GraKa mit HDMI und 'Dual View'

Diskutiere GraKa mit HDMI und 'Dual View' im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe mir grade einen neuen FullHD Fernseher gekauft und möchte ihn nun auch als 2. Monitor nutzen. Zur Zeit habe ich eine GeForce8600GTS ...



 
  1. GraKa mit HDMI und 'Dual View' #1
    Newbie Standardavatar

    Standard GraKa mit HDMI und 'Dual View'

    Hallo,

    ich habe mir grade einen neuen FullHD Fernseher gekauft und möchte ihn nun auch als 2. Monitor nutzen. Zur Zeit habe ich eine GeForce8600GTS drin, leider kann der Fernseher aber über das analoge Kabel keine 1920x1080 verarbeiten. Daher würde ich gerne eine Grafikkarte mit 1080p HDMI Ausgang kaufen, die dann die Funktionalitäten wie nVidia's 'Dualview' bietet. Also 2 nebeneinanderliegende Desktops mit unterschiedlichen Auflösungen. Hab mal bei alternate geschaut und dort jede menge Gainward Karten gesehn. Wichtig wäre mir auch das die Karte trotzdem in etwa die gleiche Leistung behält wie meine jetzige.
    Wäre dankbar über jegliche anregung.

    MfG
    Elmo

  2. Standard

    Hallo clint3112,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GraKa mit HDMI und 'Dual View' #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Mit was für einem Kabel hast du den Fernseher denn jetzt angeschlossen?
    Es gibt Adapter von DVI auf HDMI, eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, wieso dann eine Auflösung von 1920x1080 nicht möglich sein sollte.

  4. GraKa mit HDMI und 'Dual View' #3
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    wenns dual-link-dvi ist, sollte es mit adapter kein problem sein, bei single-link wär ich mir nicht sooo sicher

  5. GraKa mit HDMI und 'Dual View' #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zur Zeit habe ich ein Normales VGA Kable genommen, da ich grade kein 2. DVI kabel zur Hand hatte. Aber wenn ich nun ein DVI / HDMI Kabel nehme, wie stell ich dann auf der Grafikkarte auf 1080p. Ich muss halt leider schon auf 16 Bit runter, da mein LCD nur 24-Bit Farbtiefe hat. Aber 1920x1080 und 60hz sind ja glaube ich keine 1080p direkt oder doch ?

    Meine Grafikkarte ist eine MSI NX 8600 GTS(passiv), hat 2 DVI Anschlüsse. Aber ob das nu Dual DVI ist, weiß ich ja nicht :P

  6. GraKa mit HDMI und 'Dual View' #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Warum sollen 1920x1080 keine 1080p sein? Du kannst ruhig davon ausgehen.

    Und 32bit Farbtiefe kannst Du doch trotzdem einstellen, auch wenn Dein Monitor das vielleicht nicht voll ausnutzt.

    Bei DualLink geht es vor allem um das Kabel. Aber theoretisch sollte diese Auflösung mit 60Hz gerade noch drin sein.
    siehe Transition Minimized Differential Signaling - Wikipedia


GraKa mit HDMI und 'Dual View'

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dualview und hdmi ausgabe

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.