Kaufberatung low-cost AGP GraKA

Diskutiere Kaufberatung low-cost AGP GraKA im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo, ich suche eine GraKa um die 100 Euro (maximal 150), welche keinen seperaten Stromanschluss braucht. Das System: (leider nur ungefaehr aus dem Kopf) Medion ...



 
  1. Kaufberatung low-cost AGP GraKA #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Kaufberatung low-cost AGP GraKA

    hallo,

    ich suche eine GraKa um die 100 Euro (maximal 150), welche keinen seperaten Stromanschluss braucht.

    Das System: (leider nur ungefaehr aus dem Kopf)
    Medion Pc
    3 ghz Pentium 4
    1 gB Ram
    vormals Radeon X740XL (leider nun defekt)
    irgendein Netzteil ohne GraKa-Stromanschluss (zumindest konnte ich keinen finden X_x)

    Bin dankbar fuer jede Hilfe :)

  2. Standard

    Hallo Tronde,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung low-cost AGP GraKA #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Eine 7600GS kostet um die 100€, eine 7600GT um die 130€. Zwar benötigen Diese einen Stromanschluss, aber ein Adapterkabel liegt in der Regel mit bei.
    Am Stromverbrauch ändert sich nichts, dürfte mit dem vorhandenem Netzteil gehen.

  4. Kaufberatung low-cost AGP GraKA #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    nVidia Geforce 7600 GS oder GT oder ATI Radeon X1600 XT/X1650 Pro. Stärkere Grafikkarten verhungern bei dem System und wären auch wieder zu teuer. Bei beiden nur zur 256MB Variante greifen; 512MB wären Geldverschwendung, da diese Chips soviel RAM nicht effektiv nutzen können.

    Dei brauchen einen seperaten Stromanschluss, bei den AGP-Modellen ist dies aber immer ein konventioneller 4-poliger Stecker, wie er auch an die HDs oder die optischen Laufwerke muss. Das NT braucht somit keinen speziellen Grafikkartenstecker aufzuweisen.

  5. Kaufberatung low-cost AGP GraKA #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    bei den AGP-Modellen ist dies aber immer ein konventioneller 4-poliger Stecker, wie er auch an die HDs oder die optischen Laufwerke muss.
    Nicht immer, diese 7600GT hat z.B. ein PCIe-Stromanschluss, aber ein Adapterkabel liegt wie gesagt bei, von daher nicht das Thema.
    Eher sogar besser, denn man muss, wenn man ein neueres Netzteil mit 6poligem PCIe-Anschluss (Adern: 3x schwarz, 3x gelb) hat, kein Laufwerksstecker opfern.


Kaufberatung low-cost AGP GraKA

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.