kurze frage ati 1900

Diskutiere kurze frage ati 1900 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; es müsste doch eigetnlich reichen den standart ati 1900xt-lüfter draufzusetzen, da dieser ja normalerweise auch diese taktfrequenz aushält...oder hab ich da einen denkfehler? die all ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. kurze frage ati 1900 #9
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    es müsste doch eigetnlich reichen den standart ati 1900xt-lüfter draufzusetzen, da dieser ja normalerweise auch diese taktfrequenz aushält...oder hab ich da einen denkfehler?
    die all in wonder is doch im prinzip die gleiche karte wie die 1900xt, nur das die taktung etwas heruntergeschraubt wurde...

  2. Standard

    Hallo supersoaker147,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kurze frage ati 1900 #10
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Sie haben zwar denselben Chip, aber das Platinenlayout der GT/nonGT ist anders, weil die ja zusätzlich noch den Tuner verbaut haben.
    Folglich passt der Standardkühler nicht.

  4. kurze frage ati 1900 #11
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    wie siehts denn mit den Speichern aus? Auch wenn der Chip und die PIPEs entsprechen, sind die RAM´s dann auch so taktfreudig?

    Gruss

    R

  5. kurze frage ati 1900 #12
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Kann keiner im Voraus sagen. Das einzige, was du im Voraus weißt, ist, dass es GDDR3 (DDR2) ist...

  6. kurze frage ati 1900 #13
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ist doch noch so, dass der RAM Takt am meisten die Leistung pushen würde?

    Also ich glaube für gewöhnlich liessen sich die Chips immer höher und im Verhältniss massiv im Vergleich zu RAM übertakten, was nicht immer ein Leistungsplus bedeutete. Die höhere Leistung kam erst durch den RAM Takt zustande?

    Gruss

    R

  7. kurze frage ati 1900 #14
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Warum nicht gleiche ein X1950XT für 170€?

    Ich könnte dir auch meine Sapphire X1950XT 256MB mit dem Thermalright TR-03 und einerm 120er Lüfter deiner Wahl (Aerocool Turbine, Antec Blue LED, Silenx iXtrema) für 150€ inkl. Versand anbieten. Wenn du interesse hast, einfach eine PN an mich schreiben.

  8. kurze frage ati 1900 #15
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    also hab jetzt ne 1900 xt... is schon auf dem weg zu mir^^

    aber trotzdem danke für dein angebot ginello

    bin schon gespannt ob sie die von mir erhoffte leistung bringt...


    mfg

  9. kurze frage ati 1900 #16
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Mit dem Originalkühler drauf?
    Der ist nicht gerade ein leiser Kandidat ;)


kurze frage ati 1900

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.