Was is besser? GTX 260 v2 oder 9800GTX

Diskutiere Was is besser? GTX 260 v2 oder 9800GTX im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi ich hab mal ne frage ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen mit dem ich spiele mit ner super grafik zocken kann. Nun stellt ...



 
  1. Was is besser? GTX 260 v2 oder 9800GTX #1
    Newbie Avatar von Neo_6.78

    Frage Was is besser? GTX 260 v2 oder 9800GTX

    Hi ich hab mal ne frage ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen mit dem ich spiele mit ner super grafik zocken kann. Nun stellt sich die Frage was ist besser Die Nvidia Geforce GTX 260 V2 oder 2x die Nvidia 9800GTX.

    Bitte schreibt mir sonst verlier ich den verstand.



    Neo_6.78


  2. Standard

    Hallo Neo_6.78,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was is besser? GTX 260 v2 oder 9800GTX #2
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Auch wenn ich dir jetzt sicher keine genaue Prozentzahl liefern kann, welche Lösung nun den Hammer in der Hand hält (könnte man sich bei Interesse sicher selber bei schlau machen bzw nach Benchmarks googeln...wenn man denn nun danach gehen tut) würde ich eine einzelne Karte zwei Karten immer vorziehen (Mikroruckler, Stromkosten, mehr Wärme)

    In dem Fall hätte eine GTX 260 sicherlich auch Leistungstechnisch keinerlei spürbare Nachteile gegenüber 2x 9800 GTX, letztere is mittlerweile auch schon nen bissel älter und in nen SLI-System mit älteren Karten würde ich auch nicht mehr investieren, eben auch wegen der oben genannten Nachteile, da macht eine einzelne aktuelle und schnelle Karte schon mehr Sinn...

    Alternativ dazu schonmal ins ATI-Lager geschaut oder "muss" es eine nVidia sein?
    Die HD 4870 gibt es auch schon für gut 200 EURO und wäre noch nen Tuck schneller als die GTX 260, von daher Preis/Leistungsmäßig der nVidia definitiv überlegen...

  4. Was is besser? GTX 260 v2 oder 9800GTX #3
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Vergleich bei THG
    Du siehst: Die beiden 9800GTX sind schneller, sofern man sich die Werte über 100fps anguckt. Im Bereich, wo die Unterschiede spürbar wären, machen sich die beiden fast nirgendwo was.
    Nimm die GTX260. Sämtliche Vorteile wurden vom Leisen Bauernopfer bereits genannt.

  5. Was is besser? GTX 260 v2 oder 9800GTX #4
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Falls du dich gegen Silent Gambits absolut richtigen Ausführungen entscheiden solltest, wäre die 9800GX2 noch eine Alternative, das sind im Prinzip 2 9800GTX, jedoch etwas niedriger getaktet und du sparst dir ein teures SLI-Mainboard.
    Desweiteren haben die alten Karten eine für große Monitore ungenügende Speichermenge und Speicheranbindung. Ab 22" kommt man um >512MB und GDDR5 bzw. 512bit nicht rum.

    Ich persönlich würde also auch lieber eine aktuelle Single-GPU-Karte nehmen.
    Zusätzlich kann ich dir noch eine persönliche Erfahrung weitergeben. Ich hatte jetzt rund ein halbes Jahr eine HD4870 mit 512MB und war im Prinzip auch zufrieden. Vorgestern habe ich jedoch eine GTX260 55nm für 200€ bei Zack-Zack ergattert und werde auch umsteigen.
    Das hat 3 Hauptgründe:
    1. 512MB sind nach dem Umstieg auf einen 26" Monitor (1920x1200) einfach zu wenig, aber dafür gibts ja mittlerweile auch eine 1GB-Version von der ATI, die auch für rund 200€ zu haben ist
    2. Das Übertaktungspotenzial der ATIs ist nicht gerade üppig. Bei meiner waren es knapp 8%. Bei der neuen GTX 260, die mit 216 Shadern schon so die Nase leicht vorn hat, hoffe ich auf mindestens 20% (klar könnt ich da auch Pech haben, aber die ATI geht bei vielen nicht höher als 800MHz Core-Takt)
    3. Bei aktuellen Spielen ist ATI einfach zu langsam im Rausbringen von Treibern. Das liegt im wesentlichen auch daran, dass Nvidia mit dem TWIMTP-Programm einfach aktiver ist und daher schon vorher reagieren kann. Bei Computerbase gibts einen Test dazu und dabei ist die HD4870 teilweise auf dem Niveau einer 9800GTX rumgedümpelt:
    ComputerBase - Test: GeForce 180.47 in fünf Spielen (Seite 8)
    Etwas später kam dann zwar ein neuer Treiber raus, aber auch der zeigt teils noch große Defizite:
    ComputerBase - Kurztest: ATi Catalyst 8.12 in fünf Spielen (Seite 8)
    (4. auch PhysX/CUDA ist für mich vielversprechender als Stream)


Was is besser? GTX 260 v2 oder 9800GTX

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gtx 260 vs 9800gtx

9800gtx besser als gtx260

was ist besser nvidia gtx 260 oder nvidia geforce 9800 gtx

gtx 260 v2

geforce 9800 gtx oder 260

9800gtx vs gtx260

nvidia geforce 9800 besser als gtx 260

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.