Korrioser Defekt einer 6600GT

Diskutiere Korrioser Defekt einer 6600GT im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo. Kann sich jemand einen Reim darauf machen? Ich habe eine Asus 6600GT hier. Der vorbesitzer hat sie bei Snogard gekauft, die lief einige Monate ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Korrioser Defekt einer 6600GT #1
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard Korrioser Defekt einer 6600GT

    Hallo.

    Kann sich jemand einen Reim darauf machen?
    Ich habe eine Asus 6600GT hier. Der vorbesitzer hat sie bei Snogard gekauft, die lief einige Monate und ging dann aus. daraufhin schickte er sie ein, die Karte kam zurück und auf dem Lieferschein steht sie würde Funktionieren.
    Er kaufte sich ein neues Board, die Karte ging nicht. Karte zum Händler, der Techniker macht einen Screenshot damit er es glaubt, Karte kommt zurück.
    Er verkauft die Karte entnervt bei Ebay, Ich Iddi kauf die.
    Bau sie in drei Rechner ein, sie geht nicht. Ich schick die Karte nach Snogard, techniker ruft mich an weil die Karte geht. Ich sprech mit dem ab die möchten sie nach Asus schicken, die könnten dem Phänomen ja auf den Grund gehen.
    Obwohl das abgesprochen war steht heute der Postbote vor der tür und bringt die Karte wieder. Darin ein neuer Screenshot und ein Lieferschein auf dem Steht die Karte würde funktionieren.

    Macht sie bei mir leider nicht...

    Kann sich da jemand einen Reim drauf machen. Sollte ich auf den Putz hauen oder meine Lehre daraus ziehen?

  2. Standard

    Hallo Opa Hartrock,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Korrioser Defekt einer 6600GT #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    OK - Opa H. - erstmal --- SNOGARD! Geht mal gar nicht - leider! Kenne den Laden ja auch - is ja nur 10Km von mir weg. Die bringen solche Klopser dauern - hatten sie bei mir auch schon versucht - von wegen "Hersteller geht nicht - machen wir nicht! Teil ist OK." - bis ich vor der Tür stand!
    Ich würde mir Telf. mal den Geschäftsführer geben lassen (keinen "Techniker"-Futzie!) und das mit dem besprechen und mir auch per E-Mail eine schriftliche Zusage schicken lassen, dass das Teil zu ASUS geht und diese der Rep.-Sendung beilegen. Leg dann da am besten auch eine genaue Fehlerbeschreibung bei und nenne evtl. noch deine andere Hardware womit DU den Fehler hast!
    Mehr kann ich dir jetzt auch nicht sagen/helfen.

  4. Korrioser Defekt einer 6600GT #3
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Von wegen 6600gt und merkwürdig, meine 6600gt braucht 40°C um in 3d spielen schnell zu rechnen....drunter läuft manchmal nichts...auch wenn mir keine glauben will. Getestet habe ich das im farcry sandbox editor, bei 36° waren es ~15fps als die karte dann warm wurde 60-80.
    __________________________________________________ __OT off

    Mit 3 verschiedene Mobos/systemen sollte ausgeschlossen sein das die Graka noch funktioniert. Falls was anch asus geschickt wird, dauert es bis zu 2 monaten bis es wieder da ist, sagte mir zumindest der Service mensch als es um mein a8n-sli ging. Angeblich sei deren technische abteilung in tschechien und es gibt noch jedemenge zwischenstationen.

    Und shops darf man eh nie trauen, mir wollte man erzählen mein Netzteil würde nicht mehr produziert, deswegen könnte man es nicht austauschen, ruf mal an und frag nach einem Termin wann du das begutachten könntest, vllt bringts ja was.



    aber um ärger zu ersparen R.I.P. en6600gt , und hört auf bei ebay kaputte sachen zu kaufen in der hoffnung sie würde doch funktionieren!

