GTS, GTX oder ATI?

Diskutiere GTS, GTX oder ATI? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also ich weis nicht warum ihr ihm ne neue Graka alleine empfehlt. Der Pentium D reicht ja kaum für die 7900GTO aus. Wenn er sich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 19 von 19
 
  1. GTS, GTX oder ATI? #17
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Also ich weis nicht warum ihr ihm ne neue Graka alleine empfehlt. Der Pentium D reicht ja kaum für die 7900GTO aus. Wenn er sich ne neue Graka kauft MUSS er auch CPU/MB/RAM aufrüsten. Da geht immerhin genug Leistung verloren. Ansonsten kann ich die GTS 640 auch empfehlen, empfinde die auch als relativ leise. Von Unhörbar sprech ich mal nicht aber ansonsten ist die Lautstärke für den schon perversen Stromverbrauch und nen Stock Kühler absolut in Ordnung!

    Edit:
    @ Schizo
    Hab ich auch lange gedacht, erstellt man dann aber erstmal ein durchdachtes Kühlungskonzept für seinen Tower kommt man 1. mit weniger Lüftern aus, 2. Ist die Kiste dann fast unhörbar und erreicht deutlich bessere Temps als ein mit Lüftern vollgepflastertes Sys!
    Nur mal als Beispiel, CPU läuft bei mir der Lüfter ab 50°C mit 400RPM bei 2.7GHZ @ 1.42V und macht allerhöchstens 60°C. Die GTS direkt unter dem Ninja erreicht unter 100%iger Last nicht mehr als 74°C.

  2. Standard

    Hallo I-the-gamer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GTS, GTX oder ATI? #18
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    Der D830 reicht kaum für eine 7900GTO?
    Das kann aber nur zutreffen, wenn kein Multithreat unterstützt wird....

    Ansonsten ist der D830 schneller als (fast) jede Singlecore CPU!

  4. GTS, GTX oder ATI? #19
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von RAttlesnAke Beitrag anzeigen
    Der D830 reicht kaum für eine 7900GTO?
    Das kann aber nur zutreffen, wenn kein Multithreat unterstützt wird....

    Ansonsten ist der D830 schneller als (fast) jede Singlecore CPU!
    Ich glaube aber kaum, dass Hawkeye ihn mit einer Singlecore CPU vergleichen wollte. Beinahe jede nicht-P4 Zweikern CPU (sprich Athlon X2 und Core 2 Duos) sind schneller als ein Pentium D.
    Bei aktuellen Spielen schafft es ein kleiner Pentium D kaum mehr, genug Daten an eine Geforce 8800 zu schaufeln, so dass sie ihr volles Potential entfalten kann.


GTS, GTX oder ATI?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.