nicht weis, was das bedeutet, sollte man das auch nicht lieber ausprobieren ;)
    Wenn diese Texturen aufflimmern stimmt was mit deiner Karte nicht oder bekommt eben zu wenig Strom (aber soweit waren wir ja schon).
    Das Seasonic SS-200PS hat gerade mal 200W. Damit sollteste deinen Rechner erst recht _nicht_ betreiben.

  6. Grafikkarte hat starke Probleme! #13
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    looool! Seit wann kann mann denn mit ATI Tool Nvidia Karten takten? 0o lol!

    Jedenfalls währe da maximal der Artifactscan für dich interessant gewesen - wenn überhaupt. Weil dieser nach Artifakten scannt.

    Lass doch mal Memtest drüberackern - ob deine Arbeitsspeicher in Ordnung sind. Und mach die Kiste mal sauber, falls sich dort für alle üblichen Flusen angesetzt haben.

    Schon mal defragmentiert - auf Viren geprüft usw? Software alles I.O?

    Wenn du memtesten möchtest verwende bitte das hier:

    Memtest86 - Memory Diagnostic Page

    ISO runterladen - brennen und das darf keine Fehler zeigen, dann kannst du davon ausgehen, dass deine RAM in Ordnung sind. Also deine RAM wo im Mainboard stecken.

    Die RAM der Grafikkarte geziehlt zu prüfen würde sich etwas schwieriger gestalten.

    Netzteil is ganz wichtig. Die Spannungen müssen stimmen sonst saugt deine Grafikkarte im MC deiner SCSI HD den Saft weg wenn ony gleichzeitig umfallt.

    edit: Und check mal deinen CPU Kühler ab! Lang ruhig hin. Wenn der 120 grad hat, dann schmort dir dein Sockel durch schätze ich mal. Selbiges würde dann auch mit deiner Hand passieren - also vorsicht und immer saft weg vom PC bevor du reinlangst. Und aufpassen das deine Komponenten keine Statikschäden bekommen. Also Statische Spannungen und dem ausgesetztsein verhindern.

    Schau mal auf dein NT drauf da ist nen Aufkleber da steht die Marke und die Spannungswerte. -- Poste diese doch bitte.
    /edit

    Welche Chipsatztreiber verwendest du?
    Hast du irgendwelche unnötigen Tools im Autostart?
    Ansonsten irgendetwas übertaktet im PC?
    Schonmal mit der Kiste da gewesen, wo sie gebaut wurde?

    Gruss

    R

  7. Grafikkarte hat starke Probleme! #14
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    @ revealed : Natürlich kann man mit ATI tool NVs übertakten.
    Du kannst sie auch gleich auf fehler überprüfen.......

  8. Grafikkarte hat starke Probleme! #15
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    aber warum willst denn überhaupt OCen? Die karte läuft doch normal schon nicht fehlerfrei.

    Also wenn dann bitte nur Artifacte scannen. 0o lol

    sorry tweakking ich hab das nicht gekannt, dass das seit neuestem geht mit dem ATI Tool:

    techPowerUp! :: Downloads
    Videocard tweaking utility for ATI cards
    Aber wenn du das sagst. 0o ich glaubs dir

  9. Grafikkarte hat starke Probleme! #16
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Opa Hartrock Beitrag anzeigen
    auf jeden fall mal ohne "Fast Write" ausprobieren.
    Ich würde mir diesen Tip mal zu Herzen nehmen, das Problem hatte ich nämlich auch schonmal! Ich dachte die Karte wäre hin und im Endeffekt war es Fastwrite und die Karte rennt heute noch...


Grafikkarte hat starke Probleme!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.