Kühlung bei 8800 GTX tauschen!?!?

Diskutiere Kühlung bei 8800 GTX tauschen!?!? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Die kenn ich leider schon ^^Wollte wissen ob ihr der Meinung seid ob sich die Mehrleistung bei dem höheren Preis lohnt?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Kühlung bei 8800 GTX tauschen!?!? #9
    Mitglied Avatar von frostie1000

    Mein System
    frostie1000's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 4200+ @2400MHz /Xigmatek S1283
    Mainboard:
    Asus A8N SLI-Premium
    Arbeitsspeicher:
    Kingsten HyperX 2048MB 2-3-2-6 1T bei 440MHz
    Festplatte:
    2x250gb Samsung SpinPointSP2504C SATA II RAID 0
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1950XTX /Accelero S1 +130mm Lüfter
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy SE
    Monitor:
    SAMSUNG SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Aspire X-Cruise schwarz
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2

    Standard

    Die kenn ich leider schon ^^Wollte wissen ob ihr der Meinung seid ob sich die Mehrleistung bei dem höheren Preis lohnt?

  2. Standard

    Hallo Higs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühlung bei 8800 GTX tauschen!?!? #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Von welcher "Mehrleistung" redest du denn bei deinen genannten Auflösungen?!
    Also da die GTX immer noch min. ca. 80-120€ teurer ist sind die paar Frames (mehr oder weniger! - je nach Spiel) meiner Meinung nach nicht den Preis wert!
    Aber das musst du letztlich selber entscheiden.

  4. Kühlung bei 8800 GTX tauschen!?!? #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Higs's Computer Details
    CPU:
    C2D 2x2,67Ghz E8200
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35 DS3
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair XMS DIMM Kit 2GB PC2-6400U (DDR2-800Mhz)
    Festplatte:
    WD Caviar GP 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Benq 19 Zoll
    Gehäuse:
    Antec P182 schwarz
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    Vista und XP parallel
    Laufwerke:
    LG DVD, LG DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Noctua Lüfter, Noctua CPU Kühler NH U12-P

    Standard

    alles klar! danke für den Link auf die Benchmarks - da ist ja bei 1280x1024 eigentlich immer die GTS vor der GTX!

    Hätt ich nicht gedacht! Hab mich wohl grad entschieden ein bisschen weniger Geld auszugeben!^^ THX

    Greez Higs!

    PS: welche GTS (von welchem Anbieter) würdet ihr empfehlen!?

  5. Kühlung bei 8800 GTX tauschen!?!? #12
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Das ist eigentlich nur "Geschmackssache" - die Bauen alle auf das Referenz-Design von Nvidia auf.
    Wenn du noch vorhaben solltest die Karte zu OCen dann nimm eine von EVGA - die geben da auch weiter Garantie drauf - selbst bei einem Kühlertausch!
    Dagegen ist z.B. Zotac wieder günstig wenn es um bereits übertaktete geht.
    Bleibt deinem Geschmack überlassen.

  6. Kühlung bei 8800 GTX tauschen!?!? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Higs's Computer Details
    CPU:
    C2D 2x2,67Ghz E8200
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35 DS3
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair XMS DIMM Kit 2GB PC2-6400U (DDR2-800Mhz)
    Festplatte:
    WD Caviar GP 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Benq 19 Zoll
    Gehäuse:
    Antec P182 schwarz
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    Vista und XP parallel
    Laufwerke:
    LG DVD, LG DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Noctua Lüfter, Noctua CPU Kühler NH U12-P

    Standard

    So hab mich für eine Zotac 8800GTS AMP! Edition entschieden!
    Danke für eure Tipps!

    Greez Higs!


Kühlung bei 8800 GTX tauschen!?!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.