Grafikkartenkauf

Diskutiere Grafikkartenkauf im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; :5 Hilfe! Ich möchte eine neue Grafikkarte kaufen. Habe im Moment noch eine MSI Gforce 2 MX400. Die läuft auf meinem 1,5 Ghz P4 einwandfrei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Grafikkartenkauf #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    :5

    Hilfe! Ich möchte eine neue Grafikkarte kaufen. Habe im Moment noch eine MSI Gforce 2 MX400. Die läuft auf meinem 1,5 Ghz P4 einwandfrei (never change a winning team?!?!). Ich habe ein Auge auf die Asus V8420 Deluxe (Ti4200) geworfen. Nun meine peindliche Unkenntnis: Lohnt es sich noch eine DirectX-9-unfähige Karte zu kaufen? Muss man sich dann, beim Erscheinen von DirectX-9, wieder eine neue kaufen? Lohnt es in eine Ti4600 zu investieren? Was haltet ihr von den Radeon 9700-ern?
    Ich habe gute Erfahrungen mit Nvidia Geforce gemacht und möchte eher dabei bleiben.
    Die Hersteller sind mir eigentlich nicht so wichtig, diese Unterschiede werde ich wohl eher nicht bemerken. Ich bin mit MSI sehr zufrieden, tendiere im Moment zu ASUS....mal schauen....


    Bitte helft einem armen Unwissenden!

  2. Standard

    Hallo cabo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkartenkauf #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    da ich im moment auch nach einer neuen Graka ausschau halte und noch unschlüssig bin, kann ich dir nicht wirklich weiterhelfen.
    aber es wird zu 90% eine ATI-Karte sein.
    die Hersteller sind wirklich "fast" egal, falls du nicht spezielle Karten zum Overclocken suchst -> aber generell würde ich von Asus abraten wegen des saumiesen Supports.



    Last edited by Onkel Ergo at 11. Oct 2002, 10:52

  4. Grafikkartenkauf #3
    Volles Mitglied Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    Also sich eine DirectX 9 Karte zu kaufen ist völlig sinnlos, weil die jetzigen Spiele und auch noch viele zukünftigen Spiele kein DirectX 9 nutzen werden.
    Die ersten DirectX 9 Spiele sollen erst Mitte 2004 erscheinen. Mit eine DirectX 9 unfähigen Karte ist man noch für mindestens 2 Jahre gut bedient.
    Die Ti4200 Karten sind absolut Spitze, ich habe eine von Leadtek und für den Preis bringen diese Karten eine grandiose Performance.

  5. Grafikkartenkauf #4
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Wer die Wahl hat........

    http://www.norskit.de/cgi-nord/preise.cgi?...gast&artnr=2511

    oder doch lieber...........

    http://www.norskit.de/cgi-nord/preise.cgi?...gast&artnr=2274

    PS: Hab mit dem Händler gute Erfahrung nahm defekte Rams (noname) sofort zurück!

    PS: Auf jeden Fall eine G4 TI4200. Radeon is zu teuer und es kommt ja bald eh die Geforce5 also ich würd mir trotzdem jetzt die G4Ti4200 hohle.
    Deine CPU is glaub ich auch schon mit der G4 TI4200 ausgereizt. Denke da würd sich die Radeon nich so lohnen!

  6. Grafikkartenkauf #5
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Ti 4200 dürfte am besten zu dienem System passen...da eignen sich viele du musst dir nur sicher sein ob du 64 oder 128MB RAM willst (64 sind meistens schneller)
    außerdem sin die auch noch saubillig :bj

    aber heißt das denn ni "Never touch a running system" ? Ich glaub das wär hier angebrachter. :2

  7. Grafikkartenkauf #6
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    jep ne Ti420 wür dich auch empfehle, Günstig und schnell, hab alle SPiele auf der höchsten Bildqualität und läuft ast rein!!!!

    ich würd wieder 64 Mb nehmen, 128 bringt nciht viel, bei der 128er ist nur anti Alising besser, oder wie das da heißt, abba ob man wirklcih ein unterschied sehen kann is fraglich..jedenfalls im preiß sieht man deutlich den Unterschied *gg*

  8. Grafikkartenkauf #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das mit DX 9 ist völlig wurscht! Du musst dir, wenn die ersten DX 9 Games rauskommen, keine neue Graka kaufen. Momentan hast du ja auch noch ne GF2, die ja ne DX 7 Karte ist und kannst auch noch alle Games zocken. Auch alle Games, die momentan total aktuell sind, sind ja keine vollwertigen DX 8 Games (siehe UT2K3, ist ein DX 7 Game mit einigen DX 8 Features). Es wird noch einige Zeit dauern bis vollwertige DX 8 Games kommen und entsprechend noch länger bis DX 9 Games kommen. Also mach dir darüber keine Sorgen.
    Jetzt zu den 64 und 128 MB. Die 64er Versionen mögen jetzt noch schneller sein aber wenn Spiele wie Doom III und Unreal 2 rauskommen, die enorm große und megageile Texturen haben, werden die 128er Modelle vorne sein. Vor allem habt ihr euch mal die Unterschiede zwischen einer 64er und 128er Version angeguckt? Die sind nun echt marginal (2 - 10 fps... ist doch echt nüscht, außer du bist so krasser Performance Freak, der immer das schnellste haben will)!!! Ich würde mir ne schön schnelle Ti 4200 mit 128 MB Ram kaufen und zwar eine von Albatron. Die Karten sind echt geil und sau schnell (ich beziehe mich nur auf die Turbo Versionen, da die normale Ti 4200 mit 128MB von Albatron nur !5! ns Rams hat. Haben schon zwei Leute, die sich die Karte geholt haben, dieses Problem gehabt. Deswegen: Hände wech!). Die Ti 4200P (p steht für die 128er Version) Turbo wird so an die 200€ kosten. Ist aber leider bei uns noch nicht draußen . Ich kaufe mir demnächst auch ne neue Graka und werde mir die Albatron Ti 4600 bei Vobis für 279 € holen. Das isn echter Kampfpreis, den kein anderer Hersteller schlagen kann. Findest keine billigere 4600. Ne Ati ist mir 1. zu teuer und 2. würde mein Sys (AMD 1600+, MSI K7T 266 Pro2, bald 512 MB ram ;)) diese geile Karte nur ausbremsen. Ich meine die geht erst richtig mit einem P4 2,8 ab (sieht man in zahlreichen Tests; habe im Moment keinen Link im Kopf... vielleicht finde ich nochmal einen wieder).
    Ui ist ja nen ganz schöner Sermon geworden. Ich hoffe ich konnte dir nen bißchen helfen. Bis bald,
    NakAa.

  9. Grafikkartenkauf #8
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    200€ sind aber immerhin noch gut 50€ mehr als eine mit 64MB, wenn du overclockst nimm 64


Grafikkartenkauf

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.