Kaufempfehlung

Diskutiere Kaufempfehlung im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo an alle, ich möchte mir einen neuen PC zusammenbauen und alles neu kaufen. Für die GraKa bräuchte ich eure Hilfe. Hier meine Anforderungen: - ...



 
  1. Kaufempfehlung #1
    Newbie Standardavatar

    Frage Kaufempfehlung

    Hallo an alle,
    ich möchte mir einen neuen PC zusammenbauen und alles neu kaufen. Für die GraKa bräuchte ich eure Hilfe. Hier meine Anforderungen:

    - ich spiele sehr selten
    - wenn, dann werde ich Diablo 3 und das neue Anno 1404 spielen.
    - ich spiele keine aufwändigen 3D Spiele (Shooter)
    - meistens surfe ich im Netz, oder nehme Sendungen ausm TV mit VDub auf
    - ich möchte zwischen 50-70 € ausgeben, ungern mehr.
    - die GraKa muss unbedingt passiv gekühlt sein, anders ists mir zu laut.
    - wichtig wäre mir, daß die meisten Spiele der Art wie ich sie oben genannt habe, also auch AOE oder Siedler usw. funktionieren. Ich habe aktuell eine Radeon 9200 SE von PowerColor. Die ist glaub ich der letzte ******, oder? Jedenfalls funktionieren manchmal Spiele nicht bei mir, z.B. Siedler 5 und SimCity 4 mit Grafikfehlern.

    meine Frage wäre welche GraKa ihr mir da empfehlt?

    - sollte ich eine separate GraKa kaufen, oder gibts da auch was im Onboard Bereich für meine Anforderungen?
    - sollte ich besser GDDR2 oder GDDR3 nehmen?
    - sind 512 MB gut, oder reichen auch 256?
    - kann ich ohne Probleme Karten von Sparkle oder Leadtek kaufen? Oder sind die nicht gut und ich sollte eher MSI oder Asus kaufen?

    vielen Dank für jede Hilfe! :)

  2. Standard

    Hallo ec8or,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufempfehlung #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Dein gesamtes System zu wissen währe recht hilfreich und nach fast einem Jahr Mitgliedschaft auch Zeit genug es mal einzutragen oder als Sig zu verfassen! ;)
    Denn so kann man nur raten ob du noch ein "nur" AGP oder schon ein Board auch mit Pci-e Port hast!
    Und für AGP (passiv!) wirst du wohl kaum mehr was aktuelles finden, evtl noch 3-4 Karten die besser sind als deine aber meist über deinem Preislimit liegen. Klick mich
    Du wirst also entweder deinen "Traum" von ner direkten Passivkarte vergessen müssen oder eine "normale" AGP-Karte kaufen und nen anderen Kühler gleich dazu (evtl den Arctic Cooling Accelero S1) oder aber gleich ein anderes Board (evtl dann auch ein "Kombi"-Board) mit PCI-e Platz kaufen.

  4. Kaufempfehlung #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Uwe, vielen Dank schon mal für deine Hilfe!

    also ich möchte mir einen ganz neuen PC basteln. Ich denke ich werde ein Board mit allem Neuen kaufen, somit auch PCIe (2.0?).
    - Prozessor, wahrscheinlich: AMD X2 5050e (2,6 GHz), 45W
    - Board: Weiß noch nicht genau welches, aber es sollte min. 2 PCI Steckplätze haben und möglichst CPUs nach oben hin unterstützen, z.b. nen X2 64 6400+. ATA brauch ich nicht da ich mit auch ne neue Platte kaufen werde und somit nur noch SATA benötige.
    - ich hätte auch noch Fragen zum richtigen CPU Kühler, zu den richtigen RAM Chips und zu einer sehr leisen und haltbaren ca. 500GB Platte. Aber darauf werd ich wohl später zurückkommen.

    Was sagt ihr zu dieser Graka:
    ww.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/961009_-geforce-9600-gt-coolpipe-512mb-sf-px96gt512d3-hp-cp-sparkle.htxx

    oder doch besser diese?:
    ww.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/883162_-radeon-hd-3850-ultimate-pcie-2-0-512mb-gddr3-11121-01-xxr-sapphire.htxx

    ich weiß, ich komme weit über meine Preisspanne hinaus. Aber ich weiß mittlerweile nicht mehr welche Karte mich ausreichend wappnet für Spiele wie Diablo 3 und Anno 1404.

    eine letze Frage. Ich habe das Gefühl daß diese Graka mittlerweile sehr viel Strom verbrauchen. Weiß jemand wo ich aktuelle Zahlen zum Stromverbrauch in Watt zur GT 9600 oder HD 3850 finde?
    P.s. ich muss erfinderisch werden um die 2 Links zu posten. Einfach html am Ende und www am Anfang eingeben. Es ist ja kein SPam.

    vielen Dank!

  5. Kaufempfehlung #4
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Mal ganz anders....

    wie wärs mit der ?

    Die reicht für deine Spiele aus und liegt noch dazu in deinem Preislimit.

    Allerdings sagst du, dass du deinen PC aufrüsten willst, das heißt neues mobo CPU usw. Also müsstest du das alles erst noch mit dazu bestellen weil dein altes Mobo ja "nur" einen AGP Port besitzt und die neue Karte logisch PCI-e hat. Worauf ich hinaus will....was stellst du dir da so vor? Wenn du alles zusammen kaufst bzw. danach fragst könnte man viel einfacher die "richtigen" Komponenten raussuchen und eine ganze Menge Arbeit sparen (im Sinne von Tippen).

  6. Kaufempfehlung #5
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Ja die Grafikkarten braucht viel Strom.

    Dachte ich hätte mal gelesen das 50W kann der PCI Exress Slot liefern kann. alles was mehr braucht hat nen 2. Stromanschluss.

    nur als grobe Schätzung bei der Watt zahl bin ich mir nicht sicher (hab bei Wikipedia auch nichts gefunden.)

    Leadek kannst du kaufen hab ich auch bin zufrieden damit werd ich wohl wieder kaufen

  7. Kaufempfehlung #6
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    also ich kann dir sagen das die HD3850 recht sparsam mit dem Strom umgeht und die Performance für deine Ansprüche ausreichend sein sollte.

    Wenn man noch etwas an der Spannungsschraube dreht, wird sie richtig sparsam! Im Gegensatz zu anderen Karten!

    MfG - Frank


Kaufempfehlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

limbastore24.de spam

limbastore 24 spam

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.