Graka defekt?

Diskutiere Graka defekt? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Von welchem Hersteller ist das NT? 450W reichen normal schon aus, aber wie gesagt: Teste sie in nem anderen PC...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 41
 
  1. Graka defekt? #9
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Von welchem Hersteller ist das NT?
    450W reichen normal schon aus, aber wie gesagt: Teste sie in nem anderen PC

  2. Standard

    Hallo Thersides,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Graka defekt? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das ist ein BeQuiet P5 470W.
    sollte eigentlich ausreichend sein.
    und wie gesagt, bei anderen läuft die graka auch mit 450watt netzteil.

    aber die ständigen aufhänger und probleme beim booten hören sich für mich sehr verdächtig nach zu wenig strom an.

    zum testen an einem zweiten rechner hab ich leider nicht die möglichkeit.
    am montag trage ich sicherheitshalber mal meine ram-riegel zum shop und lasse sie testen. die grafikkarte werd ich da wohl nicht testen können (hab ich vom internet-shop).

  4. Graka defekt? #11
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Klar, die alte braucht auch weniger Strom als die 7800GS obwohl dein 470W NT da völlig ausreichen müsste.
    Hmm... also wenn du die Graka nicht testen kannst, dann würd ich sie mal zurückschicken, aber hast du nicht irgendnen Freund, Arbeitskolegen oder jemanden, der nen PC mit nem AGP Board hat?

  5. Graka defekt? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    die einzige möglichkeit wäre bei einem freund, aber der hat ein steinzeit-system mit 300W netzteil.
    denke mal, da läuft das ding erst recht nicht.

  6. Graka defekt? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich hab gerade gehört, das es bei einem mit ähnlichen problemen was gebracht hat, das netzteil auf 350Watt "runterzutakten".
    weiss jemand wie das geht?

  7. Graka defekt? #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie will man das Netzteil drosseln? Ein paar Leistungstransistoren oder Spulen auslöten?

  8. Graka defekt? #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das frag ich mich auch.
    im bios kann man ja nur was an der pci-spannung ändern.
    da trau ich mich aber nicht ran, das steht auf 1.5V und ist, glaub ich, normal.

  9. Graka defekt? #16
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Was sollte eine Veränderung der PCI Spannung am AGP Anschluss bewirken?
    Außerdem wäre das auch ein Defekt, wenn die Grafikkarte nicht mir Standardeinstellungen läuft.


Graka defekt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

85hz overscan

85 hz overscan

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.