HD 2900 XT oder HD 3870

Diskutiere HD 2900 XT oder HD 3870 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von domster_1 also wenn du die zwei 2900er für 450€ verkaufen kannst, auf alle fälle. Wenn die Preise so bleiben, machst du sogar noch ...



Umfrageergebnis anzeigen: Grafikkarte wechseln?

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja umbedingt, du wirst das nicht bereuen

    3 20,00%
  • Nein, bleib bei der 2900

    9 60,00%
  • Aldder, hast du keine anderen Probleme. Kauf dir ne Gforce von NieWieda

    3 20,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. HD 2900 XT oder HD 3870 #17
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von elvislebt999

    Mein System
    elvislebt999's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad E9650
    Mainboard:
    Asus Rampage Formula
    Arbeitsspeicher:
    4x 2 GB DDR Ram 2 800MHz
    Festplatte:
    2 x 250 GB Samsung & Maxtor 2x 1000GB Segata Baracuda
    Grafikkarte:
    HD 5870
    Soundkarte:
    Sound Max HD
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2433 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster HAF932
    Netzteil:
    750W Power&Cooling Quad CrossFire Silencer
    3D Mark 2005:
    16427
    Betriebssystem:
    Windows 7 RC 64Bit
    Laufwerke:
    1x LG Electronics-GSA-H50L
    Sonstiges:
    Zalman CNPS 9500 AT (CPU-Lüfter)

    Standard

    Zitat Zitat von domster_1 Beitrag anzeigen
    also wenn du die zwei 2900er für 450€ verkaufen kannst, auf alle fälle.
    Wenn die Preise so bleiben, machst du sogar noch gewinn, wennd u dir zwei HD 3870 kaufst.
    Sapphire Radeon HD 3870, 512MB GDDR4, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0, bulk/lite retail (21122-00-10/-20) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    meiner meinung nach, ziehen die argumentationen zwecks arbeitsaufwand bzw. kühlerwechsel nicht. erstens ist eine graka ja gleich eingebaut, gut aufwand bei crossfire kenn ich nicht, aber wird ja kaum mehr sein...???
    zweitens, geht mit einem kühlerwechsel auch ein garantieverlust einher.

    weiteres pro-argument ist der leistungzuwachs.
    Stimmt genau, ich habe noch gar nicht darüber nachgedacht, das mit dem Garantieverlust.

  2. Standard

    Hallo elvislebt999,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HD 2900 XT oder HD 3870 #18
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    ok der Familienfrieden ist auch was wert

    ps: mein Rechner ist so leise das er meine Freundin beim Fernsehgucken nicht stört

  4. HD 2900 XT oder HD 3870 #19
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    ich würde mal versuchen (wenns mit den temps der beiden 2900er einigermaßen passt) mit ATI-tool einfach bisschen die Umdrehungen der Lüfter drosseln, zumindest im IDLE sollte das KEIN problem sein

    so kannst du deine grakas gutem gewissen nach behalten...

  5. HD 2900 XT oder HD 3870 #20
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von elvislebt999

    Mein System
    elvislebt999's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad E9650
    Mainboard:
    Asus Rampage Formula
    Arbeitsspeicher:
    4x 2 GB DDR Ram 2 800MHz
    Festplatte:
    2 x 250 GB Samsung & Maxtor 2x 1000GB Segata Baracuda
    Grafikkarte:
    HD 5870
    Soundkarte:
    Sound Max HD
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2433 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster HAF932
    Netzteil:
    750W Power&Cooling Quad CrossFire Silencer
    3D Mark 2005:
    16427
    Betriebssystem:
    Windows 7 RC 64Bit
    Laufwerke:
    1x LG Electronics-GSA-H50L
    Sonstiges:
    Zalman CNPS 9500 AT (CPU-Lüfter)

    Standard

    Zitat Zitat von supersoaker147 Beitrag anzeigen
    ich würde mal versuchen (wenns mit den temps der beiden 2900er einigermaßen passt) mit ATI-tool einfach bisschen die Umdrehungen der Lüfter drosseln, zumindest im IDLE sollte das KEIN problem sein

    so kannst du deine grakas gutem gewissen nach behalten...
    auch ein sehr guter vorschlag, aber...ati tool läßt sich nicht auf einem 64bit system ansteuern, bzw installieren....gibt es ati tool schon für ein 64bit system? Ja ich weiß GOOGELN.....

  6. HD 2900 XT oder HD 3870 #21
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    jo bei 64bit müssts au funktionieren:

    ComputerBase - ATITool Download

  7. HD 2900 XT oder HD 3870 #22
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Kauf dir die beiden 3870er und fertig ist der Kuchen ;-)

  8. HD 2900 XT oder HD 3870 #23
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Wenn du übertakten willst, solltest du auf jeden Fall bei den 2900ern bleiben, da die durch die größere Speicheranbindung wesentlich besser skalieren.

    Ansonsten solltest du eigentlich auch bei den Karten bleiben um den schon angesprochenen Stress zu vermeiden. Aber im Prinzip musst du wissen, ob das für dich ok is...

  9. HD 2900 XT oder HD 3870 #24
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Spricht denn nicht eigentlich alles dagegen, die alte Karte zu behalten? Die 2900XT ist laut, das Problem wäre durch einen Wechsel zu einem anderen Kühler ausgemerzt, mit der Garantie würde letzteres allerdings auch geschehen. Die 3870 ist anscheinend von Werk ab schon ziemlich leise und verbraucht sehr viel weniger Strom (das dürfte in einem Crossfiresystem relevant sein).
    Außerdem ist die 3870 ist moderner, bzw. bietet Direct X10.1 Unterstützung und bietet ein wenig mehr Leistung, ist zumindest nicht schlechter.
    Da du die alten Grafikkarten verkaufen könntest und dir von dem "Erlös" direkt die neuen kaufen könntest, wäre das für mich gar keine Frage. Sowas ist eigentlich viel zu schön um wahr zu sein.

    Zitat Zitat von Twin_Four
    Kauf dir die beiden 3870er und fertig ist der Kuchen ;-)
    Das sagt alles :)


HD 2900 XT oder HD 3870

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.