Guillemot Maxi Gamer Cougar

Diskutiere Guillemot Maxi Gamer Cougar im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Tach Leute, kleine Frage, ich habe kürzlich bei Ebay in so einem Bundle unter anderem eine Guillemot Maxi Gamer Cougar (nicht die Video Edition) ersteigert ...



 
  1. Guillemot Maxi Gamer Cougar #1
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard Guillemot Maxi Gamer Cougar

    Tach Leute, kleine Frage,
    ich habe kürzlich bei Ebay in so einem Bundle unter anderem eine Guillemot Maxi Gamer Cougar (nicht die Video Edition) ersteigert und würde nun gern wissen, welche Spannung die hat, ich will mir nämlich nicht meinen PC mit einer 3,3V-Karte zerschießen, da mein Mainboardhandbuch sagt, man solle nur 1,5V- und 0,8V-Karten und keine 3,3V-Karten verwenden.

  2. Standard

    Hallo ToNKeY,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guillemot Maxi Gamer Cougar #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn es eine AGP4x oder 8x-Karte ist, dann passt es...

  4. Guillemot Maxi Gamer Cougar #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Laut diesem Thread läuft deine GraKa (sie hat einen Riva TNT2 Chip) auf dem Mainboard, sofern sie mechanisch (von den Menge & Zahl der Einkerbungen her) draufpasst.

  5. Guillemot Maxi Gamer Cougar #4
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Passen AGP4x Karten denn nicht in einen AGP2x Steckplatz?
    4x oder 8x -> das weiß ich, dass es dann geht, aber ich weiß net vievielfach AGP die Karte ist.

  6. Guillemot Maxi Gamer Cougar #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Also bitte, viele von euch haben doch wohl schon länger einen Rechner als ich, der ich erst mit Windows XP eingestiegen bin.
    Hier wird doch wohl jemand eine Aussage über diese Grafikkarte machen können!

  7. Guillemot Maxi Gamer Cougar #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Schon mal gegoogelt?

    Hab nämlich das hier gefunden.
    Dem nach ist es wohl eine AGP 4X Karte.

  8. Guillemot Maxi Gamer Cougar #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Passen AGP4x Karten denn nicht in einen AGP2x Steckplatz?
    4x oder 8x -> das weiß ich, dass es dann geht, aber ich weiß net vievielfach AGP die Karte ist.
    Kurz und bündig :

    AGP 2x Karten passen in der Regel NICHT mehr in Slots, die nur noch für 4x/8x Karten ausgelegt sind. Vor längerer Zeit wurde das von fast allen Mainboardherstellern so übernommen, um Einbaufehlern vorzubeugen.

    Die alten Slots, die sowohl 2x als auch 4x können, arbeiten mit Karten - welche auch 4x/8x können - noch zusammen. Wenn aber Grafikkarte oder Mainboard nur noch 1.5V unterstützen, sollte man - egal ob es passt oder nicht - die Dinger nicht zusammen stecken.

  9. Guillemot Maxi Gamer Cougar #8
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Ja, ich habe schon gegoogelt, aber die meisten Seiten, auf denen überhaupt etwas hilfreiches steht sind französisch. Und das da immer 2x/4x steht, dass hilft mir nichts, denn was ergibt sich aus dieser Angabe nun für mich?
    Schrottet sie nun mein neues MoBo oder net?


Guillemot Maxi Gamer Cougar

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

guillemot grafikkarte cougar benchmark

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.