hab ich mich so Verkauft ?

Diskutiere hab ich mich so Verkauft ? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Die 3D Mark Punkte scheinen für eine 6600 GT i.O. zu sein ... Das die Grafikkarte verkümmert liegt an ihr selbst! und nicht am Prozessor. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10
 
  1. hab ich mich so Verkauft ? #9
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Die 3D Mark Punkte scheinen für eine 6600 GT i.O. zu sein ...

    Das die Grafikkarte verkümmert liegt an ihr selbst! und nicht am Prozessor.
    Bei der Karte könnte der Ram auch mit 2000 MHZ getaktet sein, spielt keine Rolle. Die Leute sehen halt leider immer Takt Takt Takt oder den GDDR 3 Speicher oder was weiß ich womit die immer werben.

    Fakt ist die Grafikkarte hat nur ne 128 Bit Speicheranbindung, wodurch die Karte sich selbst zum Flaschenhals macht ..., das Teil könnte man selbst mit nem 800 MHZ P3 ohne Probs betreiben ( OK vielleicht n bissl zu hart, Vergleich soll eh nur als Veranschaulichung dienen :) ).

    MFG

  2. Standard

    Hallo Piefke,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hab ich mich so Verkauft ? #10
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Also ich würd man Sagen dass dieses ganze gequarke über Prozessoren die Grafikkarten nicht bedienen können schwachsinn ist!

    Des kommt doch letzten endes auf das Spiel an, und wenn der Prozessor an die Grenze stösst kann die Grafikkarte da auch nichts für... und umgekehrt.
    Eine Stärkere Grafikkarte zaubert halt das bessere, und umfangreichere Bild!
    Das Langsamste Glied der Kette, ich weiss...
    Aber es geht darum was an der Kette hängt, und eine Schnellere Karte hat nunmal einen Vorteil ganz gleich welcher Prozessor die bediehnt. Wenn's net gerade der Duron1300 ist

    Auch mit den 128Bit oder 256bit.
    Was bringt denn der Flaschenhals so für Probleme bei der 7600er? Haut doch ab wie gift das Teil und steckt so manche 256Bit Karte in die Tasche. Ich habe die Erfahrung gemacht das die 128Bit Anbindung bei aufgedrehten Antiailiasing und Antiscopischer Filterung zum Flaschenhals werden. Aber bleibt man bei lockeren 2X2 dann läuft das ohne grosse Unterschiede.
    Ebenso die Taktraten der neueren Speicher, haben die Datenübertragung auch schon auf das Niveau der alten 256Bit Karten gehoben, irgendwie gild das nicht mehr.

    Ich würd Sagen die 6600GT ist ne Coole Karte für den Rechner, aber um's mal zu Übertreiben könnte der auch ne 8800GTX "Bediehnen". Nur eben nicht so Umfangreich wie die Karte es abkönnte...


hab ich mich so Verkauft ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asrock k8ng6

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.