HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ??

Diskutiere HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich habe mir eine ICEQ 128Mb gekauft. Nun habe ich bei Spielen (FarCry, NFSU, NFSU2, BF) so kleine "render" fehler. Viele Quadrate sind einfach grau ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? #1
    Newbie Avatar von Cheeesus

    Standard HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ??

    Ich habe mir eine ICEQ 128Mb gekauft. Nun habe ich bei Spielen (FarCry, NFSU, NFSU2, BF) so kleine "render" fehler. Viele Quadrate sind einfach grau oder habe eine andere dukle Farbe. Wenn es im Spiel dunkel ist, sieht man sie nur schlecht. Aber sie sind immer da :angryfire

    Wenn ich Filme schaue passiert das nicht...

    Ich habe die neusten Treiber installiert (Catalyst, DirectX 9.0c), verschiedene Einstellungen im Spiel und im System ausprobiert. Wenn ich im NFSU2 auf 1600x1200 stelle sind die Quadrate so klein das man sie beinahe suchen muss... aber wie gesagt da sind sie noch. Habe jetzt auch noch ein neues Marken 480Watt Netzteil besorgt, aber immer noch das selbe...

    Hat mir jemand einen Tipp was ich noch ausprobieren könnte...

    Wäre es möglich das der GPU-Speicher kaputt ist ?

    Der Support von HIS lässt zu wünschen übrig, die Filiale in Hongkong antwortet nie. Und die Distributoren verweisen mich immer wieder auf HongKong. Und ich bin mir sicher das die mein English nicht verstehen :)

    Ich mache heute Abend noch Printscreens und stelle sie ins Netz.

  2. Standard

    Hallo Cheeesus,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich würd sagen graka defekt...hatte auch mal so ein problem bei meiner ersten 9800...als ich dann die ersatzkarte bekommen hab, lief alles ohne probs

  4. HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin..

    wenn du die möglichkeit dazu hast, teste die graka mal in einem andern sys
    tritt der fehler da auch auf, ist die graka hin

  5. HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? #4
    Volles Mitglied Avatar von chantalus

    Mein System
    chantalus's Computer Details
    CPU:
    AMD 3700+ 64 San Diego
    Mainboard:
    MSI K8N Neo2 Platinium 54G
    Arbeitsspeicher:
    A-Data 2x512MB PC4000
    Festplatte:
    Samsung SP2514N 2x250GB
    Grafikkarte:
    Leadtek TDH400 6800@16/6
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BF
    Gehäuse:
    Thermaltake Xaser III
    Netzteil:
    Tagan TG480-UO1
    3D Mark 2005:
    2-3 €
    Betriebssystem:
    Windows XP Service Pack 2.61
    Laufwerke:
    DVD - RW LG-HL20 - DVD Toshiba 1912

    Standard

    Hallo,

    Probier das mal:

    1. hast Du sie übertaktet?, runtertakten.
    2. Schalter vom Lüfter mal auf High stellen.
    3. Temperatur im Gehäuse vieleicht zu hoch, Gehäuse mal offen lassen.

    Meine His lief damals mit 475/380 da hatte ich auch diese Quadrate, habe dann den Lüfter auf High gestellt und alles war weg.

    Gruß
    Chantalus

  6. HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Cheeesus

    Standard

    Leider habe ich im Moment nicht die Möglichkeit die Karte in einem anderen System zu testen.

    Ich habe den Lüfter bereits auf High laufen, übertaktet ist Sie auch nicht.
    Und seit dem Besuch vom Papst wird es in meinem Gehäuse nicht mehr über 35° warm. :)

    Habe heute mit dem Distributor gesprochen und muss die Karte persönlich vorbei bringen, da ich nicht zu den Verpackungsaufbewahrer gehöre.
    :027:

    Hier noch die Printscreens von den Fehlern
    1. 640 x 480 => 59kb
    2. 1280 x 1024 => 189kb
    3. 1280 x 1024 => 218 kb


    Falls jemand das selbe Problem hat => Karte eintauschen !!!
    Alles andere ist aus meiner Sicht eine Not-Lösung.

  7. HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was hasten du für ein Mainboard?
    Hast du mal die Taktraten überprüft? Einige Boards übertakten die Grafikkarte selbstständig wenn man diese Option aktiviert hat.

  8. HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Cheeesus

    Standard

    Ich habe ein Asus A7N8X-X

    Die GPU Taktrate ist nach AIDA32 => 338 / 676 MHz
    Der AGP-Bus Takt ist nach NV System Utility => 66 MHz

    (welche Option erlaubt es dem Motherboard die Grafikkarte zu übertakten ? )

    ....

    Wenn wir gerade bei Taktraten sind....
    Ich habe einen AMD Athlon XP 2500+. Irgendwo habe ich gelesen das es besser sei die RAM und CPU auf dem "selben" Takt laufen zu lassen. Nun.... Im Bios habe ich den Multiplikator auf 11 gestellt und die Taktrate auf 200 Mhz. So wie die RAM getaktet sind.
    Nun hat mein lieber Computer das Gefühl er hätte ein XP 3200+ Herz... (Die Fehler mit der Grafik hatte ich schon vorher)

    Meine Frage... ist das "sauber"

    Die CPU überstieg noch nie die 55° Grenze, und stabil läuft mein System auch seit neuem Netzteil. Möchte nur wissen ob ich langsam anfangen sollte Geld auf die Seite zu legen für die nächste CPU.

    (Falls nötig erstelle ich einen kompletten AIDA32 Bericht)

  9. HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ?? #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also mir geht es ähnlich...

    Habe seit ein paar wochen eine 9800pro von msi auf athlon3000+ k8vmainboard, winxp mit sp2 dx9.c und irgendwie mit allen anwendungen probleme.

    flackern, streifen, verkorkste buchstaben oder bunte quadrate... (auch einmal auf dem desktop)

    treiber hab ich diverse(cata4.8 bis 4.12beta, omega, msi) probiert ohne erfolg. das einzige was fehlerfrei läuft ist komischerweise hl2 und ccs.

    was meint ihr? ist sie kaputt oder gibt es vlt probsmit dem system?

    hab mal was drangehangen wenn das klappt

    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ??-sshot0002.jpg  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  


HIS Excalibur 9800Pro IceQ => Pixelrudel ??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.