Grifkfehler ...

Diskutiere Grifkfehler ... im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Tag zusammen, ich hab ein Problem mit meinem Rechner. Von einem Tag auf den anderen hatte ich Grafikfehler an meinem Rechner (Striche und Punkte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Grifkfehler ... #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Grifkfehler ...

    Guten Tag zusammen,
    ich hab ein Problem mit meinem Rechner.
    Von einem Tag auf den anderen hatte ich Grafikfehler an meinem Rechner (Striche und Punkte an z.B. Symbolen usw),
    da ich nicht wirklich ahnung von Hardware usw. habe wollte ich hier mal fragen ob jemand helfen kann.

    Ich hab mal zwei Screenshots von meinem Problem angehangen.


    Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen.

    MfG.
    Nabi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Grifkfehler ...-grafikfehler.jpg   Grifkfehler ...-grafikfehler2.jpg  

  2. Standard

    Hallo Nabi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grifkfehler ... #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Sieht nicht gut aus. Im besten Fall hast du nur ein Temperaturproblem. Im schlechtesten ist deine Grafikkarte hinüber. Welches Modell? Schau mal, ob die Karte verstaubt ist oder nicht richtig im Slot sitzt. Desweiteren kann es sein, dass sich der Kühler vom Chip gelöst hat...schau mal, ob der noch fest sitzt. Dann berichte!

  4. Grifkfehler ... #3
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Da die Fehler hauptsächlich in den Bereichen um Grafiken bzw. deren Transparenz und Schatten liegen, muß nicht unbedingt ein Defekt der Graka vorliegen. ich habe solche Fehler schonmal bei Prozessoren mit defekter MMX-Einheit gesehen.
    Ist der Prozessor übertaktet? Oder die Kühlung reduziert? Treiberupdate fehlgeschlagen?
    Kannst du die Graka in einem anderen Rechner testen?
    Eine LiveCD von Linux oder ein WinPE benutzen um festzustellen ob der Fehler auch unter anderen "sauberen" OS entsteht.
    Speicher testen.


    Gruß

  5. Grifkfehler ... #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke erstmal für eure Antworten!
    Ich hab dann mal in den Rechner reingeschaut, aber sieht alles ok aus ...
    Grafikkarte usw. waren nicht verstaubt und sitz richtig im Slot.

    Ich hab dann auch Gestern mal formatiert weil ich gehofft habe das sich das Problem damit löst - das war auch der fall bis ich die Grafikkartentreiber installiert habe ;(
    Habe es auch mit neueren Treibern versucht aber da hat sich nichts geändert.

    Ich kann mir das echt nicht erklären, da es von einem Tag auf den anderen so war, ich bin echt hilflos *gg

    MfG.

  6. Grifkfehler ... #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Da scheint dann doch schon eher ein GraKa-Defekt vorzuliegen.
    Sonst hast du keine Probleme mit deinem System?! (Abstürze, Bluescreens udg.?!)

    Auch währe es nett uns mal deine gesamte Hardware so genau wie möglich aufzulisten! (Auch wichtig vor allem das Netzteil!)

  7. Grifkfehler ... #6
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Welches Grafikkartenmodell? Hersteller?
    restliche Hardware?

  8. Grifkfehler ... #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nabend!
    Nein, Abstürze oder sowas habe ich nicht, nur die Grafikfehler.

    Hab hier mal die Hardware für euch;

    AMD Athlon (Windows XP)
    MSI fsb 400 Mainboard
    ATI Radeon 9600 pro Grafikkarte
    Atlas 450W Netzteil
    2GB RAM

    Monitor oder sonstwas noch wichtig?

    MfG.
    Nabi

  9. Grifkfehler ... #8
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Also bei meiner 9250 hatte ich auch schon einige Treiber Probleme, bis ich rausfand, dass ein PCI und ein AGP Treiber installiert waren(KArte AGP). Geh mal auf Systemsteuerung> Software und deinstallier mal ATI Display Driver PCI oder eben AGP, je nach dem ob du AGP oder PCI hast. Vieleicht bringts bei dir auch wieder Sonne ins dunkle


Grifkfehler ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.