Grafikkartensignal teilen auf 2 Monitore ?

Diskutiere Grafikkartensignal teilen auf 2 Monitore ? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi leutz, - arbeitsbedingt bin ich auf der suche nach ner graka die entweder ein vorhandenes Signal einer grafikkarte auf zwei monitore aufsplitten kann und ...



 
  1. Grafikkartensignal teilen auf 2 Monitore ? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von rayman

    Standard Grafikkartensignal teilen auf 2 Monitore ?

    Hi leutz,
    - arbeitsbedingt bin ich auf der suche nach ner graka die entweder ein vorhandenes Signal einer grafikkarte auf zwei monitore aufsplitten kann und das quasi bei bedarf "schaltbar".
    - oder eine die direkt auf zwei monitore, aber auch auf einen kann und dabei wenigstens noch ein bisschen 3d performance bietet ?
    gibts da was ?

    thx schonmal

    greetz rayman

  2. Standard

    Hallo rayman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkartensignal teilen auf 2 Monitore ? #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    jede neue grafik karte mit dvi und vga aus gang kann das doch

  4. Grafikkartensignal teilen auf 2 Monitore ? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das macht die GeForce seit der GF3 (oder GF4), wenn die Ausgänge da sind.

    Wenn Du auf der Arbeit (wegen "arbeitsbedingt") OpenGL-Software (z.B. SolidWorks) benutzt, kommst Du um eine GeForce nicht drumherum. Im Spielebereich sind ATIs meist etwas schneller (Direct3D), aber NVidia macht hingegen wesentlich bessere Treiber für Linux und hat gute Performance unter OpenGL (bei diesen Punkten kommt ATI nicht mit).

  5. Grafikkartensignal teilen auf 2 Monitore ? #4
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    yepp richtig seit gf4 zeiten am besten ne 5700 ultra die dürfte das auch haben ist gut und günstig zu gleich,,, is aber alles ne preisfrage ...


Grafikkartensignal teilen auf 2 Monitore ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.