Grafikkartenwahl

Diskutiere Grafikkartenwahl im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey Leute, ich hab folgendes Problem: Wollte mir ne Grafikkarte für einen Preis von 80 - 120 Euro kaufen. Allerdings werd ich von den ganzen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Grafikkartenwahl #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Grafikkartenwahl

    Hey Leute,

    ich hab folgendes Problem:
    Wollte mir ne Grafikkarte für einen Preis von 80 - 120 Euro kaufen. Allerdings werd ich von den ganzen Benchmarks im Netz nicht wirklich schlau...
    Ich bin jetzt niemand, der absolute Grafikfresser-Games spielt, aber ich würde doch schon gerne aktuelle Titel bzw zukünftige Spiele in 1 bis 2 Jahren auf ner mittleren Detailstufe noch spielen können.

    Ihr könnt mir ja jeweils ne starke Graka und eine, deren Preis/Leistungsverhältnis gut ist, vorschlagen. Es handelt sich übrigens um PCI Express.
    Achja nochwas: Der Lüfter der GPU sollte vielleicht nicht unbedingt so laut wie ein Staubsauger sein. ^^

    Vielen Dank schonmal. =)

  2. Standard

    Hallo Gammaeon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkartenwahl #2
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Wie sieht den der Rest deines Systems aus??

  4. Grafikkartenwahl #3
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Bei einer Obergrenze von 120 € wäre wohl eine Geforce 7600GS oder evtl. die etwas teurere (aber auch wesentlich schnellere) 7600GT zu empfehlen. Bei ATI wärs wohl ne X1650Pro.

  5. Grafikkartenwahl #4
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Also ich würde dir entweder ne Geforce 7600GT für ca. 130€ inkl. Versand,
    oder eine Geforce 7900GTO für ca. 240€ - 250€ inkl. Versand empfehlen, allerdings ist bei diesen die Verfügbarkeit recht miserabel und sie sind im moment nur in den shops ab lager verfügbar in denen sie 259€ (exkl. Versand) oder mehr kosten.

    EDIT: Aber zumindest mit der 7600GT wird es in 1 oder 2 Jahren nicht mehr bei allen Games für mittlere Einstellungen reichen.

  6. Grafikkartenwahl #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von ToNKeY
    Aber zumindest mit der 7600GT wird es in 1 oder 2 Jahren nicht mehr bei allen Games für mittlere Einstellungen reichen.
    So ist es.
    Um dieses Ziel halbwegs zu erfüllen bedarf es schon einer aktuellen High-End-GraKa der 250€ Klasse. Darunter darf man sich diesbezüglich keine Illusionen machen.

  7. Grafikkartenwahl #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von crisiszone
    Wie sieht den der Rest deines Systems aus??
    Athlon 3800+ X2
    1 GB DDR2 Speicher

    joa..ich denk mal des ist leistungsbezogen das wichtigste.

    Aber zumindest mit der 7600GT wird es in 1 oder 2 Jahren nicht mehr bei allen Games für mittlere Einstellungen reichen.
    Ist mir auch klar...aber ich mein: Nicht jedes Spiel in der Zukunft wird extrem hohe Anforderungen haben. Ich spiel halt sowieso eher Strategiespiele..die brauchen ja ned sooo gute GraKas.

  8. Grafikkartenwahl #7
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Wenn du nicht sehr anspruchsvoll bist, wird die 7600GT schon für 2 Jahre reichen. Allerdings dann teilweise z.B. nur auf 1024x768 und niedrigen Detail (Spielabhängig)

  9. Grafikkartenwahl #8
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Bei deinen Ansprüchen würde ich auch nicht sooo viel Geld ausgeben. Kauf dir lieber jetzt eine für ca. 100 € und in 1,5 - 2 Jahren, wenn die dann nicht mehr ausreicht, eine neu Karte für nochmal 100 €. Bringt in meine Augen mehr, als eine 250 € Karte zu kaufen, die in 2 Jahren total überfordert ist und dann auch nix mehr wert ist.


Grafikkartenwahl

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.