  5. Korrioser Defekt einer 6600GT #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von ANBU_ELWOOD_HUANG Beitrag anzeigen
    aber um ärger zu ersparen R.I.P. en6600gt , und hört auf bei ebay kaputte sachen zu kaufen in der hoffnung sie würde doch funktionieren!
    Datt war auch mein letzter Versuch im Anflug von Wahnsinn. Dachte halt echt mit Rechnung und Garantie mach ich n schnäppchen

  6. Korrioser Defekt einer 6600GT #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich hatte einen änlichen Fall:
    Bei mir ließ sich kein Windows mehr installieren. Also dachte ich das die Festplatte kaputt sei. Ich habe mir dann eine neue Platte gekauft. Das Problem war nicht weg. Dann den Ram geprüft. Ram ok, problem nicht gelöst. Dann ich zum PC-Shop zum duchchecken lassen. Fazit: Meinboard defekt. Ich das Bord eingeschickt. Nach 5 Tagen kam das Bord wieder. Bord OK. Ich zum andern PC-Shop zum durchchecken. Fazit: NT defekt. Ich das NT eindeschickt. 5 Tage später kam alles zurück. Begründung: Nichts kaputt. Ich die Grafikkarte eingeschickt obwohl noch voll funtionsfähig. 2 Tage später ein Brief: Ihre Grafikkarte ist defeckt. "Bitte setzten Sie sich mit uns in verbindung um sich eine neue Grafikkarte auszusuchen. Wir werden Ihnen dann 124 € von der alten Grafikkarte gutschreiben und mit dem Rechnungsbetrag der neuen Grafikkarte verrechnen da Sie Noch 2 Monate Garantie auf das Poduckt haben." Tja, so kanns laufen.

  7. Korrioser Defekt einer 6600GT #6
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nu ham die mir nochmal gemailt sie hätten das auf verschiedenen Boards Probiert. Ich hatte sie am Wochenende mit bei nem Bekannten wo sie auch nicht ging. Aber die muß eh schon auf dem Rückweg gewesen sein als ich mit dem Technikdeppen telefoniert habe, das find ich dabei so link.

    Ich meine vor ner ganzen Weile auch mal was von einem Fehler in den 6600GT Stromversorgungen gelesen zu haben. Die Kaputten Karten liefen dann nurnoch noch auf Boards mit eigenem 5,25"" Stromanschluß. (War bei Asus mal so beliebt). Weil bei den herkömlichen, ohne Zusatzanschluss, dann irgendwas an Strom nicht mehr ankam. Das führte auch dazu das sogar die Hersteller oftmals keinen Fehler finden konnten.
    Die einzige Erklärung die mir dazu einfällt.

    Ich finde es dummerweise nicht wieder, ich meinte echt das war bei THG. Falls jemand weiß was ich meine würde er mir mit einem Link nen riesen gefallen tun. Vieleicht bekomme ich damit ja was bei Asus gebacken.
    Habe nun nämlich auch mal bei Asus um eine RMA gebeten, aber mir schwant böses

  8. Korrioser Defekt einer 6600GT #7
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Also ichhabe solch einen (ez-plug glaub ich heißts), in der beschriebung steht drin er sei nur zur zusaätzlichen versorgung von Grakas im SLI.

  9. Korrioser Defekt einer 6600GT #8
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Steht in der Beschreinung zu meinen Asus A8N SLI-SE auch drin...

    Allerdings hat der zuzsätzliche Anschluss eigentlich nix mit SLI direkt zu tun....der ist einfach nur dazu da um den unteren PCI-E-Anschluss mit Strom zu versorgen...hab das mal im Sinne einer anderen Aktion getestet, also meine Grafikkarte in den unteren Slot gesteckt...da leuchtete dann gleich ne rote Lampe über dem EZ-Plug-Stecker und erst als ich den mit Strom versorgt hatte ging die aus und ich konnte den PC einschalten...


Korrioser Defekt einer 6600GT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.