Grafikkartenkauf

Diskutiere Grafikkartenkauf im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Ich möchte mir demnächst ne neue Graka zulegen und hab bis jetzt 2 Karten in der engeren Wahl. Zum einen eine schon etwas ältere ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Grafikkartenkauf #1
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Hallo,

    Ich möchte mir demnächst ne neue Graka zulegen und hab bis jetzt 2 Karten in der engeren Wahl. Zum einen eine schon etwas ältere aber trotzdem sehr flotte Karte: http://www.computeruniverse.net/products/9...8.asp?agent=288
    Man könnte sie noch bei Gainward direkt ordern.
    Oder diese hier: http://www.funcomputer.de/default.php?page...t=0&artnr=06752

    Was sagt ihr zu den Karten ? Habt ihr Vorschläge von anderen Herstellern bzw. Shop´s. Der Preis sollte sich schon in nem Rahmen bis 260 € belaufen, also keine HighEnd Karte für 500 €.

    THX4Answer

    Gruß Grinz :ab

  2. Standard

    Hallo Grinz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkartenkauf #2
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    nunja ne GF3 würd ich mir ni mehr kaufen weils für aktuelle 3D Games zwar noch geht aber in Zukunft wirste damit ni mehr viel Freude haben.

    Gainward als Hersteller is teuer aber wirklich der beste den es bei grakas gitb wie ich finde...entweder die Ti4400 von denen oder für 50 € weniger die Ti4200

  4. Grafikkartenkauf #3
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Würd schon eine Geforce 4 nehmen!

    http://shopp.connecting-electronics.de/pro..._id=3457&cPath=

    oder aber die hochgelobte und vom Preis perfekte:

    http://shopp.connecting-electronics.de/pro...Path=1_4_85_177

  5. Grafikkartenkauf #4
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Da habe ich erfreuliche Neuigkeiten für Dich!!!

    An nächsten Monat soll es die LEADTEK Winfast A250 TD (GF 4 Ti 4400) bei ProMarkt bzw. Atelco für sagenhafte

    199,- Schleifen

    geben.
    Da solltest du zuschlagen. Das Teil läßt sich von 275 Chiptakt auf 320 Mhz und beim Speichertakt von 550 auf 660 Mhz takten, voll der Wahnsinn für den Preis!!!
    :2


    MFG Matusch

  6. Grafikkartenkauf #5
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Ich würde an Deiner Stelle noch ein bischen warten und mir dann eine Radeon 9500 Pro kaufen, welche um die 250 Euro kosten soll. Der Anbieter stellt bei den ATI Karten keine grosse Rolle, da fast alle das Referenzdesign von ATI benutzen, bzw die Platinen von ATI bekommen und dann in ihren Karton stecken. ;-)

    Wenns ne NVidia sein soll, dann würde ich mir eine der zahlreichen Ti4200er Modelle kaufen, welche spielt eigentlich auch keine grosse Rolle, da alle zumindest auf Ti4400 Niveau übertaktbar sind. Würde evtl. aufs Ram achten, 4ns Chips müssen nichtmehr sein, 3.6ns, besser noch 3.2ns könnten es schon sein. ;-)

  7. Grafikkartenkauf #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Thx für Eure Meinungen....
    Eigentlich habt ihr Recht damit, dass die Zeiten sich eine GF3 zukaufen vorbei sind!!
    @ Matusch
    ..wohl auch die PCGH gelesen !?:aa
    Die Winfast is mir auch schon aufgefallen und hier gibbet´s die schon jetzt :
    http://www.plonter.de/webcatalog/computers...sort=1&lang=ger
    Oder ist sie das nicht, aber eigentlich ´doch !??
    Kommt Zeit ....purzeln die Preise nochmehr. :ad

    Gruß Grinz :ab

  8. Grafikkartenkauf #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    ati selbst stellt keine karten mehr her. nur zur einführung des rv300 stellt ati noch kurzzeitig die karten her, um die verfügbarkeit sicherzustellen.

    wöfür braucht man jetzt ne karte die directx 9 unterstützt ??? directx 9 is ja noch nich mal veröffentlicht ! einen directx 9 chip kannste dir als übernächste karte holen, denn erst dann werden wohl die ersten spiele auf den markt kommen, die directx 9 features unterstützen. zur zeit kostet das nur unnötig geld.

    ich empfehle dir eine geforce 4 ti 4200. die gibts zur zeit schon ab 150 (t)euros. achte dabei aber auf den verbauten speicher. wenn möglich dann <4 ns zugriffszeit.

    bis denne :7

  9. Grafikkartenkauf #8
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    @Grinz

    Ja, hielt beim Posting des Artikels gerade das neue "Hardware" Magazin in der Hand.
    Zu einer ATI würde ich noch net greifen, falsch kann es aber unbedingt auch net sein, also wenn du sagst, dass du in etwa 260 Schleifen ausgeben willst, dann kansste ja auch zu einer TI 4600 greifen. Die billigsten sollen schon für etwa 270 zu haben sein.

    Auf jeden Fall solltest du dann mal posten wofür du Dich dann entschieden hast, dass würde mich und die anderen auch interessieren.


    MFG Matusch


Grafikkartenkauf

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.