hd 4870 x2

Diskutiere hd 4870 x2 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; So habe nun lange überlegt ob ich mir ne GTX 280 holen soll oder ne hd 4870 bin aber nun zu dem entschluss gekommen das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. hd 4870 x2 #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RaversNation's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 6400+
    Mainboard:
    Asus M2N32SLI-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4x 2 GB Corsair DDR2 4-4-4-12 800Mhz
    Festplatte:
    1x 160GB Seagate , 1x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Radeon HD 4870 Toxic 1GB
    Soundkarte:
    Creative X-fi Titanium
    Monitor:
    Syncmaster 913n
    Gehäuse:
    MidiTower
    Netzteil:
    Corsair 450 W
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    1x DVD/RW
    Sonstiges:
    Lüfter

    Standard hd 4870 x2

    So habe nun lange überlegt ob ich mir ne GTX 280 holen soll oder ne hd 4870 bin aber nun zu dem entschluss gekommen das ich die ATI nehme. Jetzt fragt sich nur noch welche von beiden?
    Ich tendiere eher zu der hd 4870 X2 2GB ram hin . Oder ist es besser mit einer GPU weil hab auch schon gelesen es würde da Probleme geben.

  2. Standard

    Hallo RaversNation,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hd 4870 x2 #2
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Soviel ich weiß: (hab mich lange nicht mehr mit Grakas in der Preisklasse beschäftigt.

    1x 4870 Leistungmässig auf Niveau der GTX 260 also unter GTX280
    2x 4870 oder 1x 4870 X2 Leistungsmässig auf Niveau der GTX 280 Aber Problem mit dem typischen Mehrgrafikkartenproblemen (2 oder mehr)
    z.B. Mircoruckler Nicht von jedem Spiel unterstützt
    Diese Probleme hast du bei einer Einzelnen Graka nicht

  4. hd 4870 x2 #3
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Hey RaversNation...

    Zuallererst möchte ich dir mal folgende Überlegung nahelegen (auch wenn du danach nicht gefragt hast)..

    Für Grafikkarten vom Schlage einer GTX 280 oder 4870 x 2 solltest du auch einen entsprechend großen Monitor ab 24" (+ aufwärts) und 1900*1200er Auflösung (+ aufwärts) dein Eigen nennen...wenn dein 19"er von Samsung noch aktuell ist, werden beide Karten nicht wirklich schneller sein als beispielsweise meine 8800GT, wird eine unschöne Ernüchterung sein...

    Diese "Monster-Karten" werden bei kleinen Monitoren/Auflöungen überhaupt nicht gefordert und können garnicht mit der Leistung arbeiten, die sie hätten...dafür dann so teuer Geld bezahlen würde ich mir wirklich überlegen

    Eine einzelne HD 4870 (Preis/Leistungsschnäppchen um 200 EURO) oder GTX 260 (Richtung 250 EURO, relativ gleichschnell wie die ATI ,wenn man unbedingt nVidia will) würde auch Masse bis Auflösungen von 1680*1050 reichen, also selbst die wären mit deinem Monitor noch unterfordert..

  5. hd 4870 x2 #4
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Ich kann aus Berichten sowie aus eigener Erfahrung von Multi GPU Systemen und meiner jetzigen X2 nur meinen Vorrednern zustimmen. Die ein Crossfire und vorallem SLI Systeme skalieren erst in den oberen Auflösungen wirklich profitabel. Dein Mainboard würde die Arbeit mit der X2 jedoch verweigern weil dafür ein Crossfire Mainboard von nöten ist. Für deinen Zweck wäre die GTX 280 die Highend-Wahl, jedoch würden sich schon die HD4870 oder GTX 260 in deinem System Langweilen. Wenn du nicht gerade aufrüsten willst machen die Großen keinen sinn für dich, wie es bereits schon gesagt wurde ;).
    MfG

  6. hd 4870 x2 #5
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von Yves Beitrag anzeigen
    Dein Mainboard würde die Arbeit mit der X2 jedoch verweigern weil dafür ein Crossfire Mainboard von nöten ist.
    Das stimmt meines Wissens nach nicht.
    Das ist ja der eigentlich Vorteil der X2-Karten, dass man kein teures CF oder SLI-Board braucht und ein Controller in der Karte die Kommunikation übernimmt.
    Bei der CPU und nem 19" Monitor würde ich die Grafikkarte übrigens nicht überdimensionieren. Ich halte da eine HD4870 oder GTX 260 für absolut ausreichend und das höchste der Gefühle. Je nach Anwendungsbereich und Budget wäre sicherlich auch eine HD4850 ausreichend.

    Edit: Wenn ich mir sein Netzteil anschaue (330W), dürfts da auch eng werden.

  7. hd 4870 x2 #6
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Hast Recht, ich hatte nur mal von ein Paar fällen gehört wo Non-CF Boards ihren Dienst mit der Graka (waren alles NV Chipsätze) nicht leisten wollten.... wäre da immer vorsichtig - in der Theorie sollte es klappen :). Das NT reicht nichtmal für die Grafikkarte allein, da diese schon annähernd 300W verbraucht, schätzungsweise vorwiegend über die 12V Leitung. Laut ATI muss hier mindestens ein 650W Netzteil her. ein 600er guter Markenqualität würde hier je nach PC ausreichen. MfG

  8. hd 4870 x2 #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Zitat Zitat von Yves Beitrag anzeigen
    ... Das NT reicht nichtmal für die Grafikkarte allein, da diese schon annähernd 300W verbraucht, schätzungsweise vorwiegend über die 12V Leitung. ... MfG
    Wo bitte hast du denn diese Daten her?!
    Wenn handelt es sich bei deinem Wert um den Verbrauch eines Gesamtsystems unbekannter Bestückung!

    Die HD 4870 benötigt beim Furmark, der wirklich noch um einiges mehr der GraKa abverlangt als ein 3DMark-Benchmark oder Spiel, zwischen ca. 150W und 165W (je nach OC) max.! Beim 3DMark Vantage (Vista DX10) nur auf max. 145W!
    Wohlgemerkt, dies ist der Verbrauch der GraKa dann alleine!
    (Ein 400Watt NT ist für heute übliche Systeme bei der HD 4870 noch voll ausreichend. Ein paar Reserven können aber ja nie schaden)

  9. hd 4870 x2 #8
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Ich spreche auch nicht von der Single GPU Variante ;) die knappen 300W beziehen sich auch nur auf die Grafikkarte und zwar auf die 4870X2. Die Asus liegt sogar leicht drüber da sie mehr VGPU hat. MfG


hd 4870 x2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.