Kaufempfehlun 300DM

Diskutiere Kaufempfehlun 300DM im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Frohes Neues, habe ähnliches schonmal geposted,aber leider keine antwort =(, bin also immernoch ratlos. brauche für mein neuen rechner Epox EP-8kha+ amd xp1600+ infineon 256mb ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Kaufempfehlun 300DM #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Frohes Neues,
    habe ähnliches schonmal geposted,aber leider keine antwort =(, bin also immernoch ratlos. brauche für mein neuen rechner

    Epox EP-8kha+
    amd xp1600+
    infineon 256mb ddr cl2
    win xp pro

    noch ne graKa, allerdings keine gf3/r8500, weil zu teuer.
    also gf2ti oder 7500. beide habe ich zum preis von 300 dm schohn gesehen, die gf2ti öfters, aber  www.pc-superstore.de hat die r7500 für 300,- , mit 4,0ns Speicher. der einzige unterschied zur retail r7500 scheint der chiptakt zu sein , 270 anstatt 290 mhz. das ist sicherlich kein großer verlust,sollte sich aber eh durch OC beheben lassen.die vorteile bei nvidia sehe ich vor allem in den treibern, die sehr oft überarbeitet werden und immer mehr performance bringen. ati hat da glaubich so seine probleme ...?Da es mir vorrangig auf die leistung ankommt, ist es sehr egal ,dass die radeon dvi,hydravision usw. hat.
    dx7 spiele laufen mit beiden karten flüssig, interessanter wird es bei dx8 spielen, z.b aquanox oder Max Payne. da hat die radeon in vielen tests vorteile gehabt,sollte also zukünftige spiele flotter rüberbringen können???
    bin echt ratlos......

  2. Standard

    Hallo voodoo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufempfehlun 300DM #2
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Die neuen ATI Karten sind auch noch nicht so lang auf dem Markt wie die nvidia Karten, die ihre Treiber gut pflegen konnten.

    Die ATI soll vorallem in DirectX 8 schnell sein. Die DVD dekomprimierung bei den ATIs ist sehr gut.

  4. Kaufempfehlun 300DM #3
    sin
    Besucher Standardavatar

    Standard

    meine Empfehlung ist GF2Ti von Leadtek - hab sie seit 2 Monate, hat groesse Kuehlkoerper. laesst sich 10-15% stabil uebertakten sowie speicher auch gpu, hat sehr gutes performance mit den letzten treibern....unterschied 21.83 - 23.11 = 10% mehr punkte in 3dmark2001....Nvidia ist auch im grossen und ganzen compatibler zu mehreren spielen...mit den ati treibern gibt es eh noch probleme...

    Athlon TB 1400@1400Mhz, Epox8kta3 133Mhz@133Mhz, 256 MB RAM 133Mhz@133Mhz CL2, Leadtek GF2Ti core/mem 250@280/400@470....ich weiss nicht mehr welche treiber fuers mainboard und windows seit einem halben Jahr nicht neuinstaliert = 4400 3dmarks2001.....ist nicht viel aber geht...

  5. Kaufempfehlun 300DM #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Schau dir mal unser Review der Power Color Radeon 7500 an.
    Für 299,00 bei Friess-computer.de kann man wirklich nichts falsch machen, Leistung satt und eine vorbildliche Bildqulität, wirstdu mit einem Nvidia Chip garantiert nicht für diesen Preis bekommen !!!

  6. Kaufempfehlun 300DM #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Na das is doch schonmal was dachte schon ich werde allein gelassen und muss mir doch ne gf2ti holen =)
    Habe wohl was gegen nvidia erst ati+voodoo2 und dann wieder ati...

    Sehr gut finde ich, dass WinXp verwendet wurde. Auch wenn unter 98 manchmal eine höhere Performance drin ist, ist es meiner meinung nach nicht mehr praxistauglich (bin froh wenn die dauernden abstürze endlich vorbei sind=) ).

    Zurückgeworfen in meinem ATi Kaufrausch wurde ich am Anfang des Artikels( ati referenztreiber laufen nicht)!!!
    Obwohl ihr ja neue treiber auf der seite gefunden habt bin ich mir nicht so sicher ob das regelmäßig der fall sein wird!!

    etwas vermisst habe ich nur den vergleich zu gf2, das war schade.

    Dann habe ich noch ne frage zum OC, bei 245mhz Speicher war  ja schon schluss =( trotz teilweise super leistungen (z.b giants). lag das am 4ns speicher oder daran, dass dieser nicht gekühlt wird??

    nochmal zurück zu dem triberproblem. ich hab ja ne r7500 bei pc-superstore.de gefunden "ATI RADEON 7500 OEM"
    das sollte ja original ati sein -> referenztreiber laufen
    der preis ist ja der gleiche...

  7. Kaufempfehlun 300DM #6
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Wenn es sich um eine OEM Karte handelt, könnten hier die Treiber auch nicht laufen. Liegt aber daran, dass die Treiber als selbstausführende exe Datei angeboten werden.
    Hier müssen gewisse Daten geändert werden, damit die Referenztreiber verwendbar sind. Also mach dir um die Treiber mal keine Sorgen !!

  8. Kaufempfehlun 300DM #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok vergessen wir mal kurz die Treibersorgen. Könntet ihr aber trotzdem die jeweils neuesten Treiber in den D/L Bereich packen?

    Und nochmal zum ATI RAM und dem relativ geringen OC Ergebnis:

    Ist der 4ns nicht für mehr mhz ausgelegt oder liegts an fehlenden Kühlern??

    Ich denke jedoch,dass die Karte schon ziemlich ausgereizt ist.

    Wie siehts eigentlich mit der R8500 oder gf3 aus wenn die gf4 kommt?? werden die preise stark fallen?? für ti200 bzw. in den bereich von 400-450dm oder kann das noch was dauern?

  9. Kaufempfehlun 300DM #8
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Glaube das dauert noch, denn vermutlich wird Nvidia mit der G4 noch bis zur Cebit warten.


Kaufempfehlun 300DM

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.